mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
SINUSITIS HEVERT SL Tabletten
Inhalt: 40 Stück, N1
Anbieter: Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,17 €
Art.-Nr. (PZN): 2784980

Wenn Sie SINUSITIS HEVERT SL Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
SINUSITIS HEVERT SL Tabletten
Tabletten
(27)
40 Stück, N1 1 Stück 0,17 € 9,53 €*
6,99 €
SINUSITIS HEVERT SL Tabletten
Tabletten
(70)
100 Stück, N1 1 Stück 0,10 € 16,98 €*
10,25 €
SINUSITIS HEVERT SL Tabletten
Tabletten
(10)
200 Stück, N2 1 Stück 0,10 € 29,45 €*
20,99 €
SINUSITIS HEVERT SL Tabletten
Tabletten
(19)
300 Stück, N3 1 Stück 0,08 € 42,45 €*
23,85 €

Beschreibung

Entzündungshemmend und abschwellend bei Schnupfen und Infekten im Nasen-Rachenraum

Das Zusammenspiel der homöopathischen Wirkstoffe macht Sinusitis Hevert SL Tabletten zu einem Basismittel bei chronischem Schnupfen sowie bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen und der oberen Atemwege.

Sie wirken:

- entzündungshemmend

- abschwellend

- lindern die Begleitsymptome wie Stirnkopfschmerzen, Augendruckgefühl, Abgeschlagenheit, Nies- und Juckreiz

Ab dem Säuglingsalter geeignet.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.07.2012
Ich bin noch ganz überrascht über einige meiner VorschreiberInnen, die von mäßigem bis keinem Erfolg mit SINUSITIS HEVERT SL berichteten.Ich leider seit mehr als 17 Jahren an Sinusitis Maxilaris, habe mittlerweile schon fast alle Antibiotika durch und Resistenzen entwickelt. An Pythopharmaka habe ich Sinupret forte (sehr gut) Soledum (bei mir ohne Wirkung aber mit Magenbeschwerden) und Gelomyrtol (ebenfalls ohne Wirkung aber mit starken!! Magenbeschweren) dann noch Sinfrontal (ganz ok) etc. etc. durch.Aber SINUSITIS HEVERT SL ist das, was mir ganz klar geholfen hat meine AU Zeiten auf Arbeit zu verringern. Wenn ich zeitnah merke, es kommt wieder eine heftige Entzündung dann nehme ich es direkt ein und kann somit die Auswirkungen nicht nur mildern, sondern in ca 85% der Fälle sogar den gesamten Entzündungsverlauf direkt unterbrechen. Ich bin begeistert und empfehle es ganz klar weiter, privat wie im Büro oder jetzt eben hier.
6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.03.2014
Mir wurde Sinusitis von einer Freundin empfohlen. Schon nach kurzer Zeit lindert es die typischen Schnupfenbeschwerden und die Schmerzen der Nebenhöhlen. Werde dieses Mittel ab sofort dauerhaft in meinen Medikamentenschrank aufnehmen.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
jogi1936 schreibt am 18.12.2007
Sinusitis Hevert verwendet meine Tochter bei ihren zwei Kindern schon seit ca. 2 Jahren , da sie doch des öfteren mit Schnupfen und Nebenhöhlen zu tun haben . Es hält den Schleim immer flüssig . Sie sind geschmacksneutral und daher gut einzzunehmen . Kann sie nur empfehlen.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.09.2013
Sinusitis Hevert SL ist das beste Mittel ,wenn die Nasennebenhöhlen entzündet sind und die Mandeln geschwollen . Drei mal 2 Tbl. tägl. über 3 bis 5 Tage und alles ist wieder im grünen Bereich. Mit diesem Mittel bekommt man auch keine Mittelohrentzündung mehr. Ein Mittel, was immer in unserer Hausapotheke steckt. Wir fahren nie ohne in den Urlaub !!! Wichtig ist, dass man gleich bei den ersten Anzeichen beginnt, damit die Erkrankung nicht ausbrechen kann. Für uns gibt es auch keine Alternative. Der Preis ist auch super, also werden wir immer dabei bleiben. :)))
5 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.02.2015
Leider habe ich erst nach dem Kauf im Beipackzettel gelesen, das das Produkt bei Schilddrüsenkrankheiten nicht verwendet werden darf. Da ich an Hashimoto leide, habe ich die Tabletten verschenkt. Das war um so ärgerlicher, da ich zu dem Zeitpunkt eine starke Erkältung hatte und mich mit einer gut gefüllten Hausapotheke auf der sicheren Seite wähnte

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang