mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Juck-ex Forte vet.
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: cd Vet Naturprodukte GmbH
Grundpreis: 100 ml 15,79 €
Art.-Nr. (PZN): 2489689
GTIN: 4040056001473
Wenn Sie Juck-ex Forte vet. kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Natürliches Pflegespray

Zur Hautpflege bei Juckreiz und Empfindlichkeit der Haut.

Zieht schnell ein und entfaltet sofort seine Wirkung.

Gerade auch zur Pflege bei allergiebedingtem Juckreiz.

Anwendung:

Gegen den Fellstrich einsprühen und bei Bedarf leicht einmassieren.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Ist ok, auch wenn ein wenig teuer

42 von 50 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.05.2011
Dieses Produkt benutzte ich zur Pflege bei allergischen Hautreaktionen. Sobald mein Hund anfing sich mit der Pfote zu kratzen, sprühte ich ein wenig des Produkts gegen dem Fellstrich. Produkt ist ok, auch wenn ich es ein wenig teuer finde.

Hilft super gut

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
losperichos schreibt am 27.04.2016
Meine Hündin quält sich seit Jahren mit einer Allergie. Nimmt seit Jahren harte Medikamente ein. Mit Nebenwirkungen wie z. B.tägliches Spucken. Nun versuche ich es mit Juck Ex Forte. Seit 14 Tagen nun ist Ruhe mit dem Reiz und nun hoffen wir,das es so bleibt. TOI TOI TOI!!!

Kaufempfehlung

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.10.2017
Unser Hund juckte sich eine Zeitlang vermehrt am Bauch und einer Hinterpfote. Der Tierarzt vermutete eine Allergie und empfahl uns das Spray. Gekauft und direkt ausprobiert. Nach ein paar Tagen hörte unser Hund auf zu kratzen. Ob er das sowieso getan hätte oder es am Spray lag, lässt sich nicht feststellen. Das Problem ist jedenfalls seither nicht mehr aufgetreten.

Wirkt

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.07.2018
Unsere Katze hat seit ca. drei Jahren von April bis Oktober starken Juckreiz auf dem Rücken und zupft sich das Fell auf dem Rücken komplett aus. Sämtliche Massnahmen und Behandlungen blieben erfolglos- bis jetzt! Innerhalb von zwei Tagen lagen keine Fellreste mehr in ihrem Körbchen, das Fell wächst wunderbar nach. Wir sind sehr zufrieden. Morgens aufgesprüht und kurz einmassiert-wirkt. Unbedingte Kaufempfehlung.

Einmal ausprobiert

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.07.2017
Mein Hund beißt sich des öfteren an den Pfötchen, durch das Aufsprayen und Verreiben bessert es sich sofort. Ob dies allerdings durch das Spray oder einfach der Geruch ist, kann ich nicht so ganz beurteilen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "J" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang