versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
Ginkobil® ratiopharm 120mg mit Ginkgo biloba
Inhalt: 30 Stück, N1
Anbieter: ratiopharm GmbH
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,51 €
Art.-Nr. (PZN): 6680869

Meinung u. Testbericht zu Ginkobil® ratiopharm 120mg mit Ginkgo biloba

Weniger Schwindel

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Wilupok schreibt am 09.06.2024
Ich habe Ginkobil ausprobiert und bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Nach ein paar Wochen der regelmäßigen Einnahme bemerkte ich eine deutliche Verbesserung meiner Konzentrationsfähigkeit und geistigen Klarheit. Besonders beeindruckt hat mich, wie gut es meinen gelegentlichen Schwindel reduziert hat, der mich früher oft geplagt hat. Das Präparat ist einfach in den Alltag zu integrieren und gut verträglich. Ich hatte keinerlei Nebenwirkungen, was für mich ein großer Pluspunkt ist. Es ist schön zu wissen, dass ich meinem Gehirn und meiner Durchblutung auf natürliche Weise unterstütze. Ginkobil hat mir geholfen, im Alltag fokussierter und leistungsfähiger zu sein, was sich positiv auf meine Arbeit und meine allgemeine Lebensqualität auswirkt. Ich kann dieses Produkt jedem empfehlen, der seine geistige Leistungsfähigkeit auf natürliche Weise verbessern möchte.

unterstützt die Gedächtnisleistung

10 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Monika S. schreibt am 05.07.2023
Zwei bis dreimal im Jahr nehme ich eine Packung mit 120 Stück um meine Gedächtnisleistung anzukurbeln , denn da ich 80 bin muss ich was tun und bis jetzt funktioniert es prima . Ich fühle mich leistungsfähiger und das gibt ein sicheres Gefühl ! natürlich Kreuzworträtsel und ein bißchen Sport ist auch dabei damit die grauen Zellen trainiert werden !

Hilfreich bei Ohrgeräuschen

11 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Tanja R. schreibt am 11.04.2023
Mir hat das Produkt innerhalb einer Woche nach Einnahme schon gut gegen Ohrgeräusche geholfen, die sind deutlich zurückgegangen. Allerdings vertrage ich es bei längerer Anwendung nicht gut, es schlägt sehr auf den Magen. Sonst aber sehr empfehlenswert.

Leider enttäuscht....

7 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gartenfreak schreibt am 29.12.2022
bin ich von diesem Produkt. Ich hatte es für meinen Mann bestellt, er hat nunmehr fast zwei Packungen verbraucht und kann überhaupt keine Verbesserung feststellen. Soll bei Tinnitus helfen können, Fehlanzeige, bei Durchblutungsstörungen, keinerlei spürbare Verbesserungen. Auch seine Gedächtnisleistung und Konzentrationsfähigkeit hat sich in keinsterweise verbessert. Einfach nichts, was man als positiv bewerten könnte. Sehr schade, denn wir hatten große Hoffnung in das Produkt gesetzt und den guten Bewertungen geglaubt. Vielleicht ist die Dosierung 120mg für diese Beschwerden zu niedrig, aber noch mehr wollen wir für ein hochdosiertes Produkt nicht ausgeben. Für uns kein Nachkaufprodukt.

Sehr gut

10 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.06.2022
Das Produkt hilft bei längerer Einnahme definitiv, man fühlt sich geistig etwas leistungsfähiger. Der Preis ist grundsätzlich etwas hoch, dass liegt aber eher an dem Wirkstoff generell. Auf jeden Fall eine klare Weiterempfehlung.

Hilft nicht bei Konzentrationsschwierigkeiten. Leider.

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lady aus Ba-Wü schreibt am 15.09.2021
Ich habe die Tabletten eine zeitlang eingenommen und leider so gut wie keine Veränderung gespürt (Mein Problem sind Konzentrationsschwierigkeiten). Und dazu muss man schon sagen, dass ich zwei Tabletten täglich eingenommen habe (also insgesamt 240 mg pro Tag). So wird es ja auch im Beipackzettel empfohlen. Generell schätze ich natürliche Produkte sehr, so bin ich auf Ginkobil gekommen. Die Tabletten sind auch sehr teuer. Also, (bisher) würde ich Ginkobil leider nicht weiter empfehlen.

Wirksam

28 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Alexandra H. schreibt am 04.05.2021
Gekauft für meine Schwiegermutter. Sie ist über 80 Jahre und nimmt die Tabletten schon über einige Jahre. Sie ist für Ihr Alter fit und vorallem geistig sehr gut beinander.

Es KANN bei Ohrgeräuschen helfen

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.02.2021
Gutes Mittel um Ohrgeräusche teilweise unterdrücken zu können... Preis ist okay.Man muß es über eiene längeren Zeitraum einnehmen um einen Effekt zu erzielen.

sehr gutes Produkt bei Ohrgeräuschen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Marita R. schreibt am 28.10.2020
Ginkobil von ratiopharm wurde mir von meinem Arzt empfohlen. Es ist ein gutes Mittel um die lästigen Ohrgeräusche entgegen zu wirken. Nach einer Einnahme von 2 Wochen wurden die Geräusche im Ohr tatsächlich weniger. Und nach längerer Einnahme sind sie kaum noch wahrzunehmen. Das Preisleistungsverhältnis ist bei diesem Produkt wirklich gut. Bei anderen Produkten mit der gleichen Wirkung bezahlt man wohl sehr viel von der Werbung mit.

Blutverdünnend

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
safra66 schreibt am 28.06.2020
Ich habe gerade in einer Bewertung gelesen, dass dieses Produkt blutverdünnend ist und es zu Nasenbluten kommen kann. Jetzt weiß ich wenigstens, woher mein ständiges Nasenbluten herkommt. Hab mir schon Sorgen gemacht. Schade, dass ich Ginkobil absetzen muss. Mein Gedächtnis - das nach einer Narkose sehr angeschlagen war - hat sich deutlich gebessert.

Hilft präzise

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Tilo B. schreibt am 14.05.2020
Nach mehrmaligem Einnehmen deutliche Verbesserung der Konzentration. Bei der dateneingabe am Computer kommt es nicht mehr so häufig zu fehlerhaften Eingaben und die Erfassung geht einfach wieder schneller.

Gut bei Hörsturz und Konzentrationsschwäche

62 von 72 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Dominik S. schreibt am 16.04.2020
Aufgrund meines Hörsturzes mit anschließendem Tinnitus hat man mir Ginkgo empfohlen. Nach 5 Tagen Cortison war mein Ohrgeräusch immernoch nicht verschwunden. Am 5. Tag begann ich dann auch Ginkgo einzunehmen und es kam schlagartig zur Linderung des Tinnitus. Natürlich kann man hier schlecht beurteilen, welches Produkt nun geholfen hat, dennoch ist die Wirkung von Ginkgo nicht auszuschließen. Bei Einnahme von zwei Tabletten pro Tag konnte ich sogar einen positiven Effekt auf mein Konzentrationsvermögen bei der Arbeit feststellen.

Gute Hilfe bei Hörsturz

50 von 56 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anja H. schreibt am 27.03.2020
Bei meinem Hörsturz vor einigen Jahren habe ich erfolgreich mit Ginkobil hochdosiert gegengesteuert. Daraufhin habe ich jetzt bei meinem sich im Rahmen einer Erkältung verschlimmertem Tinnitus ebenfalls das Ginkopräparat eingenommen, und nach ein paar Tagen war die Lautstärke wieder auf das gewohnte Maaß gesunken. Ich habe meinen Tinnitus seit über 30 Jahren, von daher ist mit einer Heilung nicht zu rechnen, aber die Linderung hat mir schon gut getan - auch nervlich. Wir haben es immer in der Hausapotheke.

Sehr zufrieden

37 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
bastian b. schreibt am 18.03.2020
Durch das Produkt ist nach einigen Wochen mein Tinnitus auf dem rechten Ohr sehr zurück gegangen. ja, er ist fast weg! Die Tabletten muss man jedoch über mehrere Wochen nehmen, bis man einen Effekt spürt. Sehr zu empfehlen :D

Gut gegen Tinnitus

12 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
schreibt am 26.12.2019
Ich habe dieses Produkt wieder gekauft. Ich denke, es hat den Tinnitus ein wenig gebessert. Ich werde es weiterhin benutzen, um zu sehen, ob es wirklich hilft.

Zufrieden

9 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
schreibt am 14.12.2019
Ich habe dieses Produkt wieder mit Ginko-Biloba gekauft. Ich denke, es hat den Tinnitus leicht gebessert und es sollte sich auch positiv auf das Gedächtnis auswirken. Es ist ein bisschen teuer, aber nicht mehr als andere des gleichen Typs

Gutes Produkt

6 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
schreibt am 19.08.2019
Dieses Produkt dient als Ergänzung zur Gedächtnishilfe, aber auch bei Tinnitus. Es gibt so viele ähnliche Produkte, dass ich damit angefangen habe, weil es für die Menge des Produkts billiger ist

Ich bin sehr zufrieden!

41 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.05.2019
Ich leide seit Jahren an Tinitus und starken Ohrgeräuschen. Durch die regelmäßige Einnahme von Ginkobil (2x täglich) ist dies viel besser geworden. Ich kann das Produkt wirklich empfehlen.

Gutes Gedächtnis

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jasmin L. schreibt am 24.04.2019
Diese ginkobil Tabletten sind sehr gut dosiert und haben ein sehr gutes preis Leistungsverhältnis. Ich vertrage sie sehr gut und regelmäßig angewendet helfen sie, ein gutes Gedächtnis zu behalten. Ich bin sehr zufrieden.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang