mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Blephagel Duo 30 g+Pads
Inhalt: 1 Packung
Anbieter: Thea Pharma GmbH
Darreichungsform: Kombipackung
Art.-Nr. (PZN): 10134931
Wenn Sie Blephagel Duo 30 g+Pads kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Zur sanften Reinigung der Augenlider

Blephagel ist ein steriles, hypoallergenes Gel und trägt zur sanften Reinigung von Augenlidern, Lidrändern oder Wimpern bei und kann auch von Kontaktlinsenträgern verwendet werden.

Die Tube enthält 30 g hochverträgliches Gel zur Behandlung der sensiblen Lidhaut, entfernt sanft Krusten sowie Kosmetikrückstände und regeneriert die gereizte oder entzündete Haut. Durch die Kombination mit 100 steril verpackten Reinigungskompressen wird die Anwendung von Blephagel jetzt noch komfortabler.

Hinweis: Ohne Konservierungsmittel, Duftstoffe, Parabene oder Alkohol .

Apotheker-Tipp

Apotheker-Tipp Sind die Augenlider nach dem Aufwachen häufig verklebt, können trockene Augen die Ursache sein. Um dem entgegen zu wirken, empfehlen wir Ihnen die tägliche Anwendung von Thealoz Duo Augentropfen. Die darin enthaltene Hyaluronsäure befeuchtet intensiv, während die natürlich vorkommende Trehalose die Augen vor den negativen Auswirkungen durch Trockenheit bewahrt.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Angenehmes Gel zu Lidrandpflege

18 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.03.2014
Ich verwende das Gel zur Lidrandpflege meiner Augen, da ich unter chronischen Lidrandentzündungen und damit auch an Krusten an den Lidern wegen Rosazea mit Augenbeteiligung leide. Das Gel hilft, die Verkrustungen sanft zu lösen. Es brennt nicht in den Augen. Bei akuten Entzündungen der Augenlider hilft es jedoch nicht. Es hilft nur zur Reinigung. Trotzdem treten bei mir weiterhin aufgrund meiner chronischen Krankheit Lidrandschwellungen auf. Die Pads braucht ich nun nicht unbedingt, sie sind aber in dem Set mit bei.

sehr wirksam

9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.07.2015
Habe immer so kleine Hauptschuppen an den Augenlidern. Ein wenig Gel auf ein Wattepad, einmal über das Lid gewüscht und schon sind die Augen wieder frisch. Hilft sehr gut und reizt die Augen nicht. sehr zu empfehlen.

Ein sehr hilfreiches Gel zur Lidrandpflege

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jungnam P. schreibt am 01.10.2019
Seit ca. 8 Jahren leide ich unter der Augenlidentzündung . Mein erster Augenarzt verschrieb 6 verschiedene Augensalben, die gar keine Wirkung hatten. Meine jetzige Ärztin empfahl mir ca. vor 7 Jahren das Gel, das ich seitdem verwende, wenn ich es brauche(z. B. wenn es an den Augenlidern juckt ). Ich massiere mit dem mit Gel geschmierten Pad auf den Augenlidern und fühle mich sehr wohl. Aber es ist nicht gerade billig, weil es nach dem Anbruch 2 Monate verwendbar ist.

EINFACH EIN WUNDER

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.10.2018
Habe immer so kleine Hauptschuppen an den Augenlidern. Ein wenig Gel auf ein Wattepad, einmal über das Lid gewüscht und schon sind die Augen wieder frisch. Hilft sehr gut und reizt die Augen nicht. sehr zu empfehlen

angenehme und wirksame Hilfe

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kathrin B. schreibt am 15.09.2020
Ich hatte mehrmals im Jahr mit Gerstenkörnern direkt am Lidrand zu tun, die immer mit Augentropfen behandelt wurden, aber immer wieder auftraten. Nervig und schmerzhaft. Per Zufall in der Kategorie "gereizte Augen" entdeckt und bestellt. Seit dem benutze ich das Gel zur täglichen Pflege, es bleibt auch aufgrund des Spenders bis zum Schluss steril, und es ist absolut Ruhe, keine Gerstenkörner mehr. Ich kann das Gel wirklich empfehlen und bestell's wieder.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "B" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang