mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Pantostin
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: Merz Pharmaceuticals GmbH
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 ml 19,65 €
Art.-Nr. (PZN): 8666804
GTIN: 4008491309981
Wenn Sie Pantostin kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
Pantostin
Lösung
(5)
100 Milliliter 100 ml 19,65 € 23,49 €*
19,65 €
Pantostin
Lösung
(7)
2x100 Milliliter 100 ml 14,74 € 35,29 €*
29,49 €
Pantostin
Lösung
(9)
3x100 Milliliter 100 ml 13,76 € 49,52 €*
41,28 €

Beschreibung

Pantostin - Kopfhaut- und Haartherapeutikum

Pantostin mit dem Wirkstoff Alfatradiol schützt die Haarwurzel vor dem schädigenden Einfluss körpereigener Hormone.

Der schädigende Einfluss körpereigener Hormone auf die Haarwurzel kann mit Medikamenten gehemmt werden. Ein solches Therapeutikum ist Pantostin mit dem Wirkstoff Alfatradiol. Der Haarausfall wird gestoppt und die Haarwurzeln können wieder kräftige Haare bilden.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

- Anlagebedingter Haarausfall bei Mann und Frau

Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Tropfen Sie das Arzneimittel auf die Kopfhaut auf. Führen Sie dazu den Applikator etwa 1 Minute lang gleichmäßig in Streichbewegungen auf der Kopfhaut entlang.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 1 Jahr anwenden.

Überdosierung?
Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Dosierung

Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt
Erwachsene3ml1-mal täglichabends

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:
  - Hautausschlag
  - Hautrötung
  - Juckreiz
  - Brennen auf der Haut

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Wirkungsweise

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff beschleunigt das Wachstum der Haare bei Männern und Frauen, indem er die Haarzellen dazu bringt, sich schneller zu teilen. Zusätzlich hemmt er in der Kopfhaut den negativen Einfluss des männlichen Geschlechtshormons Testosteron auf den Haarwuchs. Testosteron bzw. dessen Abbauprodukt bewirkt unter anderem, dass die Haarzellen verkümmern und ausgefallene Haare nicht mehr nachwachsen.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 ml Lösung.

Wirkstoff Alfatradiol0,25mg
Hilfsstoff Isopropanol+
Hilfsstoff Glycerol 85%+
Hilfsstoff Inositol+
Hilfsstoff Wasser, gereinigtes+

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


sehr überzeugend

9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.11.2015
Ich habe gute Erfahrungen mit Pantostin gemacht. Seit Jahren bekomme ich (41 J., weibl) zum Herbst- und Frühlingsanfang massiven Haarausfall. Es wachsen zwar vereinzelnd Haare nach - das ist nicht ausreichend, da ja der nächste Intervall ansteht und die Haare ausgehen. Das Ergebnis: über die Jahre habe ich merklich dünneres Haar bekommen. Ich habe schon andere Produkte im Bereich Kapseln von Namhaften Herstellern probiert. Ein Rückgang war zu verzeichnen, aber kein Stillstand. Das ist bei Pantostin ganz anders. Nach der ersten verbrauchten Flasche kann ich sagen, das das Problem behoben ist und auch wieder kleine Härchen nachwachsen. Ich werde nun die Behandlung weiterführen um das Ergebnis nicht zu gefährden. Die Anwendung finde ich sehr einfach. Auch, wie in meinem Fall, mit langen Haaren ist dank des Applikators das Aufbringen auf die Kopfhaut ganz einfach. Der Haarausfall ist bei mir wohl eher genetisch bedingt, da meine Oma mütterlicher Seits auch sehr wenig Haare hatte. Ich kann es ruhigen Gewissens empfehlen und vergebe *****

Klasse Produkt

6 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.02.2008
Pantostin wurde mir von meinem Arzt empfohlen.Bin positiv beeindruckt von der Wirkung. Nach mehrmaliger Anwendung hatte es eine sehr gute Wirkung. kann pantostin wirklich empfehlen

wenig überzeugend

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.06.2011
Ich habe für die Dauer von ca. 10 Monaten Pantostin in Verbindung mit Pantovigar verwendet, um meinen seit über 2 Jahren anhaltenden extremen Haarausfall zu behandeln. Leider ohne nennenswerten Erfolg. Da die Ursachen von Haarsaufall sehr vielfältig sind, war das vielleicht nicht das richtige Produkt für mich. Ausprobieren lohnt sich - wenn man das Geld für die beiden nicht gerade günstigen Produkte investieren kann- in jedem Fall. Ist zwar etwas lästig in der Anwendung, richtet aber keinen Schaden an. Und wie gesagt - bei Einigen scheint es zu funktionieren.

angenehm in der Anwendung

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.02.2011
Das Produkt ist recht angenehm in der Anwendung. Leider konnte ich keine sichtbaren Erfolge erzielen, zumindest ist mir nicht aufgefallen, dass mein Haar dichter geworden wäre.

Hilfreich gegen Haarausfall

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.02.2017
Kaufe dieses Produkt für meine Mama. Sie hat lange Haare und verwendet es immer zum Gezeiten Wechsel. Die Haare wachsen schneller nach. Positive Ergebnisse damit erzielt.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "P" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang