mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ALPECIN MED.Forte Intens.Kopfhaut-u.Haartonikum
Inhalt: 200 Milliliter
Anbieter: Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 ml 3,00 €
Art.-Nr. (PZN): 2927451
GTIN: 04008666203137

Wenn Sie ALPECIN MED.Forte Intens.Kopfhaut-u.Haartonikum kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Intensiv Kopfhaut- und Haar-Tonikum

Zur täglichen Anwendung als Basispflege bei Schuppen, fettigem Haar und dadurch bedingtem Haarausfall.

Der Multikomplex mit Wirkstoffen wie Salicyl, Menthol und Thymol fördert zudem die Durchblutung und kräftigt die Hautabwehr.

Wirkt bis zu 24 Stunden, weil das Tonikum auf der Kopfhaut verbleibt und dort ein Wirkstoff-Depot bildet.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
13 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.04.2008
Also ich habe schon Jahre lang mit Schuppenflechte und extrem trockener Kopfhaut zu kämpfen. Ich habe bisher leider noch kein Mittel gefunden, dass dagegen hilft. Nach tausenden Besuchen beim Hautarzt und etlichen Shampoos, Cremes und Lösungen bin ich jetzt bei der Alpecin Medicinal Lösung geblieben. Die Schuppen sind dadurch nicht weg, aber der Juckreiz und das Spannungsgefühl sind deutlich geringer geworden. Ich nehme es immer nach dem Haarewaschen und bei mir hat es die Kopfhaut gesünder gemacht. Etwas störend ist der Geruch, aber der verfliegt nach einer Weile.Alles in allem hält das Produkt was es verspricht....
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.06.2016
Das Haartonikum hat nach regelmäßiger behandlung meiner juckender und gereizter Kopfhaut sehr gut getan, so das ich nun nicht mehr damit zu kämpfen habe.
7 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.02.2014
Artikel ist für meinen Mann, der schon einiges vorher ausprobiert hat. Das ultimative Mittel gegen Kopfjucken !!! Eine kleine Menge ist ausreichend für die Wirkung des Haar-Tonikum. Preis Leistung ist ok.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.11.2012
Das Haarwasser ist sehr zum empfehlen bei Kopfjucken.Mein Mann hat sich die Kopfhaut zerkratzt, bis er auf dieses Haarwasser gestossen ist.Jetzt in der täglichen Pflege nicht mehr weg zu denken.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.05.2007
Ich hatte früher viel mit Schuppen auf der Kopfhaut zu kämpfen. Alpecin hat mir Besserung verschafft.Die Schuppen sind nicht 100%ig weg, aber es ist kein Jucken mehr auf der Haut

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "A" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang