mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ALPECIN MED.Forte Intens.Kopfhaut-u.Haartonikum
Inhalt: 200 Milliliter
Anbieter: Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 ml 3,00 €
Art.-Nr. (PZN): 2927451
GTIN: 4008666203137

Meinung u. Testbericht zu ALPECIN MED.Forte Intens.Kopfhaut-u.Haartonikum

Leider eher enttäuschend

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.09.2018
Da ich immer mal wieder unter Schuppen, fettiger Kopfhaut und Kopfhautjucken leide und auch bereits einiges probiert habe, versuchte ich es mit diesem Mittel, da es auch nicht so hochpreisig ist wie manche Friseurartikel, die ich (mit mittlerem Erfolg) benutzt habe. Leider hat es bei mir kaum Wirkung, und besonders stört mich der Schwefelgeruch, der noch tagelang im Haar und auch auf dem Kopfkissen zu bemerken ist. Auch die Anwendung ist nicht sehr komfortabel, da es keine Tülle gibt, mit der man bei dichtem Haar gezielt die Kopfhaut erreicht. Schade.

Hat nicht geholfen

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.03.2018
Habe diese Tinktur genommen wegen kreisrundem Haarausfall. Leider hat es bei mir nicht geholfen. Meine Haare wuchsen an der kahlen Stelle nicht nach. Dennoch positiv ist die Wirkung bei Juckreiz und Schuppen und fettiger Kopfhaut. Gebe deshalb nur eine 3 da es bei meinem Hauptproblem nicht gewirkt hat.

Alpecin forte

12 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
peter simons schreibt am 08.02.2017
Bin Dipl. pharma Kosmetologe und habe auch direkt bei Alpecin bzw. bei Dr. Wolf in Bilefeld gelernt. Immer lese ich wenn die Wirkung da ist, dann benutze ich das Prudukt weiter! Das ist nicht gut, wenn die ärztlichen Medikamente helfen benutze ich sie auch nicht weiter. Benutzen Sie Alpecin nachdem die Schuppen, oder fettiges Haar weg ist ca. 2 Wochen weiter, dann wechsel sie zu Alpecin fresch für normales Haar. Sollte dann das alte Probelm mal wieder auftreten benutzen sie Alpecin forte wider. Und wichtig Alpecin forte nur in Verbindung mit Alpecin medizial Schampoo gegen Schuppen oder fettes Haar. So machte ich es in meiner Praxis, vergessen sie nicht bei der Haarwäsche das Schampoo ca 1 Min. einwirken lassen dann spülen und das alpecin forte bitte einmassieren.

Hilft gut

16 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.06.2016
Das Haartonikum hat nach regelmäßiger behandlung meiner juckender und gereizter Kopfhaut sehr gut getan, so das ich nun nicht mehr damit zu kämpfen habe.

Hilft

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.03.2016
Preis Leistung ist völlig in Ordnung. Allerdings ist der Geruch für mich etwas störend. Wirkung war aber gut. Hab schon seit längerem keinen massiven Haarausfall mehr. Benütze es nach jeder Haarwäsche

Bestes Mittel seit Jahren !

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.01.2016
Mein Mann hatte trotz tägl. Haarewaschen immer wieder Probleme mit Schuppen. Schon nach einigen Tagen Einreibung der Kopfhaut mit diesem - auch noch sehr angenehm duftenden - Produkt, sind die Schuppen verschwunden Natürlich benutzt er es weiter, täglich ist aber nicht mehr notwendig.

verbessert

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.12.2015
Der Geruch des Haarwassers ist meiner Meinung nach gewöhnungsbedürftig. Der Haarausfall hat sich gebessert. Ich verwende es nach jeder Haar Wäsche. Im ganzen ein Produkt das Wirkung zeigt.

Angenehmer Geruch, gute Wirkung

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Regina R. schreibt am 09.12.2015
Ich benutze das Haarwasser täglich,. Es ist angenehm im Geruch, die Kopfhaut fühlt sich frisch und gepflegt an. Mein seit kurzem verstärkter Haarausfall hat sich deutlich reduziert. Positiv ist ebenfalls, dass sich mein Haar viel kräftiger anfühlt. Gutes Produkt zu angemessenem Preis.

Sehr schnell geholfen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Petra A. schreibt am 27.04.2015
Es hat von dem 1. Tag an geholfen. Ich hatte Haarausfall und Kopfhautreizungen. Seitdem kaum noch Haarausfall und die Kopfhautreizungen sind auch fast weg. Kann ich wirklich nur empfehlen!!! Und, den Geruch, was viel schreiben, find ich garnicht schlimm.

Hat nicht geholfen

3 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.07.2014
Leider hat das Präparat bei mir weder gegen den Juckreiz, noch gegen den Haarausfall geholfen. Den Geruch empfand ich als unangenehm und die Aufbringung auf die Kopfhaut als problematisch, im Gegensatz zu anderen Präparaten, die eine Dosierspitze haben. Ich kann es nicht weiterempfehlen.

Die Rettung

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Klein schreibt am 20.05.2014
Ich habe nachdem ich meine Pille abgesetzt habe plötzlich von heute auf Morgen mit starken Schuppen, Haarausfall und fettigen Haaren, sogar direkt nach dem Waschen zu Kämpfen gehabt. Ich konnte meine Haare nur noch zum Zopf tragen und musste zwei mal am Tag waschen, was meine Kopfhaut noch mehr ausgetrocknet hat und die Schuppen verstärkt hat. Bereits nach der zweiten Anwendung von Alpecin Shampoo sowie Tonikum glänzen meine Haare wieder gesund, der Fettansatz ist weg und meine Kopfhaut spannt nicht mehr! Alpecin ist meine Rettung gewesen und ich kann es nur weiterempfehlen!!!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang