mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
HÄMORRHOIDAL Zäpfchen
Inhalt: 10 Stück, N1
Anbieter: Weleda AG
Darreichungsform: Suppositorien
Grundpreis: 1 Stück 0,99 €
Art.-Nr. (PZN): 442755
GTIN: 4001638057370

Meinung u. Testbericht zu HÄMORRHOIDAL Zäpfchen

Leicht zu handhaben

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.05.2018
Diese Zäpfchen von Weleda sind leicht zu handhaben und es hilft sofort den Darm irgendwie zu entspannen und den lästigen Juckreiz zu lindern.Ich empfehle die Zäpfchen auf jeden Fall, wenn man diesbezüglich gesundheitliche Probleme hat.

Angenehm

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.01.2018
Ich hatte mit dem Thema vorher überhaupt keine Berührung. Habe das Produkt instinktiv bestellt und war am Ende sehe zu frieden. Preis -Leistung ist super. Leicht anzuwenden und nach kurzer Zeit tritt Linderung ein

Bestes Mittel...

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.10.2017
Diese Zäpfchen von Weleda sind für mich defintiv derzeit die Besten, ich habe bislang noch keine Alternative dazu gefunden, weder rezeptfrei noch rezeptpflichtig! Sie helfen bei innen und außenliegenden Hämorrhoiden, sowie Afterrissen, zudem nehmen sie den Juckreiz und lassen die Hämorrhoiden kleiner werden. Das Produkt hat die 5 Sterne absolut verdient!

Heilt schnell!

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.05.2016
Ich habe immer wieder mit kleinen Aphterrissen zu tun, wenn der Stuhlgang hart ist. Ich nehme dann morgens und abends ein Zäpfchen und in ein paar Tagen ist alles wieder o.k.

Hilft zu Heilen

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.04.2016
Ich habe immer mal wieder mit kleinen Afterrissen zu tun - vor allem bei hartem Stuhlgang. Es gibt einige gute Zäpfchen, die bei der Heilung helfen. Dazu gehören auch diese. Ich wechsle immer mal wieder zwische Wala, Weleda und Mastu. Alle sind gleich gut.

Hilft bei Hämorrhoiden, die in der Schwangerschaft auftreten

14 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.01.2016
Diese Zäpfchen von Weleda helfen sehr gut bei innen und außenliegenden Hämorrhoiden, die durch eine Schwangerschaft zum Vorschein treten. Sie nehmen den Juckreiz und lassen die Hämorrhoiden kleiner werden. Gerade für schwangere Frauen eine gute, pflanzliche Alternative, daher gebe ich diesem Produkt 5 Sterne.

Bestes Hämorrhoidalzäpfchen

22 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.01.2014
Seid Jahren innere Hämorrhoiden zwei mal operativ entfernt viele andere Präparate ausprobiert die bestimmte Nebenwirkungen hatten wie brennen Hautreizungen, Rötungen, Schwellungen. bei Weleda Hämorrhoidenzäpfchen ist dies nicht der Fall für empfindliche Menschen sehr gut verträglich brennt nicht und hilft nach drei Tagen benutze sie sofort wenn ich leichte Beschwerden habe wie nässen, schmerzen, brennen usw.

Sanft und hilfreiche

14 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.01.2013
Das erste Mal, dass ich solche Zäpfchen von Weleda ausprobiere und mir haben sie wirklich schnell und sanft geholfen. Sehr schön dass man sich immer wieder auf die natur verlassen kann und es nicht immer nur die agressiven Mittel sein müssen.

Bei innen liegenden Hämorrhoiden

18 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
okelmann1969 schreibt am 10.06.2008
Wenn leichte Probleme bei innen liegenden Hämorrhoiden auftreten, so ist dies das Produkt überhaupt.Klar, Zäpfchen sind nicht Jedermann's/frau's Sache, aber dank der Gleitschicht macht das keine Probleme. Bei sind die Symptome nach einer Woche verschwunden - was will man mehr?Und es muss ja nicht immer gleich die Chemie-Keule sein? Oder?Aber: Immer Rücksprache mit einem Arzt oder Heilpraktiker, besonders bei Blut im Stuhl, um nicht andere Ursachen zu übersehen!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang