HANSAPLAST Hühneraugenpflaster
Inhalt: 8 Stück
Anbieter: Beiersdorf AG
Darreichungsform: Pflaster
Grundpreis: 1 Stück 0,62 €
Art.-Nr. (PZN): 10779964
GTIN: 04005800086373

Wenn Sie HANSAPLAST Hühneraugenpflaster kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Mindern den Druck und helfen dabei, Hühneraugen zu entfernen

Diese werden mit Salicylsäure bekämpft.

Weicher, polsternder Druckschutzring und sicherer Halt dank langer Fixierstreifen.

Die Salicylsäure löst die Interzellulärsubstanz zwischen den einzelnen Hornzellen. So können die oberen Hautschichten vermehrt Feuchtigkeit aufnehmen, weichen auf und beginnen sich zu lösen.

4 Tage später kann das Hühnerauge in einem Salz- oder Kochsalzbad entfernt werden.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2016
Aufgrund lästiger Hühneraugen habe ich dieses Produkt gekauft. Schon nach 1 Woche war ich das Hühnerauge am kleinen Zeh los. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Allerdings bei Hühneraugen am Fußballen würde ich mich für ein anderes Produkt entscheiden.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.11.2016
Habe am zehn ein lästiges Hühnerauge gehabt und hatte vorher ein anderes Pflaster probiert, was jedoch nicht wirklich von Erfolg gekrönt war. Bei diesem Pflaster war ich das Hühneraugen bereits schon nach kurzer Zeit los.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "H" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang