mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Pinimenthol Erkältungssalbe
Inhalt: 50 Gramm, N2
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 g 13,58 €
Art.-Nr. (PZN): 7779966

Meinung u. Testbericht zu Pinimenthol Erkältungssalbe

Sehr Gutes Produkt Zur Inhalation

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Thi Thanh-Thuy N. schreibt am 19.02.2021
Ein Bekannter hat mir das Produkt empfohlen und ich benutze das Mittel schon seit über 10 Jahren. In der Regel verwende ich es zur Inhalation, indem ich ein bisschen Salbe in einer großen Schale mit heißen Wasser auflöse. Dann inhaliere ich es oberkörperfrei unter einer dünnen Decke. Bei einer Erkältung mache ich es einmal täglich für ca. 3 Tage und der Husten, und die Hals- und Brustschmerzen verschwinden meistens danach.

rundum ein gutes mittel bei erkältung!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
anonym150 schreibt am 19.10.2020
die pinimenthol-salbe ist ein wenig gelartig. ich trage es am abend auf die brust und die schulter auf und ziehe mir dann das shirt über die nase, um ein inhalier-effekt zu erzielen. mich lässt das mittel richtig gut ein- und durchschlafen und am folgetag merke ich die ganze wirkung an meiner nase, die über nacht gut frei geworden ist und für mich ein nasen-mittel überflüssig macht! ich finde den geruch der salbe als angenehm und meiner empfindung nach, könnte es sogar intensiver sein. keinerlei überreaktionen auf der haut - rundum ein gutes mittel bei erkältung!

Super Salbe bei Ateminfektionen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
wiebke m. schreibt am 09.03.2020
Zunächst habe ich das Produkt immer bei den leichtesten Anzeichen eines Infekts aufgtragen. Man kann dadurch besser atmen und der Schleim wird gelöst. Allerdings bekam ich nach ca. vier Tage leichte Hautrötungen auf dem Brustberiech (Bereich, welcher "beschmiert" wurde). Man sollte es nicht länger wie drei Tage nehmen.

Immer auf Vorrat zuhause

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nicole A. schreibt am 19.11.2019
Wir haben diese Salbe immer auf Vorrat zuhause ,sobald eine Erkältung in Anmarsch ist wird sofort geschmiert ,Brust und Rücken ,so das wir die Erkältung schnell in Griff bekommen ,riecht auch angenehm

Pinimenthol ist für mich das Beste bei Erkältung

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Marita V. schreibt am 08.06.2019
Seit der Kindheit an wurde ich bei Erkältung und belegten Bronchien immer mit Pinimenthol eingerieben. Für mich ist es einfach das beste Mittel. Im Erwachsenenalter habe ich es ständig auf Vorrat im Haus, das meine komplette Familie inzwischen darauf schwört und das Mittel schnell und gut wirkt.

gute Salbe

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.09.2017
Sehr gute Salbe zum Einreiben bei Erkältungen. Kenne das Produkt schon aus meiner Kindheit. Ist nicht ganz so scharf wie Das Wick Produkt- Über Nacht einreiben auf Brust und Rücken sorgt für einen erholsamen Schlaf. Auch zum Inhalieren ist die Salbe bestens geeignet.

Gute Wirksamkeit

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.11.2016
Ich kenne das Produkt noch aus meinen Kindheitstagen und es ist immer in meiner Hausapotheke. Sehr gut zum einreiben bei Erkältung oder auch zum inhalieren. Befreit die Atemwege und lindert die Symptome der Erkältung! Sehr zu empfehlen!!

Super schön geschlafen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.03.2016
Wir waren beide sehr stark erkältet. Mit Pinimenthol abends eingerieben, konnten wir gut schlafen. Auch der Husten wurde weniger und der ganze Brustkorb war ruhig gestellt. Beim nächsten Mal wird sofort eingerieben.

Schnelle Hilfe bei verstopfter Nase

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.04.2015
Wir hatten das Produkt bereits in der Erkältungszeit für unseren kleinen Sohn und ihm hat es prima geholfen. Vor allem, um nachts schlafen zu können. Daher haben wir auch das Produkt für Erwachsene gekauft. Mein Mann war erkältet und auch ihm hat es super geholfen. Auch zur Inhalation ist es bestens geeignet

Sehr gut

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.01.2014
Es war in meiner Kindheit schon ein sehr gutes Produkt und dabei ist es geblieben. Bei Erkältung einfach auf die Brust reiben und es hilft in der Nacht beim Atmen, alles in allem ein sehr gutes Produkt. Ich finde das Atmen durch Pinimenthol wirklich leichter. Sollte in jeder Hausapotheke dabei sein.

tut gut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.11.2013
Wir verwenden Pinimenthol Erkältungssalbe zum inhalieren bei hartnäckigem Schnupfen und Nebenhöhlenentzündung. Es erleichtert das Atmen und unterstützt sonstige Schnupfenmittel. Wir vertragen es ausgezeichnet, man kann sich Nachts auch gut damit einreiben und beim Schlafen einatmen, da es nicht zu scharf ist.

Super für Inhalation

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.10.2013
Für mein Inhaliergerät verwende ich als Zusatz diese Erkältungssalbe und auch zur Einreibung. Da ich nachts öfter schlecht Luft bekomme (auch ohne Erkältung) reibe ich ein wenig Salbe auf und in die Nase und bekomme sofort mehr Luft. Auch wenn ich in Kontakt mit erkälteten Menschen komme, reibe ich bisschen Salbe an die Nase und habe das Gefühl gleich etwas zur Abwehr zu machen :)

Befreit rasch die Atemwege

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.04.2013
Da ich häufiger mit Nasennebenhöhlenentzündungen zu tun habe fiel mir ein Mittel aus meinen Kindertagen ein.Ich erinnerte mich an die gelbe Farbe und daran, daß mir Pinimenthol dort schon geholfen hat. Ich benutze es im Inhalator und zum besseren Schlafen reibe ich mich damit vorne auf der Brust ein. Der angenehme Duft beruhigt und hilft. Ich kann wieder besser durchschlafen.

Schnelle Hilfe zum Durchschlafen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.01.2013
Pinimenthol Salbe ist schnelle Hilfe bei Erkältung, grippalem Infekt, Bronchitis oder einfach Schnupfen. Wir reiben immer Brust und Rücken ein und die ätherischen Öle sorgen für gutes Durchschlafen, weil man wieder gut Luft bekommt. In heißem Wasser aufgelöst kann man damit auch prima inhalieren.

Erleichterung in der Nacht

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.06.2012
Einreiben mit der Salbe hilft vor allem in der Nacht, erleichtert mir das Einschlafen bei einer Erkältung. Ich benutze es schon seit meiner Kindheit und bin immer noch zufrieden. Gut ist, dass es Pinimenthol auch in mild gibt. So konnte es auch mein Sohn mit sensibler Haut benutzen.

Die ganze Nacht freies Durchatmen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Paul S. schreibt am 09.04.2012
Wir streichen mit Pinimenthol Erkältungssalbe immer den Rücken und die Brust ein. Somit können wir die ganze Nacht gut durchatmen. Man kann auch etwas von der Salbe auf ein Tuch geben und es anfeuchten und neben das Bett hängen. Am besten eignet sich dazu eine Stoffwindel aus alten Zeiten. Frotteetücher sind meist immer zu trocken und dann doch zu Nass, sodaß es herunter tropft.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang