mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
CARUM CARVI Baby-Kümmelzäpfchen
Inhalt: 10 Stück, N1
Anbieter: Pädia GmbH
Darreichungsform: Suppositorien
Grundpreis: 1 Stück 0,70 €
Art.-Nr. (PZN): 13229431
Wenn Sie CARUM CARVI Baby-Kümmelzäpfchen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Carum Carvi Baby-Kümmelzäpfchen 

Die Baby-Zäpfchen von Carum Carvi werden in den After eingeführt. Der Wirkstoff ist ein Auszug aus Kümmel. 1 Zäpfchen enthält 100 mg Auszug aus Kümmel.

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Tritt während der Anwendung des Arzneimittels keine Besserung der Beschwerden ein, ist medizinischer Rat einzuholen.

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie die Zäpfchen anwenden.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Die empfohlene Dosis beträgt: 1 - 2-mal täglich 1 Zäpfchen in den After einführen.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie hier beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis beträgt: 1 - 2-mal täglich 1 Zäpfchen in den After einführen.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Die Zäpfchen dürfen nicht angewendet werden,
    • wenn Sie allergisch gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

 



Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?

keine Informationen vorhanden

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Bislang sind jedoch keine Nebenwirkungen bekannt.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Anwendung zusammen mit anderen Arzneimitteln
    • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden. Bislang sind keine Wechselwirkungen zwischen den Kümmelzäpfchen und anderen Arzneimitteln bekannt.

 

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Stück.

Wirkstoff Carum carvi ethanol. Decoctum (hom./anthr.) D1100mg
Hilfsstoff Hartfett +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Super Hilfe bei Drei Monatskoliken

17 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.12.2017
Wir haben die Zäpfchen von unserer Hebamme empfohlen bekommen und sie waren eine wirkliche Erleichterung für unser Neugeborenes, die an Drei-Monatskoliken litt. Im Gegensatz zu anderen Kümmelzäpfchen von bekannten Marken sind diese genauso effektiv und haben weder Honig, noch Nikotin noch Belladonna als Inhaltsstoff und sind zudem wesentlich günstiger.

Hilft schnell

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.03.2018
Unser Kleiner quälte sich sehr mit Blähungen. Zäpfchen gegeben - 5Min später trat direkt die Besserung ein. Tolles Medikament wenn man einen entspannten Säugling haben möchte ;)

Blisterverpackung unmöglich

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.09.2018
Die Wirkung des Zäpfchens ist unumstritten....aber die Einzelverpackung lässt sich ohne Schere nicht öffnen...das ist schwierig wenn man dem ohnehin weinenden Kind schnell Erleichterung verschaffen möchte....die günstige Form ist nach dem heraus brockeln des Zäpfchens auch dahin....es ist zu sagen das das Medikament ordnungsgemäß aufbewahrt wurde. Bei den Zäpfchen von Wala habe ich das Problem nicht! Nie wieder!

Tolles Produkt!

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.08.2018
Unsere Hebamme hat uns die Zäpfchen empfohlen wenn sonst nichts hilft. Meine Kleine hat sehr mit Koliken zu kämpfen, also habe ich ihr ein Zäpfchen gegeben. Schon nach 10min hat es gewirkt und sie war wieder völlig entspannt. Ich kann es nur empfehlen!

Sehr gut wirkendes Präparat

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
SylviaWolff schreibt am 17.09.2018
Auch wir bekamen die Empfehlung von der Hebamme, das Zäpfchen hilft nach wenigen Minuten, echt klasse. Aber die Verpackung ist echt ätzend, da muss ich zustimmen, man bekommt den Inhalt nur schwer heil heraus.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "C" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang