ORTHOMOL Fertil Plus Kapseln
Inhalt: 90 Stück
Anbieter: Orthomol Pharmazeutische Vertriebs GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 1,12 €
Art.-Nr. (PZN): 2166756


Besuchen Sie den Markenshop von Orthomol. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie ORTHOMOL Fertil Plus Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ORTHOMOL Fertil Plus Kapseln
Kapseln
(10)
30 Stück 1 Stück 1,30 € 46,95 €*
38,90 €
ORTHOMOL Fertil Plus Kapseln
Kapseln
(12)
90 Stück 1 Stück 1,12 € 129,95 €*
101,02 €

Beschreibung

Hoffnung für Männer mit Kinderwunsch

Wichtige Nährstoffe für die Spermienqualität.

Orthomol Fertil plus ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Orthomol Fertil plus zur diätetischen Behandlung von Fertilitätsstörungen beim Mann.

- Zink trägt zur normalen Fruchtbarkeit und Fortpflanzung bei

- Selen trägt zur normalen Spermabildung bei

- Zink trägt zur Aufrechterhaltung des normalen Testosteronserumspiegels bei

- Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure (Folat) tragen zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei

- Vitamin B12 und Zink haben eine Funktion bei der Zellteilung

- Kupfer, Selen, Vitamin C, Vitamin E und Zink tragen zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei

Zu den Omega-3-Fettsäuren, die reichlich in Fischöl vorkommen, zählen insbesondere Docosahexaensäure (DHA) und Eicosapentaensäure (EPA). Dies sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die u. a. Bestandteile von Zellmembranen sind.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Orthomol Fertil plus® ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Es enthält wichtige Mikronährstoffe für die männliche Fruchtbarkeit.
  • Das Spurenelement Zink trägt zur normalen Fruchtbarkeit, Fortpflanzung und DNA-Synthese sowie zur Aufrechterhaltung des normalen Testosteronserumspiegels bei. Selen leistet einen Beitrag zur normalen Spermabildung. Spermien sind besonders empfindlich gegenüber oxidativem Stress. Die Mikronährstoffe Selen, Kupfer, Zink, Vitamin C und Vitamin E tragen zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei. Vitamin B12, Vitamin B6 und Vitamin C sowie das Spurenelement Kupfer tragen zum normalen Energiestoffwechsel bei. Vitamin B12, Vitamin B6 und Folsäure (Folat) tragen zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei. Vitamin B12 und Zink haben eine Funktion bei der Zellteilung.
  • Mit L-Carnitin, Coenzym Q10 und Omega-3-Fettsäuren.

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Die empfohlene Tagesportion darf nicht überschritten werden.
  • Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung dienen. Achten Sie auf eine gesunde Lebensweise.
  • Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
  • Orthomol Fertil plus® ist lactose- und glutenfrei.
  • Durch die Einnahme von Orthomol Fertil plus® können folgende harmlose Begleiterscheinungen auftreten: eine Gelbfärbung des Urins, bedingt durch den Gehalt an Vitamin B2, sowie im Einzelfall ein leichtes Aufstoßen, bedingt durch das in den Kapseln enthaltene Fischöl (Omega-3-Fettsäuren). Um das Aufstoßen zu vermeiden, empfiehlt es sich, die Kapseln vor dem Schlafengehen einzunehmen.
  • Bewahren Sie Orthomol Fertil plus® bevorzugt kühl und trocken auf.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Täglich den Inhalt eines Beutels (= Tagesportion) zu oder nach einer Mahlzeit einnehmen. Die Tagesportion kann über den Tag verteilt oder, wenn gewünscht, auf einmal eingenommen werden.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Täglich den Inhalt eines Beutels (= Tagesportion) zu oder nach einer Mahlzeit einnehmen. Die Tagesportion kann über den Tag verteilt oder, wenn gewünscht, auf einmal eingenommen werden.
  • Um den über mehrere Wochen andauernden Prozess der Spermienbildung und -reifung ernährungsmedizinisch zu unterstützen, sollte eine kontinuierliche Versorgung mit Mikronährstoffen gewährleistet sein. Die Mindesteinnahmedauer beträgt 3 Monate, um jedes Stadium der Spermienentstehung und -reifung optimal beeinflussen zu können. Orthomol Fertil plus® kann und sollte allerdings bis zum Eintreten einer Schwangerschaft bei der Partnerin weiterhin eingenommen werden.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?

keine Informationen vorhanden



Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?

keine Informationen vorhanden

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?

keine Informationen vorhanden



Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?

keine Informationen vorhanden

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
33 von 38 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.05.2010
Hallo,nachdem wir schon seit zwei Jahren an Nachwuchs arbeiteten und es nicht klappen wollte,wurde leider Hodenkrebs bei meinem Mann festgestellt.Nach der OP(dh ein Hoden wurde entfernt) haben wir ein Spermiogramm machen lassen um sicher zu gehen das wir evtl doch noch mit Nachwuchs rechnen können,dabei kam raus das die Spermien etwas langsam sind.Haben uns beraten lassen und alles mögliche dran gesetzt das zu ändern.Der Urologe hat uns dann empfohlen evtl ein Medikament zur Stärkung einzunehmen.Und der Apotheker hat uns dann diese Kapseln ans Herz gelegt.Sicher sind sie nicht ganz günstig aber wir hatten nach einem halben Jahr Erfolg!Entweder es war grosses Glück oder es lag wirklich an diesen Kapseln!Bin schwanger!Und mein Mann würde sie immer wieder einnehmen!
23 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anca1800 schreibt am 19.01.2011
Mein Mann hatte sich vor 10 Jahre sterilisieren lassen. Vor über zwei Jahre hat er sich zurückoperieren lassen. Fast ein Jahr nach der OP ( Anfang 2009) hat er eine Spermiogramm machen lassen und die Ergebnisse waren bitter. Null Prozent Spermien. Das war sehr schlimm. Ende 2009 hat er es nochmal untersuchen lassen und es wurden 2-3 mil. gefunden mit Beweglichkeit 10 %. In April 2010 haben wir es nochmal untersuchen lassen, da wir uns für eine künstliche Befruchtung entschieden haben, und die Ergebnisse waren nicht sehr gut. 5 mil. und Beweglichkeit noch 10 %. Ab da hat mein Mann angefangen Orthomol Fertil plus zu nehmen.Jetzt, hast ein Jahr später haben wir es wieder untersuchen lassen und schau da... unglaubliche 16 mil.mit eine noch unglaubliche Beweglichkeit von 80 %.Ich würden jeden raten das Medikament zu nehmen, weil ich bin mir sicher.. es hilft. Jetzt kann eine Schwangerschaft gar nichts mehr im Weg stehen und wir sind sehr glücklich.
19 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Emily M. schreibt am 06.11.2013
Hallo! Ich bin ganz begeistert. Mein Mann ist gestern Abend mit den Ergebnissen seines zweiten Spermiogramms nach Hause gekommen. Das erste vor fünf Monaten war superschlecht. Und jetzt: fast normal. Freilich, Etwas beweglicher könnten die noch sein. Aber schon viiiiiel besser! :-))) Sein Arzt führt das vor allem auf die spezielle Vitaminkombi zurück. Er hatte es ihm empfohlen, er sagte das Orthomol fertil plus oder Amitamin Fertilsan. Das von Amitamin ist genauso gut und günstiger. Werden damit mal weitermachen. Ich bin noch nicht schwanger aber jetzt ist die Chance viel besser. Und das Geld ist es dann auf jeden Fall wert. Jeden cent. Finde ich zumndest. Freue mich sehr!!! VG Emily
17 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.02.2015
Nachdem ich vom Arzt einige Probepackungen des Präperates für meinen Mann bekommen habe, der nachweißlich eine verminderte Anzahl an Spermien hat. Haben wir uns die drei Monatspackung bestellt. Nach drei Monaten Einnahme und erneutem Spermiogramm hat sich die Anzahl der Spermien um 2/3 verringert. Es ist keine Besserung eingetreten, ob die Reduzierung der Spermien nun auf das Produkt zurück zu führen ist bleibt zu bezweifeln. Doch haben wir uns von den vielen Positiven Berichten leiten lassen, vielleicht fällt es schwer zu akzeptieren das es in manchen Fällen so wie bei meinem Mann nachweißlich nichts bringt und findet deshalb überwiegend positive Berichte. Wir kaufen es nicht nach!!!
13 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.03.2014
Mein Mann nimmt die Pillen jetzt seit ca. einem Jahr. Der Arzt meines Mannes war von der Verbesserung zum ersten Spermatest (Der sehr schlecht war) absolut begeistert. Klar besser würd immer noch gehen, aber das Ergebnis war ganz ok...beim ersten Test war es dagegen niederschmetternd. Das Produkt ist jedoch sehr teuer...aber was nimmt man nicht alles in Kauf für den Kinderwunsch. Der leider immer noch nicht erfüllt wurde, da es auch bei mir Schwierigkeiten gibt. Aber vielleicht finden wir zu den "Super-Sperma-Pillen" ja auch noch "Super-Eisprung-Pillen" :-)

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "O" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang