mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GASTRITIS HEVERT Complex Tabletten
Inhalt: 40 Stück, N1
Anbieter: Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,20 €
Art.-Nr. (PZN): 4518194

Wenn Sie GASTRITIS HEVERT Complex Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
GASTRITIS HEVERT Complex Tabletten
Tabletten
(4)
40 Stück, N1 1 Stück 0,20 € 9,97 €*
7,99 €
GASTRITIS HEVERT Complex Tabletten
Tabletten
(6)
100 Stück, N1 1 Stück 0,14 € 17,87 €*
13,99 €

Beschreibung

Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankung der Verdauungsorgane

Eine Gastritis ist eine Entzündung der Magenschleimhaut. Begünstigt wird diese Erkrankung durch Stress, Alkoholmissbrauch und Rauchen.

Typische Beschwerden sind:

- Völlegefühl
- Schmerzen und Krämpfe im Oberbauch
- Übelkeit und Erbrechen
- ggf. auch Blutungen der Magenschleimhaut mit dunklen Stühlen

Gastritis-Hevert Complex Tabletten:

- beruhigen die Magenschleimhaut
- entkrampfen den Magen-Darmbereich
- lindern Schmerzen

In Gastritis-Hevert Complex Tabletten ergänzen sich sinnvoll bewährte arzneiliche Wirkstoffe in homöopathischer Aufbereitung.

Die enthaltenen Wirkstoffe sind (u.a.):

- Abies nigra (Schwarzfichte) und Hepar sulfuris hemmen Entzündungen und unterstützen die desinfizierende Wirkung von Carbo vegetabilis (Kohle)
- Magnesium carbonicum schützt die Schleimhaut und wirkt gemeinsam mit Belladonna (Tollkirsche) krampflösend im Magen-Darmbereich

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
15 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Dorle53 schreibt am 22.04.2011
Am ersten Tag konnte ich noch keine spürbare Verbesserung feststellen, aber schon am zweiten Tag wurde es besser, ich hatte kaum noch Hungerschmerzen und auch nach dem Essen hatte ich fast keine Probleme mehr. An den darauf folgenden Tagen hatte ich dann gar keine Probleme mehr, so dass ich wieder essen konnte, ohne mir Sorgen machen zu müssen, hinterher wieder Schmerzen zu bekommen.Sehr gut vertragen habe ich die Tabletten auch, denn ich konnte während der Einnahme keinerlei Nebenwirkungen feststellen.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.08.2014
Zuerst hab ich wohl zu viele Tabletten genommen, es kam zur erstverschlimmerung. Nach 3 Tagen nur noch 1 mal Morgends 1 Tablette und nach Bedarf 1. Ab dann ging es immer besser. Nach 3 wochen nur noch ca. alle 2 Tage 1 Tablette. Vertragen hab ich die Tabletten auch super.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.08.2017
Ich habe viel mit Magenschmerzen zu kämpfen und noch nicht wirklich ein mittel gefunden das hilft meine beschwerden zu lindern.Aber nach mehrmaliger Anwendung von den Tabletten habe ich eine Linderung verspürt.
0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.08.2017
Bin sehr zufrieden für meinen Reizmagen endlich ein wirksames Medikament gefunden zu haben. Nebenwirkungen kann ich keine feststellen. Nehme bei Beginn der Beschwerden jede Stunde eine Tablette und bin am nä. Tag beschwerdefrei. Besser gehts nicht und das ohne Chemie. Danke Homöopathie!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "G" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang