mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
MAGNESIUM VERLA 300 Orange Granulat
Inhalt: 50 Stück
Anbieter: Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Granulat
Grundpreis: 1 Stück 0,22 €
Art.-Nr. (PZN): 1316917

Wenn Sie MAGNESIUM VERLA 300 Orange Granulat kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
MAGNESIUM VERLA 300 Orange Granulat
Granulat
(19)
20 Stück 1 Stück 0,35 € 8,60 €*
6,99 €
MAGNESIUM VERLA 300 Orange Granulat
Granulat
(79)
50 Stück 1 Stück 0,22 € 17,10 €*
10,99 €

Beschreibung

Magnesium Verla 300 uno: hochdosiert mit 300 mg Magnesium

Magnesium ist ein wichtiger Mineralstoff, den der Körper für viele Funktionen benötigt.

Therapiebedürftige Magnesium-Mangelzustände, die keiner Injektion/Infusion bedürfen, können mit Magnesium Verla behandelt werden.

Ein Mangel an Magnesium kann sich in einer Fülle von Beschwerden äußern: Waden- und Zehenkrämpfen, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innerer Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitigen Wehen in der Schwangerschaft.

Magnesium Verla 300 uno ist gut verträglich!

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • bei intensiver Muskelanstrengung, vor allem für Sportler.
  • zur besonderen Ernährung bei Diabetes mellitus im Rahmen eines Diätplanes.

Anwendungshinweise

Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Inhalt eines Beutels in einem Glas Wasser (ca. 200 ml) gut verrühren und trinken. Aufgrund des natürlichen Fruchtsaftextraktes kann es bei der Zubereitung zu Ausflockungen kommen. Dies stellt jedoch keine Beeinträchtigung der Qualität dar.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Verzehrsempfehlung:
    • 1 x täglich den Inhalt eines Beutels in einem Glas Wasser (ca. 200 ml) gut verrühren und trinken. Aufgrund des natürlichen Fruchtsaftextraktes kann es bei der Zubereitung zu Ausflockungen kommen. Dies stellt jedoch keine Beeinträchtigung der Qualität dar.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Kann zuviel Magnesium schaden?
    • Da überschüssiges Magnesium mit dem Urin ausgeschieden wird, ist zuviel eingenommenes Magnesium gesundheitlich unbedenklich. Auch eine Dauereinnahme von Magnesium ist ohne weiteres möglich. Lediglich bei Vorliegen einer Nierenerkrankung mit eingeschränkter Urinausscheidung sollte die Einnahme mit dem Arzt abgesprochen werden.
    • Bei hoher Magnesiumdosierung kann es gelegentlich zu einer Aufweichung des Stuhls kommen. Dies ist jedoch häufig nur vorübergehend und lässt sich durch eine Verringerung der Dosierung einfach beheben.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
17 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.06.2007
Magnesium hilft, Krämfen vorzubeugen. Bei Ausdauersport ist es wichtig, regelmäßig Magnesium zu nehmen. Ich bin sehr zufrieden mit Magnesium Verla 300
16 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.03.2013
Ich nehme das Magnesium seit 6 Wochen vorbeugend gegen Migräne. Ich leide seit Jahren unter Migräne und habe gelesen, dass Magnesiummangel ein Auslöser von Migräne ist, insbesondere auch in Zusammenhang mit Menstruationsmigräne, unter der ich ebenfalls regelmäßig gelitten habe. Alle 1-2 Wochen hatte ich einen starken Migräneanfall, sodass ich dann meist 1-2 Tage im Bett liegen musste.In den 6 Wochen hatte ich nur einmal einen kleineren Migräneanfall, und dieser ist nun auch schon 5 Wochen her. Ich bin begeistert, wie gut das Magnesium hilft! Manchmal habe ich das Gefühl Migräne zu bekommen, aber dann trinke ich wieder etwas von dem Magnesium und das Gefühl verschwindet wieder und die Migräne bricht nicht aus.Zwischenzeitlich habe ich 2 Beutel am Tag genommen, aber das schlägt doch etwas auf die Verdauung auf. Jetzt trinke ich wieder einen Beutel über den Tag verteilt. Das Getränk schmeckt gut. Ich hoffe, dass die Wirkung weiterhin so gut anhält wie bisher!
11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.04.2015
da ich ständig unter Krämpfen in den Waden und Füßen leide, hat der Arzt mir empfohlen Magnesium verla einzunehmen. Und siehe da, es hilft schnell und zuverlässig.
9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.09.2016
es wirkt super schnell bei Krämpfen und Muskelverspannungen!! kann ich nur empfehlen! Preisleistung ist hier in Ordnung, in der Apo um die Ecke allerdings etwas teuer.
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.12.2007
Diese Form ist die höchste Dosierung von Magnesium. Es ist hilfreich bei körperlichen Schmerzen, in den Gelenken und Muskeln, auch einsetzbar bei Verspannungen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "M" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang