NEO BALLISTOL Hausmittel flüssig
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Hager Pharma GmbH
Darreichungsform: Flüssigkeit
Grundpreis: 100 ml 10,58 €
Art.-Nr. (PZN): 1058562
GTIN: 04017777262308

Wenn Sie NEO BALLISTOL Hausmittel flüssig kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
NEO BALLISTOL Hausmittel flüssig
Flüssigkeit
(5)
10 Milliliter 100 ml 23,90 € 2,39 €
NEO BALLISTOL Hausmittel flüssig
Flüssigkeit
(7)
50 Milliliter 100 ml 10,58 € 5,29 €
NEO BALLISTOL Hausmittel flüssig
Flüssigkeit
(12)
100 Milliliter 100 ml 6,99 € 6,99 €
NEO BALLISTOL Hausmittel flüssig
Flüssigkeit
(11)
250 Milliliter 100 ml 5,80 € 15,99 €*
14,49 €
NEO BALLISTOL Hausmittel flüssig
Flüssigkeit
(3)
1000 Milliliter 100 ml 4,79 € 55,69 €*
47,90 €

Beschreibung

NEO-BALLISTOL Hausmittel – Effektiv bei strapazierter Haut

Zur Pflege für Hände, Füße und den ganzen Körper.
Eine ganze Hausapotheke in einer Flasche!       

oder 

Seit über 70 Jahren ein erfolgreicher Helfer in jedem Haushalt.

- Regeneriert, entspannt und vitalisiert beanspruchte Haut
- Ideal zur Wundnachbehandlung
- Lindert den Juckreiz
- Fördert beim Einmassieren die Durchblutung
- Trockene, spröde und schuppige Haut wird weich und elastisch
- Pflegt die Haut nach der Rasur
- Aus pflanzlichen Wirkstoffen und medizinisch reinem Weißöl
- Frei von synthetischen Duft-, Farb-und Konservierungsstoffen
- Für empfindliche Haut geeignet
- Klinisch getestet, beugt auch Wundliegen vor
- Dermatologisch und allergologisch mit „Sehr Gut“ getestet

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.11.2008
Ursprünglich war mir Balistol als Waffenöl bekannt; Einsetzbar innerlich (ich habe es erfolgreich bei diversen Verstimmungen im MagenDarmTrakt eingesetzt) sowie äußerlich bei Schürfungen, sehr trockenen Hautstellen, Aphten, von Bekannten weiß ich auch von verblüffenden Erfolgen bei Hämorrhiden und Furunkeln. Funktioniert bei Mensch & Tier !
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.01.2013
Hatte lange Zeit Probleme mit einer Art Hautausschlag. Die Cremes vom Hautarzt haben nicht geholfen und dann bin ich durchs Internet auf Ballistol Öl gestoßen. Ich hab es mir gleich bestellt und täglich angewendet. Nach 1 Woche war schon eine deutliche Besserung zu sehen. Sehr zu empfehlen.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.03.2012
Habe aus unerklärlichen Gründen öfters extrem entzündete Achselhöhlen und zum Teil sogar Pusteln. Die Schmerzen sind unbeschreiblich. Dann desinfiziere ich die Achseln und verwende dann Neo Ballistol Öl. Keine 10 Minuten später lassen die Schmerzen nach. Ich bin absolut begeistert. Und es gibt ja fast nichts, weshalb man das Öl nicht nutzen kann. Egal ob Hornhaut, Schrunden, Nagelpflege, Fußpflege (beim Joggen).... Mir hilft es immer sehr und es darf niemals in meiner Hausapotheke fehlen.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.07.2014
Bin durch Zufall darauf aufmerksam geworden. Hatte Zahnfleischentzündungen und eine Bekannte gab mir Ballistol auf ein Wattestäbchen. Im Nu waren die Schmerzen weg. Ich benutze nun Ballistol vielseitig, bei kleineren Wunden, Hautentzündungen und viel mehr. Kleines Wundermittel. Produkt, welches in meiner Hausapotheke nicht fehlen darf. Lieferung erfolgte promt und unproblematisch.
1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.07.2014
Zuvor wusste ich nix von diesem feinen Hausmittelchen und habe es aufgrund der zahlreichen positiven Bewertungen bestellt. Und bisher trockene Wanderfüße zum Leben erweckt, quietschende Türen geölt, kleine Schnittwunden zu schneller Heilung bewegt etc. pp. Und ich finde den recht unkonventionellen Geruch sehr aangenehm, danke dafür!

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "N" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang