mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
DEXERYL Creme
Inhalt: 250 Gramm
Anbieter: Pierre Fabre Dermo Kosmetik GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 g 3,76 €
Art.-Nr. (PZN): 4045241

Wenn Sie DEXERYL Creme kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
DEXERYL Creme
Creme
(4)
50 Gramm 100 g 9,90 € 4,95 €
DEXERYL Creme
Creme
(6)
250 Gramm 100 g 3,76 € 9,95 €*
9,39 €
DEXERYL Creme
Creme
(24)
500 Gramm 100 g 2,56 € 14,95 €*
12,79 €

Beschreibung

Für jede trockene Haut
Ganz gleich ob Sie extrem trockene Haut haben, Ihre trockene Haut durch die Witterung (z.B. die Kälte in der Winterzeit) bedingt ist, Sie beruflich viel Kontakt mit Lösungsmitteln haben oder Ihre trockene Haut mit dem Alter entstanden ist, Dexeryl bietet Jedem medizinische Intensivpflege und optimalen Schutz, selbst bei Ichthyosis und Neurodermitis.
Dabei eignet sich Dexeryl sowohl für das Gesicht als auch für den Körper und für Kinder ebenso wie für Erwachsene.

Hochwirksam
Die Wirkstoffe in Dexeryl stehen in einem ganz besonderen, ausgewogenen Verhältnis zueinander, so dass Dexeryl die Feuchtigkeit in der Haut bindet, die Hautelastizität verbessert, gleichzeitig einen schützenden Film auf der Haut bildet und zusätzlich rückfettend wirkt.

Ausgezeichnet verträglich
Dexeryl wird nach den hohen Qualitätsstandards eines Arzneimittels hergestellt und enthält nur eine minimale Anzahl an Inhaltsstoffen. Insbesondere wird in Dexeryl bewusst auf Duftstoffe und Lanolin (Wollwachs) verzichtet.

Einzigartige, weiche Textur
Dexeryl Creme duftet angenehm neutral, lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein. Dank seiner einzigartigen, weichen Textur verleiht Dexeryl ein angenehmes Hautgefühl, ohne zu fetten oder zu kleben.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Gramm.

Wirkstoff Glycerol 150mg
Wirkstoff Paraffin, dünnflüssig 20mg
Wirkstoff Vaselin, weiß 80mg
Hilfsstoff Dimethylcyclosiloxan +
Hilfsstoff Dimeticon +
Hilfsstoff Glycerol monostearat +
Hilfsstoff Macrogol 600 +
Hilfsstoff Trolamin +
Hilfsstoff Wasser, gereinigt +
Hilfsstoff Propyl 4-hydroxybenzoat +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
19 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.06.2010
Dexeryl bietet jedem medizinische Intensivpflege und optimalen Schutz, selbst bei Ichthyosis und Neurodermitis. Dabei eignet sich Dexeryl sowohl für das Gesicht als auch für den Körper und für Kinder ebenso wie für Erwachsene. Diese Creme fettet sehr gut und ist zudem sehr hautverträglich.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.06.2014
Vor wenigen Jahren empfahl mir meine Hautärztin diese Deceryl-Creme und sie ist DIE medizinische/kosmetische Entdeckung schlechthin.Früher hatte ich starke Neurodermitis und habe heute immer noch sehr trockene Haut und im Sommer Exzeme an Armen und Waden.Früher musste ich meinen gesamten Körper mindestens zwei Mal am Tag mit sehr reichhaltiger Creme eincremen und selbst dann schuppte sich noch die Haut an den Beinen. Heute creme ich mich direkt nach dem Duschen mit Dexeryl ein, die geruchsneutral ist und von der man viel geringere Mengen braucht. Sie ist so gut rückfettend, dass es locker ein/zwei Tage hält. Die Konsistenz ist angenehm und man kann sich direkt nach dem Eincremen anziehen.Ich liebe diese Creme! Sie hat mir ein riesiges Stück Lebensqualität zurückgegeben.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.12.2013
Mein Hautarzt hat mir diese Creme für meine Tochter empfohlen. Sie ist Erzieherin und muss dadurch oft ihre Hände waschen. Deshalb waren die Hände rissig, rau und rot. Nachdem meine Tochter ihre Hände ein paar Mal mit der Creme eingerieben hat, wurde die Haut deutlich besser und heute hat sie fast gar keine Probleme mehr. Ich kann die Creme deshalb nur empfehlen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.12.2016
Das Produkt wurde mir von der Kinderärztin für meinen kleinen Sohn empfohlen, da er zu trockener Haut neigt. Die Tube ist etwas unhandlich, Spender finde ich da besser. Aber Creme wirkt gut und ist sehr ergiebig. Alles in allem ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
deko245 schreibt am 24.02.2017
Die Creme bestelle ich immer für meine Mutter. Sie hat Neurodermitis und das ist eine der wenigen Cremes die gegen leichtes Jucken und die Trockenheit helfen. Wenn es ganz schlimm ist hilft zwar leider dann trotzdem nur Kortison, aber immerhin kann man an normalen Tagen darauf ausweichen :)

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "D" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang