mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
SENSICUTAN Creme
Inhalt: 30 Gramm, N1
Anbieter: Harras-Pharma-Curarina GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 g 30,97 €
Art.-Nr. (PZN): 3734056

Wenn Sie SENSICUTAN Creme kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
SENSICUTAN Creme
Creme
(5)
30 Gramm, N1 100 g 30,97 € 11,94 €*
9,29 €
SENSICUTAN Creme
Creme
(4)
80 Gramm 100 g 24,99 € 26,95 €*
19,99 €

Beschreibung

Sensicutan® cortisonfreie Arznei-Creme

 

Cortisonfreie Ekzem- und Neurodermitis-Therapie

 

Sensicutan ist eine natürliche cortisonfreie Alternative in der Ekzem- und Neurodermitistherapie.

Mit ihrer natürlichen Wirkstoff-Formel gegen Juckreiz und Entzündung (pflanzliche Wirksubstanz Levomenol und Naturstoff Heparin-Natrium) in einer rückfettenden, besonders hautverträglichen Cremegrundlage werden typische Ekzemsymptome wie:

 - Juckreiz

- Brennen

- Rötung

- Schwellung

rasch zurückgebildet.

Infolge der guten Verträglichkeit, ist Sensicutan auch für empfindliche Hautregionen sowie insbesondere zur Behandlung der Neurodermitis bei Kindern ab 1 Jahr auch zur Langzeitbehandlung geeignet.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
38 von 44 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.04.2012
Die Sensicutan Salbe hilft sehr schnell bei Neurodermitis und das ganz ohne Cortison. Nach nur zweimaliger Anwendung war der Juckreiz fast weg und auch die Rötung ging deutlich zurück. Sehr guter Preis.
10 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.08.2014
Habe mir Sensicutan Salbe bestellt.Leider war das Ergebnis nicht so,wie ich es mir vorgestellt hatte.Habe Neurodermitis an den Füßen.Ich dachte die Salbe könnte meinem Juckreiz Abhilfe schaffen.Das war bei mir leider nicht der Fall,also suche ich weiter
10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.02.2015
Diese Salbe hat mir vor 15 Jahren meine Kinder-Heilpraktikerin zur Behandlung einer wirklich schweren atopischen Dermatitis empfohlen. Die Wirkung war so beeindruckend gut, dass ich nur schwer zu überzeugen war, dass es sich dabei tatsächlich um ein Kortison-FREIES Präparat handelt!!! Innerhalb kürzester Zeit waren die zerschundenen Hautstellen verheilt! Und gemäß der alternativen Heilkunst nicht kaschiert und unterdrückt! Wenn sich also an der Zusammensetzung seither nichts geändert hat, kann ich diese Salbe wirklich nur empfehlen! Für mich war es ein kleines Wunder!
6 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
norbert schreibt am 05.11.2015
habe die Salbe zum ersten mal gekauft .Habe Neurodermitis an Händen und Füßen.Die Tube ist jetzt aufgebraucht,leider hat sie mir in keiner weise geholfen,habe weiter Rötungen ,der Juckreitz ging auch nicht weg.Um sie weiter aus zu probieren ,ist sie mir eigentlich zu teuer
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.10.2017
Ich habe Neurodermitis und wenn ich spüre, dass wieder ein Schub im Anmarsch ist, creme ich die Stellen mit einer leichten Schicht ein. Solange die Haut noch nicht stark entzündet ist, kann ich so einen Ausbruch mit nässenden Hautstellen stark eindämmen. Bei akuten Ekzemen hat die Salbe leider nicht geholfen.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang