mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GEHWOL Balsam f.trockene Haut
Inhalt: 75 Milliliter
Anbieter: Eduard Gerlach GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 7,32 €
Art.-Nr. (PZN): 1568636
GTIN: 4013474103296

Meinung u. Testbericht zu GEHWOL Balsam f.trockene Haut

Gutes für die Füße

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2018
Habe diese Fußcreme schon öfters gehabt und bin von dem Produkt überzeugt. Bei regelmäßiger Anwendung haben rissige, aufgeplatzte Füße keine Chance mehr.

Wellness für die Füße

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.05.2017
Die tägliche Verwendung des Produkts ist eine Wohltat für die Füße. Die Haut ist weich, es bildet sich keine Hornhaut, man fühlt sich frisch und gepflegt. Ein Muss für gepflegte Füße!!!!!!!

macht die Füsse sanft und zart

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.06.2016
Habe dieses Produkt bei der Fusspflege vor ettlichen Jahren empfohlen bekommen, habe sehr trockene Haut an den Füssen und diese Creme zieht nicht nur schnell ein, sie sorgt auch nachhaltig für ein besseres Hautgefühl im Vergleich zu anderen Cremes, die zwar manchmal schnell einziehen aber dafür der Pflegeeffekt gleich null ist. Der Duft ist angenehm. Der Preis ist zwar etwas höher aber absolut gerechtfertigt. Ich nutze sie seit Jahren, probiere auch ab und zu mal was neues, aber kehre immer wieder zurück.

Schnelle Wirkung

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
H.B schreibt am 06.09.2012
Tolles Produkt ,sehr ergibige Wirkung ,zieht schnell ein ,ist angenehm frisch und beugt nachhaltig Fussgeruch vor . Auch bei Hornhautbildung zu empfehlen .Bei täglich einmaliger Anwendung war nach 1 Woche deutlich Besserung zu spüren

Angehneme Füße

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.07.2010
Mein Freund hat große Probleme mit Fußschweiß. Er nimmt seit kurzen Füßbäder mit Gehwohl und anschließend den Balsam. Es richt gut und schafft Abhilfe bei Schweißfüßen.

Auch für Diabetilkerhaut gut geeignet

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.02.2010
Dieser Fußbalsam für trockene Haut hat mich sehr überzeugt. Gerade ich als Diabetikerin habe sehr trockene Haut und neige zu starker Hornhautbildung an den Füßen. Außerdem schwitzen meine Füße häufiger, vor allem in der wärmeren Jahreszeit. Dieser Balsam ist einer derwenigen, der beides vereint. Er pflegt die trockene Haut geschmeidig, versorgt sie mit Fett und Feuchtigkeit und zieht dabei noch relativ schnell ein. Zweitens erfrischt er die Füße zusätzlich, auch zwischen den Zehen und müde Füße fühlen sich erholter. Ich wende diesen Balsam regelmäßig ein- manchmal auch zweimal an.

Gehwol-Balsam-Genuss für die Füsse

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Mucksine94 schreibt am 12.01.2008
Ich habe sehr trockene Fußhaut. Gleichzeitig neigen meine Füsse aber auch zu Schweiß- und Geruchbildung. Dank Gehwohl-Balsam für trockene Haut habe ich das Problem in den Griff bekommen. Das Balsam zieht schnell ein, macht die Haut herrlich weich und die Frische hält den ganzen Tag. In Kombination mit Lipidro-Creme ebenfalls von Gehwol habe ich mittlerweile sehr gepflegte "Marzipanfüsse." Allerdings muss die Pflege konsequent durchgeführt werden. Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang