versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
Ciclopoli gegen Nagelpilz
Inhalt: 6.6 Milliliter, N2
Anbieter: ALMIRALL HERMAL GmbH
Darreichungsform: Wirkstoffhaltiger Nagellack
Grundpreis: 1 l 5.104,55 €
Art.-Nr. (PZN): 8907142

Meinung u. Testbericht zu Ciclopoli gegen Nagelpilz

Gute Wirksamkeit

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Wilupok schreibt am 09.06.2024
Ich habe Ciclopoli gegen Nagelpilz verwendet und bin insgesamt zufrieden mit den Ergebnissen. Das Produkt ist zwar recht teuer, aber es hat sich als effektiv erwiesen. Die Anwendung ist einfach und das Auftragen des Lacks sorgt dafür, dass der Wirkstoff gut in den Nagel eindringt. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass Geduld gefragt ist – es dauert einige Monate, bis deutliche Verbesserungen sichtbar werden. Diese lange Anwendungsdauer kann frustrierend sein, aber die kontinuierliche Anwendung lohnt sich. Die Veränderungen sind langsam, aber spürbar und letztendlich hat das Produkt den Nagelpilz effektiv bekämpft. Trotz des hohen Preises und der langen Behandlungszeit würde ich Ciclopoli aufgrund seiner Wirksamkeit weiterempfehlen. Es ist eine zuverlässige Lösung gegen Nagelpilz, die bei konsequenter Anwendung gute Ergebnisse liefert. Insgesamt gebe ich dem Produkt die Note "Gut".

Teuer aber hilfreich

17 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Julia K. schreibt am 16.10.2023
Mir hat das Produkt geholfen, aber man muss wirklich sehr geduldig sein. Bisher habe ich keinen Vergleich zu anderen und eventuell günstigeren Produkten. Daher kann ich wenig dazu sagen. Mir scheint es schon sehr hochpreisig zu sein. Aber Hauptsache es hilft dann irgendwann, nach einigen Monaten Anwendung..

Effektive Behandlung

18 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.07.2023
Ich kann Ciclopoli gegen Nagelpilz mit fünf Sternen bewerten! Mein Hautarzt hat mir dieses Medikament empfohlen, und obwohl die Behandlungsdauer lang ist, zeigt es definitiv positive Ergebnisse. Nachdem ich eine schwere Nagelbettentzündung hatte, bei der sich mein Zehennagel komplett gelöst hatte, fing ich mir leider einen Nagelpilz ein. Doch dank der Behandlung mit Ciclopoli und anderen Medikamenten bin ich ihn endlich losgeworden. Der neue Zehennagel wächst gut, aber zur Unterstützung werde ich weiterhin den Nagellack gemäß den Anweisungen meines Hautarztes auftragen. Es erfordert Ausdauer und Geduld, aber ich bleibe zuversichtlich. Nagelpilz ist wirklich eine langwierige Angelegenheit, aber mit Ciclopoli habe ich endlich eine Lösung gefunden, die mir geholfen hat. Ich empfehle dieses Produkt allen, die mit Nagelpilz zu kämpfen haben. Bleibt dran und gebt Ciclopoli eine Chance - es lohnt sich! Je früher ihr damit startet, desto besser sind die Heilungschancen. Macht nicht denselben Fehler wie ich und wartet zu lange...

Kostet viel, keine Wirkung

103 von 115 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Joachim M. schreibt am 05.11.2022
Ich wende Ciclopoli seit 18 Monaten wie vorgeschrieben an meinem großen Zehennagel an. Null Wirkung. Sehr viel Geld ausgegeben und keinerlei Besserung. Das Produkt verdient nicht einmal einen Stern. Ich habe den Hersteller von dem Produkt 3 mal per Email kontaktiert und gefragt was da los ist. Keinerlei Reaktion bzw. Antwort.

Gute Wirkung, aber man braucht Geduld

54 von 64 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea R. schreibt am 10.07.2022
Dieser Nagellack wurde mir von meiner Podologin empfohlen, zur Behandlung meines Nagelpilzes an beiden Füßen, jeweils die großen Zehen sind komplett betroffen gewesen. Ich trage ihn 1x täglich nach dem gründlichen Waschen der Füße mit dem im Deckel integrierten Pinselchen auf. Das geht sehr einfach und schnell. Mittlerweile, nach 8 Monaten regelmäßiger Anwendung, ist eine deutliche Besserung zu sehen. Die Nägel wachsen wieder hell und glatt nach. Das dauert natürlich seine Zeit und man muss eben Geduld haben. Einziger kleiner "Wermutstropfen" ist der hohe Preis des Produkts, bei der langfristig gebotenen Anwendung geht das schon ganz schön ins Geld. Da es aber bei mir wirkt und ich sehr erleichtert über den Heilungsverlauf bin, gebe ich dennoch meine Empfehlung, dieses Produkt auszuprobieren.

Hilft

21 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Maria12 schreibt am 26.04.2022
Das Nagelgel hilft. Ich habe es bei meinem Zehennagel angewendet. Eine tägliche Anwendung ist wichtig, das Gel lässt sich mit dem Pinsel sehr gut auftragen und dadurch wird nur eine geringe Menge benötigt. Allerdings dauert es lange bis der gesunde Nagel nachwächst, doch dann wird es gut.

Bringt nichts

94 von 109 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sonja M. schreibt am 14.04.2022
Ich habe Ciclopoli jeden Abend vor dem Zubettgehen neun Monate regelmäßig genutzt. Leider leide ich noch immer unter dem Nagelpilz. Sehr schade, wenn man bedenkt, dass es auch noch so teuer ist.

Nicht schlecht aber teuer

42 von 46 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nina T. schreibt am 31.03.2022
Meine Mama ist damit eigentlich ganz zufrieden. Jedoch muss sie es häufig auftragen, somit ist es sehr teuer. Es dauert wirklich sehr lange bis ein Erfolg zu sehen ist. Ich hoffe eine bessere und kostengünstigere Alternative zu finden.

Hat geholfen

15 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Zwaantje schreibt am 25.03.2022
Der Lack ist sehr ergiebig und nachdem die Pilzinfektion jetzt ziemlich gut im Griff ist und die Anwendung eher vorbeugend beziehungsweise für das letzte Restchen reicht, kaufe ich nun die kleinere Flasche von diesem Produkt. Aber es ist echt langwierig und sobald man nicht mehr konsequent dabei bleibt, kann der Pilz zurück kommen.

Leider keine Wirkung

78 von 84 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
calathea schreibt am 25.02.2022
Leider hat das Produkt bei mir bei einem langjährigen, im fortgeschrittenen Stadium befindlichen Nagelpilz nicht geholfen (andere Produkte auch nicht). Nebenwirkungen oder Ähnliches hatte ich keine, leidiglich die Wirkung blieb aus.

Guter Nagellack

29 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andreas L. schreibt am 25.02.2022
Habe seit Jahren Nagelpilz an zwei Nägeln. Auch wenn es leider nur minimal besser wird, ohne diesen Lack würde es schlimmer werden. Somit bin ich zufrieden.

Wenig bis keine Wirkung

100 von 108 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.02.2022
Ich habe das Produkt nun bereits fast ein ganzes Jahr verwendet. Ich muss leider sagen, dass es bei mir nicht geholfen hat und ich keine Besserung feststellen konnte. Da ich es leid bin und nicht einsehe so viel Geld auszugeben habe ich nun zu einem anderen Produkt gewechselt und Hausmittel ausprobiert. Wirkt tausend mal besser und ist zudem günstiger. Nie wieder würde ich Ciclopoli kaufen!

Nicht begeistert

40 von 50 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Birgit H. schreibt am 04.02.2022
Ich habe mehrere Fläschchen aufgebraucht und die Behandlung ein Jahr durchgeführt. Das tägliche Auftragen ging schnell und einfach. Es ist kein großer Erfolg sichtbar. Allerdings ist es auch nicht schlechter geworden. Ich werde mal ein anderes Präperat ausprobieren.

Wirkt langsam, man muss konsequent sein

14 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Petra S. schreibt am 25.01.2022
Mein Hautarzt hat mir das Produkt empfohlen, da ich an einem Zeh eine kleine Stelle Pilz habe. Man muss konsequent lacken, da die Nägel nun mal nicht so schnell wachsen. Und möglichst auch noch weiter behandeln, wenn man denkt, das Problem sei gelöst. Ich finde die Anwendung einfach und unkompliziert, bleibe dabei.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang