mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Epi-Pevaryl P.v. 1% Lösung
Inhalt: 6x10 Gramm
Anbieter: Trimb Healthcare AB
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 g 37,82 €
Art.-Nr. (PZN): 4419693

Meinung u. Testbericht zu Epi-Pevaryl P.v. 1% Lösung

Hat super geholfen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.12.2018
Ich hatte die Lösung vor ca 8 Monaten schon mal verschrieben bekommen, zusammen mit einer Creme. Danach waren die weißen Flecken weg. Jetzt ist der Pilz zurückgekommen. Ich hoffe, dass es dieses Mal genauso gut hilft.

Wirkung bisher nur mäßig

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.07.2018
Das Produkt wurde mir von meinem Hautarzt empfohlen, da ich leider vom Schwitzen bedingt durch viel Sport einen Ahutpilz am Rücken abe welcher zu weißen Flecken führt. Ich habe das Produkt an 6 Tagen hintereinander verwendet aber die Flecken sind leider nur etwas verblasst. Habe das Produkt jetzt nochmal nachbestellt und hoffe, dass es bei erneuter Anwendung besser wird und die Flecken ganz verschwinden. Wenn man die Mengen benötigt, leider ganz schön teuer...

Wirkt super

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.11.2017
Das Mittel wirkt super schnell und zuverlässig, und die Anwendung - Verteilen auf der feuchten Haut - klappt auch alleine wirklich gut. Es schäumt dabei leicht auf und trocknet danach an, das allerdings sehr langsam. Das Mittel war bisher überall zum Teil deutlich teurer als hier.

Hilft schnell und sicher

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.02.2017
Das Mittel hilft ebenso schnell wie sicher. Allerdings ist die Anwendung, wenn der Pilz über Jahre hinweg immer wiederkommt, etwas gewöhnungsbedürftig: Das Mittel soll über Nacht auf der Haut bleiben und das pappt einfach sehr, wenn man die vorgesehene Menge nimmt. Außerdem beugt es dem Wiederaufflammen der Pilzinfektion in keinster Weise vor.

Einfach genial

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.07.2016
Ich habe schon einiges ausprobiert,aber die Epi Lösung ist unschlagbar. Zwar kommt der Pilz ca.2 x im Jahr wieder,aber mit dieser Lösung bin ich 100% zu Frieden.

Bis jetzt das beste Mittel gegen Hautpilz

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Irina P. schreibt am 17.07.2016
Ich habe das Produkt auf Empfehlung meines Hautarztes gegen s.g. "Schwitzflecken" gekauft. Nach 3x Anwenden am Abend waren Flecken weg! Vorher habe ich unterschiedliche Salben ausprobiert: nichts wirkte so rasch und gründlich. Kann aber vorstellen, dass das nicht bei jedem Hautpilz hilft. Für mich ist das Produkt goldrichtig und auf jeden Fall weiter zu empfehlen!

Gutes Produkt!

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.02.2016
Sehr gutes Produkt! Aber bei mit tritt der Hautpilz leider auch immer wieder auf und ich bestelle weiterhin aktiv das Mittel. Der Preis ist hier aber unschlagbar!

sehr wirksam

14 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.04.2013
Das Produkt ist einfach in der Anwendung, Abends nach dem duschen auf den ganzen, noch feuchten Körper einreiben (auch die Kopfhaut!) und über Nacht einwirken lassen. Ist zwar etwas unangenehm aber sehr wirksam!

Pityriasis versicolor kommt wieder!

21 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
flederela schreibt am 03.09.2008
Dieses Produkt ist einfach in der Anwendung und wirkt auch gut. Leider kommt Pityriasis versicolor bei mir immer wieder! Dieser Pilz gehört zur normalen Hautflora und kann sich nur bei manchen Menschen derart massiv ausbreiten, dass sich die hässlichen Flecken entwickeln. Bei manchen kommt er deshalb trotz erfolgreicher Behandlung immer wieder: ein Tipp von mir: einmal pro Woche den ganzen Körper nachbehandeln, oder falls ihr die Flecken z.B. nur an den Schultern habt: nehmt nur eine kleine Menge der Packung und wiederholt die Anwendung 3x wöchentlich.

Bei Hautpilz erste Wahl

11 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.06.2008
Schon nach der dritten Anwendung verschwindet der Hautpilz vollkommen. Mein Tip, Tubeninhalt einfach dritteln. Damit kann man 3 Anwendungen mit einer Tube machen

Sehr zu empfehlen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.05.2008
Benutze ich schon seit ca. 15 Jahren, eine Tube kann man sogar wenn man sparsam damit umgeht für eine 3 Tages-Ration benutzen. Bekomme regelmäßig diesen ekeligen Hautpilz, bei einigen Mitteln hatte ich dort wo der Pilz war im Sommer immer weiße Flecken auf der Haut behalten, bei Epi ist dieses nicht der Fall, einfach, schnell, kurz um TOP!!!

Produkt kann ich weiterempfehlen

12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.01.2008
Hatte so weiße Flecken auf dem Rücken.Nachdem ich 3 mal hintereinander meinen Rücken mit Epi-Pevaryl eingerieben habe waren alle weg.Bei bedarf kann man auch mehr Beutel als drei verwenden.( laut Packungsbeilage )

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang