mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Peha-haft Fixierbinde latexfrei 10 cmx20 m
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Paul Hartmann AG
Darreichungsform: Binden
Art.-Nr. (PZN): 3544338
GTIN: 4049500750080

Meinung u. Testbericht zu Peha-haft Fixierbinde latexfrei 10 cmx20 m

Klare Empfehlung

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
MariaMadlen schreibt am 22.02.2020
Ich habe das Peha-Haft in der Klinik kennengelernt. Einfache Anwendung, es haftet gut aufeinander und bei mir löst es keine Rötungen oder Juckreiz aus, wenn ich es über Tage hinweg verwenden muss. Diese Maße kriegt man fast nur online, und der Preis ist da fast halb so teuer wie in der Apotheke vor Ort! Ich empfehle es weiter und würde es nachkaufen, wenn nochmal Bedarf bestünde.

Die ist super

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.12.2017
Ich habe lange gesucht weil ich gegen Latex allergisch bin und immer schon bei leichter Wicklung am Bein , eine Abschnürung empfand. Diese Fixierbinde ist mega-klasse. Ohne Latex und fein und dünn - in der Größe grad optimal. Sie schnürt mein Bein nicht ein , haftet hervorragend und rutscht nicht zum Fuß runter , wie es Binden ohne Elasthananteil gemacht haben. Wenn Latex in der Fixierbinde war , hat sich meine Haut stark gerötet und es hat so gejuckt , das war nicht zum Aushalten. Mit dieser Fixierbinde sind alle Probleme weg. Die werde ich jetzt immer im Haus haben. Super dass es sie gibt.

Super Produkt - toller Preis!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.04.2017
Mein Sohn hat gerade seinen Arm im Gips. Zum Duschen streife ich ihm eine große Plastiktüte über und fixierte es mit PH Haft. Alles bleibt trocken und es schneidet nicht ein auch wenn ich es sehr staff fixierte!

Allroundtalent mit Superhalt !

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.04.2017
Es gibt für uns keine Alternative, da es bestens hält und bei schwierigen Wicklungen das ideale Präparat ist. Wir benutzen es in der Wundbehandlung bei Diabetischem Fußsyndrom, es schneidet nicht ein und schnürt auch nicht ab. Außerdem fixiert es gut. Wir haben noch keine Alternative dazu gefunden. Danke!

Hält super

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.09.2013
Diese Fixierbinde hält super. Sie ist sehr elastisch und schneidet nicht ein. Man kann damit gut einen Salbenverband fixieren. Super ist die Länge von 20 Metern, da kann man immer die passende Länge abschneiden.

Einfach klasse

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.08.2013
Egal ob man einen Salbenverband am Arm macht, oder das HAndgelenk fixieren möchte, selbst bei Fußbandagen genial, da man immer die richtige Länge abschneiden kann und es immer und überall haftet. Normale Binden knuddeln zusammen- diese hier haftet und hält Bombenfest und ist trotzdem elastisch. Aus unserer HAusapotheke nicht mehr wegzudenken.

Allroundtalent

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.01.2013
Fixierbinden sollten in jeder Hausapotheke zu finden sein. Egal für welche Verletzungen, nach dem Auflegen einer Kompresse kann mit der Binde wunderbar abgebunden und fixiert werden. Empfehlenswert.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang