mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Kamillosan Mund- und Rachenspray
Inhalt: 30 Milliliter
Anbieter: MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Spray
Grundpreis: 100 ml 24,17 €
Art.-Nr. (PZN): 5973405

Meinung u. Testbericht zu Kamillosan Mund- und Rachenspray

Zahnfleischprobleme

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lauren W. schreibt am 04.06.2019
Nachdem ich eine fixe Zahnspange bekommen habe, häuften sich meine Zahnfleischbeschwerden. Da es sehr schwer ist ein geeignetes Mittel dagegen zu finden war ich lange Zeit auf der Suche. Über die Recherche im Internet bin ich schließlich auf Kamillan gestoßen. Ein super Mittel, das genau gegen diese Beschwerden hilft. Den Spray habe ich mir mehrmals am Tag in den Mund gesprüht und meine Probleme haben sich innerhalb kürzester Zeit aufgelöst. Auch bei leichten Halsschmerzen und Heiserkeit verwende ich den Spray sehr gerne. Dort hilft er auch sehr sehr gut. Habe ihn schon meinen ganzen Verwandten und meinen Freundinnen weiterempfohlen. Einfach Top

Bei Halsschmerzen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
ML16 schreibt am 26.02.2019
Mein Mann nimmt das Spray nun seit fast 20 Jahren bei Halsschmerzen. Der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig. Hilft allerdings sofort und betäubt den Halsschmerz. Absolut zu empfehlen.

gut bei Halsschmerzen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Verena L. schreibt am 04.10.2018
Bei Halsschmerzen kann man natürlich eiiges tun, aber wir haben für solche Fälle immer Kamillosan im Haus. Mein Mann würde wahrscheinlich nervös werden, wenn keines da wäre. Er nimmt es sowohl zur Vorsorge, als auch im Akutfall. Ich nehme es nur, wenn ich merke, dass da was kommt. Es ist für mich eines der besten Halssprays, die es gibt. Kann es nur weiterempfehlen.

Hilft

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.08.2018
Ich benutze es seit mehreren Jahren und bin immer begeistert da es wirkt. Wenn ich Hals und Schluckbeschwerden habe nehme ich es aber auch bei Zahnfleischentzündung. Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Ich empfehle es weiter.

leider...wirkt es!

2 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.06.2018
es stillt den hustenreiz und fördert die schleimlösung - besser als die bekannten pharma-marken. bitter im geschmack - und ein widersprüchliches gefühl in der anwendung, was die zusammensetzung eben auch bewirkt: neben viel botanik auch riskante chemie und obendrein alkohol!

Sehr gutes Produkt

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.02.2018
Das Produkt hilft mir rasch gegen meine Halsbeschwerden und ist vielseitig einsetzbar. Ich habe es je nach Bedarf genommen, wenn Halsschmerzen stark waren, aller paar Stunden. Der Geschmack ist in Ordnung. Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen!

Sehr gut!

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.01.2018
Ich benutze das jetzt ca. 1,5 Jahre und bin sehr zufrieden, da ich immer wieder Zahnschmerzen damit in Griff bekomme. Auch meine Aphten sind nicht mehr da.

Anwendungstechnik

7 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.09.2017
An den Geschmack hab ich mich gewöhnt. Die richtige Technik lenkt auch ab: Ich finde es am einfachsten, wenn ich mich vor den Spiegel stelle, die Zunge so weit wie möglich rausstrecke und wie beim Arzt ganz lange Ääääh sage. So kommt man tiefer als mit Aaaah, kann direkt präzise auf die Mandeln sprühen, außerdem ist der Brechreiz weniger, als wenn man es tonlos reinsprüht, wie ich finde.

Schnelle Hilfe bei Entzuendungen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.09.2017
Ich nehme das Produkt bei Aphten und mein Halsschmerzen. Das spruehen in den Rachenraum ist etwas gewoehnungsbeduerftig genau wie der Geschmack (hat nichts mit Kamillentee zu tun). Jedoch ist die Wirkung gut. In der Regel klingt der Schmerz/Aphate innerhalb kuerzester Zeit ab. Wir benutzen es fuer die ganze Familie!

Gute Wirksamkeit

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.08.2017
Ich bin über diverse Bewertungen im Internet auf dieses Produkt gekommen. Habe es bei eitrigen Mandeln und Mandelentzündungen verwendet. Der Geschmack ist nicht gerade angenehm und am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig, aber Hauptsache es hilft!! Die Halsschmerzen werden dadurch auf jeden Fall gelindert. Eine Erkältung läßt sich aber wie immer auch durch dieses Spray nicht vermeiden.

Hilft tatsächlich .......

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.08.2017
bei leichten Entzündungen im Mund und/oder Rachen. Meine Verwandte hatte eine Blase im Mund diese dann sehr schnell verheilte. Ihre Freundin von der sie den Tipp bekam hatte es gegen eine Mund und Rachen Entzündung genommen und war sehr zufrieden. Hilft aber gegen starke Entzündungen wie Herpes nicht.

Sehr gutes Mittel

8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Metzker H-P schreibt am 24.02.2017
Ob das jetzt Brechreize, bei manchen auslösen sollte oder was auch immer, die Hauptsache ist doch, dass es hilft, oder.... ???. Ich nehme es seit Jahrzehnte und kann nicht meckern....

Wirkt aber ist schon heftig

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.11.2016
Ich hatte mir ein Spray mit Kamille beruhigend vorgestellt- beim Einsprühen war ich daher vom Brennen überrascht und ich musste auch beim zweiten Mal ziemlich nach LUft schnappen. Also angenehm ist die Anwendung nicht gerade, aber geholfen hat es tatsächlich, mein entzündeter Hals wurde ziemlich schnell besser.

Ein MUSS in jeder Hausapotheke!

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sabrina B. schreibt am 15.08.2016
Ich schwöre auf dieses Mittel. Ich habe es schon so lange in Gebrauch. Ob bei Hals / Rachen Beschwerden, Zahnfleisch.. Grad eben nutze ich es nach einer schweren Zahn Op. Es ist einfach unersetzlich. . Und vorallem gut verträglich. In meiner Familie nutzen es mittlerweile alle!

Rachen und mehr.........

17 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea B. schreibt am 14.07.2016
Ahhhhhhh,endlich ein Mittel ,das vielfältig einsetzbar ist. Im Rachen,an der Mundschleimhaut z.B.bei Aphten und Entzündungen,in der Nase,aber nur vorsichtig auf den Finger aufgetragen und ab ins Nasenloch,Nagelentzündungen,Insektenstiche,bei kleineren Verletzungen usw. Ich bin begeistert und nicht erst seit gestern.Hoffentlich wird die Rezeptur nicht verändert. Danke für dieses Heilmittel! Es befinden sich mehrere Fläschchen in meinem Haushalt. In meiner Handtasche,im Bad,am Bett und in meinem Bereitschaftszimmer. Immer griffbereit! Der Geschmack ist nicht soooo übel,gibt schlimmeres. Probiert es aus.....

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang