mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
RETARON AMD Kapseln
Inhalt: 90 Stück
Anbieter: URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,53 €
Art.-Nr. (PZN): 7762345
medpex Empfehlung
Wenn Sie RETARON AMD Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
RETARON AMD Kapseln
Kapseln
(6)
30 Stück 1 Stück 0,59 € 22,95 €*
17,69 €
RETARON AMD Kapseln
Kapseln
(19)
90 Stück 1 Stück 0,53 € 63,95 €*
47,69 €

Beschreibung

Behalten Sie Ihre Augengesundheit im Blick

Das Risiko, an einem Augenleiden zu erkranken, steigt mit zunehmendem Alter. Die häufigsten, im Alter entstehenden, Beschwerden sind altersbedingte Makuladegeneration und trockene Augen.

Spezielle Nährstoffe können hier zur Rettung beitragen und vor Umwelt- und Alterungseinflüssen schützen. Retaron deckt diesen Nährstoffbedarf von Patienten mit AMD und trockenen Augen mit folgenden Wirkstoffen ab:

Extrakte aus den Früchten der Apfelbeere, die Spurenelemente Zink und Selen und die für das Auge wertvollen Makulapigmente Lutein und Zeaxanthin, außerdem Vitamin C und E und die essentiellen Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA.

Nur 1x täglich angewendet, können die antioxidative Wirkung der Aroniabeere und der Makulapigmente, der erhöhte Gehalt an Vitaminen und Spurenelementen sowie Omega-3-Fett­säuren zur Funktion und Durch­blutung der Netzhaut, eine Verzögerung altersbedingter Prozesse am Auge hervorrufen.

Apotheker-Tipp

Apotheker-Tipp Die Artelac Rebalance Augentropfen stärken die Augen und versorgen diese zusätzlich mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Retaron vs. proSan extra

81 von 85 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.05.2015
Ich habe nach grauem Star den grünen Star und daneben noch AMD bekommen. Über 8 Jahre nahm ich die PROSAN AMD Extra Kapseln ein, die ich mir dann auf Grund meiner finanziellen Situation nicht mehr leisten konnte. Eine Monatspackung kostet 24 Euro, d.h. 72 Euro für 3 Monate.Etwa 1 Jahr später nach Absetzen der Kapseln hatte ich wieder Lewy7mmal einen Routine-Check beim Arzt und ich sah verschwommen und deutlich schlechter als üblich. Ich sagte ihm, daß ich mir die Kapseln nicht mehr leisten kann. Er erklärte mir, wie wichtig diese Nährstoffe für die Augen wären und gab mir eine vergleichbare, für mich kostenlose Packung Retaron mit. Die Inhaltsstoffe sind bis auf die Vitamine identisch und sogar noch besser. Da ich genügend Vitamine zu mir nehme, brauche ich die nicht zusätzlich. Nach 3 Monaten hatte sich meine Sehkraft wieder stabilisiert und dahingehend verbessert, daß der Dunstschleier weg war und ich wieder klarer sehen konnte. Ich habe mich immer gefragt, ob es was nütze und ich hatte jetzt den Beweis, ja es nützt! Retaron oder proSan können die AMD nicht rückgängig machen, aber im Fortschreiten verlangsamen. Retaron wird nun mein täglicher Begleiter sein. Der 3 Monatspreis liegt hier "nur" bei ca.45 Euro und ist von daher deutlich günstiger als proSan mit ca.72 Euro. Ein weiterer Vorteil ist, daß ich an Stelle von 3 Kapseln täglich jetzt nur eine schlucken muß Ich kann es jedem der an AMD leidet nur empfehlen!

Sehr gute Kapseln zur Erhaltung der Sehkraft

35 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.11.2015
Mein Vater nimmt seit Jahren diese Tabletten, da er unter AMD leidet und sie ihm vom Augenarzt sehr empfohlen wurden. Mit den enthaltenen Nährstoffen und Vitaminen bleibt seine Sehkraft stabil. Er ist sehr zufrieden damit, Nebenwirkungen gibt es keine. Praktisch ist auch, dass eine Tablette täglich genügt.

Diese Kapseln sehr zu empfehlen

33 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.10.2016
Auf Empfehlung meiner Augenärztin nehme ich seit 3 Monaten diese Kapseln und merke, dass sie meinen Augen sehr gut tun. Die Sehstarke durch Makulaprobleme hat sich wieder gebessert.

Gute Tabletten helfen mir gut

30 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.12.2013
Ich habe hierfür eine Empfehlung von meinem Augenarzt erhalten, ich bin Anfang dreißig, habe minus 8,5 Dioptrien und trage Kontaktlinsen sowie eine Brille. Ich nehme die Tabletten immer Abends und habe das Gefühl grade am PC wieder schärfer zu sehen, leider ist der Preis sehr hoch daher 1 Stern Abzug.

Sehkraft erhalten

23 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
karin s. schreibt am 12.03.2016
Durch meine Medpex Apotheke habe ich Retaron kennen und schätzen gelernt und nehme es seitdem weiterhin um meine Sehkraft nach einer Grauen Star Operation zu erhalten. Erstens ist Retaron gegenüber anderen vergleichbaren Mitteln sehr preisgünstig, ein weiterer Vorteil ist, dass 1 Kapsel täglich ausreicht. Ich würde Retaron allen älteren Menschen vorbeugend empfehlen auch wenn sie noch keine Sehprobleme haben.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "R" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang