KOCHSALZLÖSUNG 0,9% Miniplasco connect
Inhalt: 20x5 Milliliter, N3
Anbieter: B. Braun Melsungen AG
Darreichungsform: Injektionslösung
Grundpreis: 100 ml 6,99 €
Art.-Nr. (PZN): 3040980
GTIN: 04030539078191

Meinung u. Testbericht zu KOCHSALZLÖSUNG 0,9% Miniplasco connect

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Heidemarie Fätckenheuer schreibt am 27.06.2017
Die Kochsalzlösung benutze ich schon seit vielen Jahren . Mein Dikubitus wird damit ausgespült . Ausserdem benötige ich Nasentropfen . Damit die Nasenschleimhaut dadurch nicht beschädigt wird , werden die Tropfen gemischt . Halb Nasentropfen , halb Kochsalzlösung . Damit fahre ich seit ca. 10 Jahren sehr gut .
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.05.2017
Mir ging es Vorfällen um die die Größe 30x5ml ist eine gute Größe zum inhalieren bei meiner Tochter brauche ich pro Sitzung 2ml so ist das Päckchen zwar schon für das nächste mal auf aber Hygiene noch nicht bedenklich, und nicht ganz so schlimm vom Müll wie richtige einmal Ampullen, am Anfang hatten wir immer die großen Glas Flaschen zum abfüllen, die waren leider oft zu lange auf so das wir sie dann auch weg schmeißen mussten, die kleineren Größen sind auch besonders gut in der Zeit wo wir nicht so heufig inhalieren müssen. Tolle Größe
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
regina wanschura schreibt am 19.01.2017
Wir verwenden diese Kochsalzlösung hauptsächlich zum Inhalieren in einem Vernebler. Da die ganze Familie in dem Wintermonaten eher sporadisch inhaliert (es fängt einer an, dann machen alle mit und dann wieder zwei Wochen gar keiner) machen größere Fläschchen keinen Sinn, da man zuviel wegschüttet. 5ml reichen bei uns für zwei Anwendungen; man hat etwas weniger Müll als bei den 2,5ml Plastik-Ampullen. Somit für uns ein gutes Preis/Leistungverhältnis. Auch als Nasentropfen gut zu verwenden, wenn das Spray gerade mal wieder leer ist.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Margita Rupprecht schreibt am 07.12.2016
Sehr schnelle Lieferung und der Preis war auch ok. Unser Hausarzt hat uns das Produkt empfohlen. Mein Mann sollte es für 2-3 Wochen zum Inhalieren nehmen und es hat geholfen den Schleim leichter zu lösen.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.03.2015
Ich nutze die Kochsalzlösung für das Inhalieren mit einem Vernebler zur Behandlung von Infekten der Atemwege bei meinem Kind. Die 5 ml lassen sich ganz gut auf zwei Anwendungen aufteilen. So hat man immer ein Vorrat an steriler Kochsalzlösung im Gegensatz zur Lösung im Fläschchen, welche nur ein paar Tage angewendet sein darf.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang