mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Inhalt: 3x10 Gramm
Anbieter: Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH
Darreichungsform: Augengel
Grundpreis: 100 g 38,30 €
Art.-Nr. (PZN): 3099559
GTIN: 4030571005872

Meinung u. Testbericht zu Vidisic

Optimal

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Birgit S. schreibt am 06.11.2018
Vidisic wurde mir in der Augenklinik nach einer OP empfohlen. Es war sehr angenehm zur Linderung der Nahtschmerzen. Gut aufzutragen und hält lange vor aufgrund der Gelkonsistenz. Verwende das Gel jetzt auch zur Befeuchtung wegen Trockene. Auge. Bin sehr zufrieden

Empfehlenswert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.02.2018
Mir wurde Vidisic von der Augenklinik in München verschrieben, zur Linderung mach einer Augenmuskel-OP. Das Gel bringt angenehme Kühlung, ist leicht ins Auge zu bringen und hält relativ lange an. Bin sehr zufrieden damit.

Das beste bei trockenen Augen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rolf M. schreibt am 06.11.2017
Vidisic wurde mir von Verwanden empfohlen und hilft besser als alle von mir bisher verwendeten Augentropfen, die ich bisher angewendet habe. Dabei ist besonders die gute Haftung hervorzuheben.

Vidisic

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2017
Dieses Produkt werd bei Trockenen Augen angewendet. Mann tropft das mittel ins Auge nach ein 1 min merkt man schon die Wohl tuende wirkung. Schon nach kurzer Anwendung sind die Beschwerden gelindert.

Super

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.04.2016
ich kaufe das mittel für meinen freund mit seinen trockenen augen es hilft sehr gut würden wir wieder kaufen super mittel gerne wieder ,er nimmt es 1 mal am tag

Computerarbeit und trockene Augen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.12.2015
Preis/Leistung sind hier prima. Gel hält länger als Tropfen. Für den Tag optimal, ganz besonders bei Computerarbeit. Nachts ist das Mittel der Wahl bei mir Bepanthen Augensalbe.

Erste Wahl bei trockenen Augen

8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.12.2014
Preis/Leistung Top. Das Mittel der ersten Wahl für mich, da Gel einfach effektiver ist und länger anhält wie Tropfen. Nach der Einfabe sieht man zwar kurz verschwommen, hat dafür aber viel länger Ruhe. Nachts benutze ich Bepanthen Augensalbe

Das beste gegen trockene Augen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.03.2014
Ich habe gegen trockene Augen schon viel probiert. Ich hatte bei Augentropfen immer das Problem, dass diese zu schnell wieder weg waren. Das Augenfehler legt sich wie ein Film auf das Auge und bleibt daher länger An Ort und Stelle. Man sieht zwar die ersten paar Sekunden etwas verschwommen aber das nehme ich bei der tollen Wirkung gern in Kauf!

gut bei trockenem Auge

10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.11.2012
Hilft gut bei trockenem Auge am Tage und Artelac Augengelfür die Nacht. Der Preis ist gut. Das Gel ist praktischer für dieGabe ins Auge, im Gegensatz zu Augentropfen.

Mein Mittel der Wahl bei trockenen Augen

15 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.08.2011
Ich habe schon alle möglichen Mittel gegen trockene Augen ausprobiert, und bin doch immer wieder bei Vidisic gelandet. Durch die gelartige Konsistenz haftet es länger auf dem Auge und läuft nicht wie Tropfen einfach wieder raus. Daß man bis zu zwei Minuten nach der Anwendung ein bißchen verschwommen sieht, stört mich nicht, und meist kommt das auch eher dadurch, daß ein wenig Gel in den Wimpern hängengeblieben ist - mit einem feuchten Wattepad ist das "Problem" sofort behoben. Bei Vidisic habe ich auch das Gefühl, daß ich deutlich seltener tropfen muß (zweimal pro Tag reicht mir). Und die Anwendung ist durch die Form der Tube und die dünne Spitze kinderleicht. Da geht nichts daneben. Daher nur zu empfehlen. Wer sich allerdings durch die enthaltenen Konservierungsstoffe verunsichert fühlt, sollte zur Edo-Version greifen.

Vom Augenarzt bekommen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.10.2008
Meine Augenärztin gab mir damals dieses Produkt gegen meine trockenen Augen. Da ich viel vor dem PC sitze, sind diese oftmals sehr trocken und gerötet. Ich finde das Gel gut, da ich damit besser zurecht komme als mit den Tropfen

Vidisic Edo Augengel

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.10.2007
Da ich viel am Computer arbeite und abends mich dann ab und zu die Augen jucken habe ich auf Vidisic zurückgegriffen (empfiehlt übrigens auch mein Augenarzt). Besonders praktisch, da lange haltbar, die Einzeldosispipetten.

trockene durch Fibromyalgie

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
MelC29 schreibt am 07.09.2007
Dank des Vidisic Augengels habe ich nicht mehr das Problem, das ich unter ständiger Augentrockenheit leide. Der Tränenfilm ist wieder viel besser geworden. Ich kann es nur weiterempfehlen. Es bringt sehr schnell Resultate.

Sehr gute Hilfe bei trockenem Auge

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
deu100066 schreibt am 22.05.2007
Ich habe verschiedene Augentropfen ausprobiert. Meine Augenärztin hat es mir empfohlen. In der Anwendung ist das Gel sehr praktisch. Vor dem Schlafengehen angewendet, kann es in der Nacht wirken.

Computerarbeit - trockene Augen ade!

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2007
Ich verwende das Gel das ganze Jahr über. Im Sommer oftmals durch Allergie gereizte Augen - im Winter ist es die trockene Heizungsluft die beim Arbeiten am Computer den Augen zu schaffen macht. Vidisic ist gut anwendbar und hilft schnell.

Keine trockenen Augen mehr

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.01.2007
Nach einer vorangegangenen Laserung eines Auges hatte ich Probleme mit einer zu trockenen Hornhaut, trotz Augentropfen welche vom Arzt verschrieben wurden. Mit dem Gel war dieses Problem gelöst.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang