mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Reactine duo
Inhalt: 6 Stück
Anbieter: Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Darreichungsform: Retard-Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,72 €
Art.-Nr. (PZN): 7387580

Meinung u. Testbericht zu Reactine duo

Liebling

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.05.2015
Mein absolutes Lieblingsprodukt im Akuten Heuschnupfennotfall. Ich bin allergisch gegen Gräserpollen und es beseitigt rasch die tränenden Augen und macht die Nase frei. Der Preis ist auch ok, ist ja nicht für den Dauergebrauch, sondern für die besonders schweren Tag, wenn nichts anderes mehr hilft.

Bestes Allergiemittel

20 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.03.2015
Meiner Erfahrung nach ist Reactine Duo das beste Mittel bei Heuschnupfen und auch anderen allergischen Reaktionen. Aber vor allem bei starkem Fließschnupfen und Augentränen sowie auch bei asthmatischem Husten ist dies als Kombipräparat unschlagbar. Ich habe verschiedene einzelne Präparate ausprobiert, aber entweder wird man furchtbar müde oder die Nase läuft trotzdem oder man benötigt noch Augentropfen ... Es ist zugegeben etwas teurer, aber man hat ja auch wirklich mehrere Mittel in einem. Ich finde es ausgesprochen gut verträglich und nehme es morgens (!), damit ich tagsüber nicht unnötig leide. Mir sind keine unangenehmen Nebenwirkungen aufgefallen, auch keine Müdigkeit, eher im Gegenteil, subjektiv würde ich sogar meinen, dass es ein wenig pusht. Ich bin seit Jahren mit diesem Präparat sehr gut über die Heuschnupfenzeit gekommen.

Rettung bei Heuschnupfen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.06.2014
Seit Jahren leide ich an einer starken Gräserallergie. Habe schon einige Präparate durchprobiert, doch nichts wirkt so gut und schnell wie Reactine Duo. Schon nach maximal 15 Minuten sind alle Beschwerden so gut wie verschwunden und man kann wieder frei atmen. Selbst an den extremen Tagen komme ich mit 1 Tablette pro Tag aus. An manchen Tagen wirkt es sogar noch länger. Für mich das Beste Heuschnupfenmedikament der Welt!!!

Hilft

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2014
Eine verstopfte Nase ist für mich das Unangenehmste am Heuschnupfen. Die normalen Nasensprays helfen nicht besonders nachhaltig. Reactine duo finde ich da erstaunlich wirksam. Insgesamt hilft es mir sehr gut, statt müde zu werden wie mit anderen Mitteln, fühle ich mich eher aufgeputscht. Kein Augentränen, keine Kopfschmerzen, selbst leichtes Asthma scheint es unterdrücken zu können. Ich nehme es aber wirklich nur im äußersten Notfall, da es ja auch eher teuer ist und anscheinend stark genug, um immer nur 6 Stück-weise ausgegeben zu werden.

Top Medi

4 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nico Zimmermann schreibt am 03.04.2014
Absolutes Top-Produkt. Aber ich lasse mir dieses Jahr doch wieder eine Volon in den Allerwertesten donnern da ich schon eine bakterielle/allergische Bindehautentzündung hatte und meine Nase beim Aufwachen immer dicht ist. Aber Reactine wirkt echt in 10 Minuten! Nur gibt es die ja nur noch im 6er-Pack da die blöden Tschechen Christal draus machen.

Abschwellend, aber müde-machend.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.09.2013
Reactine-Duo hat eine Pseudo-Ephedrin-Konzentration, wie man sie in Deutschland in keinem anderen Medikament findet. Der aufputschende Effekt dieses Wirkstoffs wird durch das Cetirizin aber überkompensiert (was ja auch, um Missbrauch zu vermeiden, der Sinn dieser Kombination ist). Die Nase schwillt aber zuverlässig ab.

Schnelle Hilfe

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.04.2013
Das Produkt an sich überzeugt mich sehr. Auch bei starke Heuschnupfen an manchen Tagen wirkt es viel besser als andere Mittel. Hab bis jetzt nichts besseres gefunden. Ich war nur sehr verwirrt, als es plötzlich nur noch immer 6 Tabletten davon zu kaufen gab. Im Internet habe ich von den Nebenwirkungen bei erhöhter Einnahme gelesen und bin skeptisch geworden. Nehme es nun nur noch, wenn gar nichts anderes mehr hilft.

bei verstopfter Nase wirklich empfehlenswert

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.06.2012
Bei meiner Allergie gegen (Baum)Pollen im Frühjahr bis Sommer hilft dieses Antiallergikum am Besten. Es hilft mir wirklich den Kopf wieder freier zu bekommen und so ohne Kopfschmerz und Dauerdruck auf den Nasennebenhöhlen arbeiten zu können. Ohne den Zusatzwirkstoff Pseudoephedrin kaum zu erreichen. Die 5mg Cetirizindosis ist allerdings etwas zu gering, da ich schon "normale" Ceterizin-Tabletten morgens und abends nehme (jeweils 10mg), so dass ich bei starker Pollenbelastung am Vormittag nochmal 5mg zusätzlich nehme. Schade, dass es nur diese kleine Packungsgröße hier zu kaufen gibt.

Hilft gut

1 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.09.2011
Es gibt zwar Präparate die schneller und länger helfen, aber trotzdem kann ich dieses Allergiemittel empfehlen. Die Beschwerden werden deutlich gelindert.

bei Nasenverstopfung zu empfehlen

15 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Dorle53 schreibt am 17.05.2011
Reactine duo ist ein starker Helfer gegen Heuschnupfensymptomatik. Es wirkt gefässverängend und regt den Kreislauf an. Dadurch schwellen die Schleimhäute ab und das allgemeine Wohlbefinden kann sich verbessern. Bei empfindlichen Personen können aber auch Nervosität und Bluthochdruck entstehen. Die von mänchen Testern beklagte Müdigkeit konnte ich bei mir nicht feststellen.ACHTUNG: Das mit Sicherheit stärkste nicht verschreibungspflichtige Stimulanzium in der Apotheke.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang