mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Lactofem Milchsäure Vaginalzäpfchen
Inhalt: 14 Stück
Anbieter: MIBE GmbH Arzneimittel
Darreichungsform: Suppositorien
Grundpreis: 1 Stück 1,12 €
Art.-Nr. (PZN): 10078061
GTIN: 4251520704107

Meinung u. Testbericht zu Lactofem Milchsäure Vaginalzäpfchen

Sofortige Linderung

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ari9 schreibt am 14.09.2020
Sobald sich etwas anbahnt - vor allem in der Schwangerschaft - , sofortige Linderung. Habe jetzt immer eine Packung in Reserve. Kann ich nur weiterempfehlen in Verbindung mit einer gesunden Ernährungsweise natürlich, die der Intim flora nicht schadet - wie zu viel Zucker, Weizen etc. Kann ich jeden Schwangeren empfehlen.

Super Preis-Leistungsverhältnis

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Daniela K. schreibt am 15.07.2020
Meine Scheidenflora ist aufgrund Schwangerschaft nicht optimal und mir wurden Milchsäurezäpfchen von meiner Frauenärztin empfohlen. Über eine Probe bin ich auf Lactofem aufmerksam geworden. Ich bin sehr zufrieden, die Anwendung ist denkbar angenehm, da die Zäpfchen sehr gut gleiten. Im Vergleich mit anderen Produkten sind sie auch sehr günstig. Ich werde sie wieder kaufen und kann sie auf jeden Fall empfeheln.

Sehr guter Preis!

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Luise K. schreibt am 14.03.2020
Milchsäurebakterien für die Scheide, um das natürliche Scheidenmileu aufrecht zu erhalten. Die Zäpfchen sind leicht einzuführen. Man läufts nachts sehr aus, ich musste eine Binde einlegen und zusätzlich ein Handtuch ins Bett legen, da sonst das Bett nass wird.

Gut, um pH-Wert wieder herzustellen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
anna M. schreibt am 03.12.2019
Nach längerer Antibiose konnte ich meinen vaginalen ph-Wert mit diesen Zäpfchen gut wieder aufbauen. Einzig der Ausfluss am nächsten Morgen ist gewöhnungsbedürftig und anfänglich ist man irritiert. Ansonsten empfehlenswert.

Deckt sehr gut ab

0 von 135 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Lea77 schreibt am 05.02.2019
ich habe Mischhaut und vertrage viele Make ups nicht, bekomme Juckreiz und Pickel. Dieses Produkt habe ich sehr gut vertragen, es deckt sehr gut ab, lässt sich sehr gut auftragen und hält auch lange. Man sollte aber sparsam damit umgehen, da es sonst sehr Maskenhaft wirkt. Habe schon zwei Töne bestellt, ich mische beide und habe so den Perfekten Ton für meine Haut. Es ist sehr ergiebig und macht einen schönen Teint

Gut wirksam

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.12.2018
Da ich immer wieder an Infektionen leide und Antibiotika nehmen muss, darf ich regelmäßig die Scheidenflora aufbauen. Dabei hilft dieses Produkt gut. Ich nehme es jetzt als Kur in Kombination mit einem 2. Produkt 1 mal die Woche. Es scheint zu helfen.

Super Produkt

16 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.08.2018
Da ich ständig einen Pilz hatte und mein Frauenarzt mir schon zur Impfung ried, habe ich diese Zäpfchen ausprobiert und muss sagen das ich seitdem keinen Pilz mehr hatte. Nehme die Zäpfchen jetzt nur noch wenn ich weiß das ich ins Schwimmbad gehe oder ich Antibiotika nehmen muss. Bis jetzt alles super

Gutes produkt

12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.04.2018
Das Produkt hilft wirklich bei akuter Trockenheit. Ich habe es nach einer Pilzinfektion zum Aufbau der Flora genommen und es hat sehr gut funktioniert.

Hilfreich

20 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.01.2018
Das Produkt ist genau wie teurere Produkte sehr gut in der Nutzung. Die Zäpfchen weisen eine angenehme Form auf und sind angenehm, allerdings ist eine Slipeinlage nötig, da es viel Flüssigkeit freisetzt.

Ich glaube die Nebenwirkungen kommen eher selten vor :D

14 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.01.2018
Ich sollte die Zäpfchen nehmen weil mein Ph-wert nicht in ordnung war. Hab es vor dem Schlafen gehen genommen und es war auch alles in ordnung. Die Tage danach jedoch waren die Hölle. Ich hatte höllische unterleibschmerzen und Durchfall. Hab dann erst eine Pause gemacht weil ich mir dachte das diese Schmerzen und der Durchfall nicht von dem Zäpfchen kommen können. Hab es dann aber nach 1 Woche nochmal probiert und das selbe. Am Abend und in der Nacht war alles in Ordnung. Den Tag danach, nachmittags, gingen dann dir unterleibschmerzen wieder los

Sehr zu empfehlen

29 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Silvia S. schreibt am 09.10.2017
Da ich anfällig für Scheidenpilz bin, hab ich diese Milchsäurezäpfchen nach einer Candidabehandlung 7 Tage angewendet und die Scheidenflora hat sich normalisiert und verbessert. Jetzt mache ich regelmäßig alle 14 Tage eine Kur 3-5 Tage damit. Kann dieses Produkt mit gutem Gewissen empfehlen, die Verträglichkeit bei mir war sehr gut. Nur sollte man das Zäpfchen wirklich erst kurz vor dem zu Bett gehen einführen, da es sonst wieder raus gleiten kann und nie vergessen während der Nacht dann eine Binde oder Vorlage zu tragen.

Gut und günstig!

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.09.2017
Habe diese Marke einer anderen, teureren Marke vorgezogen und benutze sie schon länger. Bei schwerwiegenden Infektionen müssen zuvor natürlich verschreibungspflichtge Medikamente eingenommen werden, aber zum Aufbau und Erhalt der Scheidenflora super. Das Produkt und die Wirkung stellt mich zufrieden! :-)

Retter in der Not

30 von 34 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2017
Meiner Meinung nach die beste und preiswerteste Methode um langfristig pilzfrei zu bleiben. Immer wenn ich merke, dass sich was anbahnt benutze ich für 1-3 Tage die Zäpfchen und das Problem ist erst Mal gelöst. Auch nach dem GV, Saunagängen, Schwimmbad oder der Menstruation benutze ich sie um die Flora aufzubauen. Vor allem sehr praktisch für den Urlaub oder wenn man mal ein Wochenende unterwegs ist.

Top Produkt

5 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kawanna S. schreibt am 25.05.2017
Ich habe diese Milchsäure Zäpfchen immer zuhause. Sind sehr hilfreich bei trockener Scheid! Schon nach der ersten Anwendung spürt mann eine Linderung! Super Preis Leistungsverhältnis

Wirksam und vorbeugend !!!!

5 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.05.2017
Lactofem benutze ich schon seit längere Zeit. Ich habe ganz oft Probleme mit Scheidenpilz. Sobald es fängt bei mir zu jucken oder unangenehmes Gefühl zu haben, nehme ich sofort 3-5 Tage lang ein Zäpfchen und dann habe ich meistens Ruhe, ohne weitere Zäpchen gehen Scheidenpilz zu nehmen. Preisleistung ist auch sehr gut. Immer wieder zu empfehlen.

Wirksam und vorbeugend !!!!

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.05.2017
Lactofem benutze ich schon seit längere Zeit. Ich habe ganz oft Probleme mit Scheidenpilz. Sobald es fängt bei mir zu jucken oder unangenehmes Gefühl zu haben, nehme ich sofort 3-5 Tage lang ein Zäpfchen und dann habe ich meistens Ruhe, ohne weitere Zäpchen gehen Scheidenpilz zu nehmen. Preisleistung ist auch sehr gut. Immer wieder zu empfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang