SWEATOSAN überzogene Tabletten
Inhalt: 200 Stück
Anbieter: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Darreichungsform: Überzogene Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,18 €
Art.-Nr. (PZN): 2679786

medpex Empfehlung
Wenn Sie SWEATOSAN überzogene Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
SWEATOSAN überzogene Tabletten
Überzogene Tabletten
(6)
50 Stück 1 Stück 0,28 € 16,74 €*
13,99 €
SWEATOSAN überzogene Tabletten
Überzogene Tabletten
(8)
100 Stück 1 Stück 0,23 € 28,10 €*
22,99 €
SWEATOSAN überzogene Tabletten
Überzogene Tabletten
(21)
200 Stück 1 Stück 0,18 € 44,41 €*
36,90 €

Beschreibung

Wirksam gegen übermäßiges Schwitzen

Schwitzen ist eine ganz normale Körperfunktion - denn so wird unsere Körpertemperatur reguliert.

Wenn Schweiß allerdings die Menge, die für eine reine Temperaturregelung ausreichend wäre, überschreitet, spricht man von übermäßigem Schwitzen, oder auch: Hyperhidrose.

Die traditionellen, mild wirkenden Tabletten helfen bei vermehrter Schweißabsonderung und reduzieren die Schweißbildung. Dabei sorgt das Trockenextrakt aus Salbeiblättern dafür, dass sich Schweißdrüsen zusammenziehen und somit die Schweißbildung vermindert wird.

Hinweis: Enthält Sucrose, Glucose, Lactose.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Stück.

Wirkstoff Salbeiblätter Trockenextrakt, (4-7:1), Auszugsmittel: Wasser 80mg
Hilfsstoff Carboxymethylstärke, Natriumsalz Typ A +
Hilfsstoff Cellulose +
Hilfsstoff Chinolingelb +
Hilfsstoff Gelatine +
Hilfsstoff Glucose Lösung +
Hilfsstoff Indigocarmin +
Hilfsstoff Lactose +
Hilfsstoff Lactose 1-Wasser +
Hilfsstoff Macrogol +
Hilfsstoff Magnesium stearat +
Hilfsstoff Montanglycolwachs +
Hilfsstoff Povidon K25 +
Hilfsstoff Saccharose +
Hilfsstoff Silicium dioxid, hochdispers +
Hilfsstoff Talkum +
Hilfsstoff Titan dioxid +
Hilfsstoff Ton, weiß +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
17 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2013
Ich nehme das Präparat nun seit 4 Wochen und ich habe das Gefühl, dass ich nicht mehr ganz so schlimm schwitze. Vor allem das fiese Kopfschwitzen kommt mir wesentlich erträglicher vor.
14 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea Radermacher schreibt am 15.06.2015
Seit ca. einem Jahr nehme ich morgens und abends je eine Tablette ein und bin begeistert von der Wirkung. Endlich frei von Schweißbächen, vor allem im Gesicht und Nacken! Das war vor Swetosan ein großes Leid. Sehr empfehlenswert! Als rein pflanzliches Produkt nehme ich Swetosan ganzjährig ein, da es auch wechseljährige Hitzewallungen mildert.
12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Birgit Höhn schreibt am 19.04.2015
Man muß das Mittel ein paar Tage nehmen, um eine Wirkung zu spüren. Die Beschwerden verschwinden auch nicht ganz, aber werden erheblich gebessert. Kaum mehr Hitzewallungen und Schweißausbrüche, die ja doch recht unangenehm sind. V.a. ohne Nebenwirkungen, zu empfehlen.
11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.08.2013
Trotz Hormone und den dazu gehörenden Nebenwirkungen, blieben, innerhalb meiner Wechseljahre, die Hitzewellen (zum Teil hochgradig). Habe durch die Einnahme (regelmässig!) festgestellt, dass sie zwar nicht ganz verschwinden aber ich nicht mehr aussehe und rum laufe, als ob ich aus der Sauna komme.
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.08.2013
Ich kann die andere Bewertung bestätigen.Mir wurde das Produkt von einem Bekannten empfohlen. Man sollte zwar keine Wunder erwarten, aber es wirkt und reduziert tatsächlich die Schweißbildung.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "S" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang