versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
ZINKPASTE BW weich
Inhalt: 100 Milliliter, N3
Anbieter: Bombastus-Werke AG
Darreichungsform: Paste
Grundpreis: 1 l 72,90 €
Art.-Nr. (PZN): 4377090
GTIN: 4024671001704

Meinung u. Testbericht zu ZINKPASTE BW weich

Gute Salbe

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jutta H. schreibt am 15.05.2021
Diese weiche Zinksalbe hat mir mein Arzt empfohlen. Aufgrund wunder Stellen bei Hämorrhoiden soll ich sie benutzen. Und sie hat mir gut geholfen. Echt empfehlenswert.

hilft mir bei Analfissuren

15 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.09.2020
ich habe immer mal wieder Analfissuren. Eine OP ziehe ich nicht in Betracht, weil man oft hört, dass es hinterher noch schlimmer ist. Ich habe auch vieles ausprobiet, aber nichts war zufriedenstellend. So bin ich auf die Zinkpaste gestoßen. Sie hat einen hohen Anteil an Zink (30%) und läßt sich gut auftragen. Äusserlich und etwas in den After aufgetrgane und ich bin nach ca. 3 Tagen schmerzfrei, nach ca. 14 Tagen ist alles abgeheilt. Ich habe sie immer auf Vorrat zuhause

Hilft bei wunden Stellen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jens W. schreibt am 06.06.2020
Wir haben diese Salbe auf der Frühgeborenenstation für unsere Zwillinge bekommen. Seitdem haben wir immer eine Tube zuhause, weil nichts besser hilft, wenn der Po mal wieder wund ist.

Gehört in jede Hausapotheke

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
speedyvanelsnigk schreibt am 20.05.2020
Ich benutze diese Salbe seit meiner Kindheit. Sie ist ideal bei Hautentzündungen jeglicher Art, bei hartnäckigen Entzündungen ( bei mir sind es meistens Talgrüsenentzündungen ) verwende ich die Salbe als Verband und hatte nach wenigen Tagen immer eine Besserung zu verzeichnen. Deshalb ein muss für jede Hausapotheke.

Super gegen wunden Po

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.10.2018
Ich habe diese Creme auf Empfehlung meines Kinderarztes gekauft, da die normalen Wundschutzcremes bei unserer Tochter gar nicht geholfen haben. Diese Creme ist super. Die Haut beruhigt sich schon bis zum nächsten Windelwechsel. Die Creme ist extrem ergiebig und dafür sehr günstig. Top Produkt für alle frischgebackenen Eltern!

Auf Empfehlung bestellt

2 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.06.2018
Auf Empfehlung bestellt und bisher sehr zufrieden. Wir haben es vor allem für den Wunden Hals bei unserem Baby genommen, aber auch im Windelbereich hilfreich... Da es etwas austrocknet nehmen wir später immer noch eine pflegende Creme darüber.

Popobehandlung Baby

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.12.2014
Ich habe die Salbe damals von meinem Kinderarzt für unsere Tochter (jetzt 1 Jahr alt) empfohlen bekommen um die Rötung am Popo weg zu bekommen. Es sah immer aus wie Ausschlag, kam aber von der Nässe, wenn die Windel (gerade nach der Nacht) brechend voll war. Die Salbe wirk sehr gut und wir verwenden sie heute noch, auch wenn keine / kaum eine Rötung zu sehen ist - einfach als Schutz. Als ich bei meiner letzten Bestellung hier den Preisunterschied zwischen Medpex und meiner Hausapotheke sah, bestellte ich gleich eine Tube mit.

Ein gutes Mittel gegen einen "Windelpo"

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.07.2013
Wir benutzten die Zinkpaste zur Vorsorge gegen einen wunden Babypopo. Sobald die ersten Rötungen auftreten, leicht auftragen. Meistens sind die Reizungen schnell wieder verschwunden. Der Nachteil ist allerdings die Tube der Salbe. Beim entleeren treten regelmäßig Risse auf und Salbe tritt an den Ecken und Falzen aus. Schade, da die Salbe wirklich gut hilft!

Gegen Hämorrhoiden

28 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.06.2013
Bei der Zinkpaste handelt es sich um ein Wundheilmittel. Mein Mann hat sie gegen Hämorrhoiden verordnet bekommen. Er ist sehr zufrieden damit und würde sie wieder kaufen.

Gegen Hämorrhoiden

12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.06.2013
Bei der Zinkpaste handelt es sich um ein Wundheilmittel. Mein Mann hat sie gegen Hämorrhoiden verordnet bekommen. Er ist sehr zufrieden damit und würde sie wieder kaufen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang