mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Posiformin 2%
Inhalt: 5 Gramm, N2
Anbieter: URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Darreichungsform: Augensalbe
Grundpreis: 100 g 216,20 €
Art.-Nr. (PZN): 3515911

Meinung u. Testbericht zu Posiformin 2%

Super gegen Entzündungen im Auge

26 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Julia H. schreibt am 05.12.2019
Schon zwei Mal hat mich diese Creme gerettet. Beim ersten Mal habe ich die Creme von meinem Arzt für eine Verletzung im Auge bekommen. Da ich mir versehentlich mit einem spitzen Gegenstand ins Auge gestochen hatte, habe ich danach auch eine Entzündung im Auge bekommen. Die Creme hat mir super geholfen und alles war innerhalb von ein paar Tagen verheilt und die Entzündung abgeklungen. Der zweite Fall war ein schmerzendes Gerstenkorn. Ich habe die Salbe bestellt und alles war innerhalb von ein paar Tagen erledigt. Sehr zu empfehlen!

Gut verträglich

22 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gabriele H. schreibt am 10.09.2019
Ich habe die Salbe schon öfters benutzt, da bei mir immer wieder Lidrandentzündungen auftreten. Die Salbe wirkt gut und nimmt vor allem das lästige Jucken weg und die Entzündungen gehen rasch zurück. Einziger Nachteil, dass man doch für längere Zeit einen Schleier auf dem Auge hat und das Auge tränt.

Hilfe bei Gerstenkorn

47 von 55 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.10.2018
Nach wochenlangen Problemen mit innenliegenden Gerstenkörnern und diversen Arztbesuchen, bei denen verschiedene Tropfen und Salben mit und ohne Antibiotika verordnet wurden, im Internet auf diese Salbe gestossen. Ich bin begeistert. Nachts angewendet keine verklebten Augen mehr am Morgen, kein Tränen der Augen und keine Schwellung mehr! Die Salbe beruhigt das Auge, scheint gut zu befeuchten und die Reizungen sowie das Sandkorngefühl im Auge sind verschwunden! Dafür lohnt sich der Preis!

Empfehlenswert bei Gerstenkorn

30 von 35 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.07.2018
Ich bin überzeugt von der Wirkung dieses Produkts. Ich nahm es gleich als ich die Entzündung am Liedrand spürte. Juckreiz und Schwellung waren bereits nach 12 std. deutlich besser.. natürlich hängt es von dem ab, wie akut die Entzündung ist, wie schnell eine Besserung eintritt. Es ist etwas unangenehm das die Salbe im Auge absolut wie Eiter aussieht.. man sieht auch komplett verschwommen.. aber egal.. solange es hilft.. natürlich unangenehm auf der Arbeit wenn man Kundengespräche führt.. aber Hauptsache es hilft.. und das tat sie bei mir. 0,5 mm in den Tränensack schmieren und wirken lassen, mehrmals am Tag.. kann nicht überdosiert werden! Ich zweifel allerdings, ob es bei einer Bindehautentzündung das Richtige ist, Gerstenkorn definitiv!!

Instant-Wirkung

16 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Renato Sachon schreibt am 03.07.2018
Was zum Geier?! Ich hab seit gestern Abend ein Gerstenkorn, das spät nachts langsam angefangen hat, richtig übel zu jucken und weh zu tun. Heute morgen war es richtig nervig, weil es ziemlich geschwollen war und noch mehr gejuckt hat. Bin dann schnell in die Apotheke geflitzt und hab mal gefragt ob sie das Zeug da hätten (hatten die glücklicherweise) und hab mir was von der gelben Salbe mal auf's Augenlid geschmiert. Ich hatte das Zeug keine 10 Sekunden drauf, schon war zumindest das jucken komplett weg. Mein Augenlid ist zwar jetzt etwas klebrig von der Salbe (hab recht viel drauf) aber es juckt im Moment null. Das ist einfach nur krass.

Lasst die Finger davon!!

21 von 111 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.06.2018
Wie dieses Produkt auf diese positiven Resonanzen kommt, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel. Ich habe eine Bindehautentzündung und habe das Produkt wie in der Beschreibung vor eine Woche angefangen auf zutragen. Nun kam die böse Überraschung: Zwar stand drin, dass man eine kurze Dauer verschwommen sieht, aber unter kurz verstehe ich maximal eine Stunde und nicht den Ganzen Tag, zweitens ist nicht besser geworden die bekannten sagten es ist schlimmer geworden, ja die Bindehautentzündung verstärkt sich gar noch und man hat Angst zu erblinden. Solch brennendes Zeug für die innere Anwendung zu empfehlen ist ehrlich gesagt eine Unverschämtheit. Auf gar keinen Fall zu empfehlen und ich werde dieses Produkt auf gar keinen Fall weiter anwenden, da ich schon versucht Kaninchen geworden war!! Last die Finger davon!!

Sehr wirksam

7 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.06.2018
Sehr wirksam, ohne Rezept, schnelle Lieferung kann man nur weiter empfehlen Ich bin schon lange Medpex-Kunde und kann nur weiter empfehlen Ich bestelle regelmäßig und es kommt immer alles zügig und korrekt bei mir an. Preis und Leistung stimmt!

Sehr gut anstelle von Antibiotika und Cortison

66 von 71 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.11.2017
Kann die Salbe nur empfehlen. Habe immer wieder im linken Auge Gerstenkörner bzw. Lidrandentzündungen. Die Salbe hilft sehr gut. Es dauert natürlich länger, aber es ist eine gute Alternative zum Antibiotikum und Cortison.

Sehr gute Salbe

74 von 83 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2017
gerade benutzt und schon sind die Beschwerden fast nicht mehr da. Ich hatte ein stark angeschwollenes Augenlid mit starken Druckgefühl. Gutes Mittel gegen geschwollenes Augenlid bei einem Gerstenkorn.

Hochwirksame Salbe

72 von 84 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Thomas K. schreibt am 03.07.2017
Ich hatte ein übles Gerstenkorn und generelle Schwellungen am/im Auge, normale Augensalben konnten nicht helfen - mit Posiformin sind alle Schwellungen binnen weniger Tage abgeklungen, und Augenarzt sowie Optiker bestätigten mir, daß es sich um ein sehr empfehlenswertes Produkt handelt.

Gelbe Salbe

52 von 65 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.12.2016
Sehr intensive dicke gelbe Salbe. Faerbt ab. Frisch im Auge sieht man nichts mehr ausser einem Schleier. Aber die Creme wirkt. Ist nur etwas unhygienisch. Ich nehme Q Tip zum Auftragen dazu.

Augensalbe

103 von 111 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.09.2016
Mein Mann bekommt sehr oft einen entzündeten Lidrand und deswegen haben wir dieses Salbe immer zu Hause. Wir haben schon mehrer Produkte getestet aber nur diese Salbe hilft. Wichtig ist, dass man die Salbe am Abend aufträgt, da sich ein Film über das Auge legt.

es wirkt sehr gut

45 von 54 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.06.2016
Ich hatte morgens plötzlich eine dicke, rote Stelle an meinem Lid und habe mich schon auf eine anstrengende Woche eingestellt. Also fix in die nächste Apotheke und nachgefragt. Bei dem Preis musste ich aber erstmal überlegen, ob es nicht vlt eine günstigere Alternative gibt. Lange warten und somit eine Online Apotheke, kam für mich zumindest diesmal nicht in Frage. Also ausnahmsweise eine sehr, sehr kleine Tube Salbe für 12 Euro gekauft. Aber es hat sich gelohnt. Schon nach 3 Tagen ist nichts mehr von der dicken, roten Stelle zu sehen und auch kein schmerzhafter Druck zu spüren.

Nicht zu empfehlen

46 von 183 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.01.2016
Also wie dieses Produkt auf diese positiven Resonanzen kommt, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel. Ich habe eine Bindehautentzündung und habe das Produkt wie in der Beschreibung aufgetragen. Nun kam die böse Überraschung: Zwar stand drin, dass man eine kurze Dauer verschwommen sieht, aber unter kurz verstehe ich maximal eine Stunde und nicht den halben Tag, zweitens brennt das Zeug dermaßen stark und das Auge wird immer mehr rot, ja die Bindehautentzündung verstärkt sich gar noch und man hat Angst zu erblinden. Solch brennendes Zeug für die innere Anwendung zu empfehlen ist ehrlich gesagt eine Unverschämtheit. Auf gar keinen Fall zu empfehlen und ich werde dieses Produkt auf gar keinen Fall weiter anwenden, da ich meine Augen noch ein bisschen behalten möchte!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang