mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
XLS Medical Max Strength Tabletten
Inhalt: 120 Stück
Anbieter: Omega Pharma Deutschland GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,56 €
Art.-Nr. (PZN): 11193077
GTIN: 4250752201033

Meinung u. Testbericht zu XLS Medical Max Strength Tabletten

freiwilliger XLS Test bei trnd

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
funnytrnd schreibt am 09.02.2016
Als Trnd-Mitglied teste ich freiwillig 2 Monatspackungen XLS-Medical Max Strength im Rahmen eines trnd-Projekts. Diese habe ich vom Anbieter Omega Pharma Deutschland kostenlos erhalten. Ich gebe hier meine eigne, persönliche und ehrliche Meinung und Erfahrungen möglichst objektiv wieder. Zusätzlich zu den Tabletten wird noch eine Tablettenbox mitgeliefert. Sie ist sehr praktisch für unterwegs. In sie passt eine Tagesdosis von 4 Tabletten. Ich nehme seit 3 Wochen XLS-Medical Max Strength 2x tägl. 2 Tabletten ca. 30 Min vor dem Essen ein. Die Tabletten sind leicht zu schlucken, wem sie zu groß sind, kann sie an der Bruchrille teilen. Zusätzlich zur Einnahme von XLS-Medical Max Strength habe ich meine Ernährung umgestellt hast und bewege mich mehr als vorher. Ich mache 4-5 mal pro Woche Sport, gehe zur S-Bahn (1 ? km), esse wesentlich weniger und verzichte dabei nach Möglichkeit auf Fettes und Kohlehydrate. Dafür esse ich mehr Saison-Gemüse und trinke ca. 2 1/2 - 3 Liter pro Tag. Abgenommen habe ich ca. 2 Kilo, ob es an den Tabletten liegt kann ich leider nicht sagen. Nebenwirkungen (z.B. Blähungen) habe ich keine. Ich fühle mich auf jeden Fall nicht so hungrig wie sonst bei einer Diät. Auf jeden Fall werde ich XLS-Medical Max Strength weiter nehmen, bis ich 10 kg abgenommen habe.

Test

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Shiekah schreibt am 09.02.2016
Im Rahmen eines trnd-Projekts durfte ich XLS-Medical Max Strength vom Anbieter Omega Pharma Deutschland kostenlos testen. Ich nehme das Produkt jetzt 3 Wochen, 2mal täglich 30 Minuten vor der Mahlzeit 2 Tabletten unzerkleinert ein. Habe vor etwa 2 Jahren meine Ernährung umgestellt und mich im Fitness-Studio angemeldet. Ich gehe 3-4mal die Woche ins Studio und konnte gute Abnehmerfolge verzeichnen. Dann kam ein Stillstand und ich hatte mir erhofft, dass ich durch XLS diese Schranke durchbrechen kann. Ich habe jetzt in den 3 Wochen allerdings nur 1 Kg abgenommen. Allerdings sollen lt. Hersteller erste Erfolge erst nach 4 Wochen sichtbar werden. Man muss auch hier etwas für seine Gesundheit tun, d. h. mehr Bewegung, viel trinken und gesunde Ernährung.

Erfolg mit Nebenwirkungen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2016
Ich bin stark übergewichtig und möchte bis diesen Sommer 10 kg abnehmen.Ich nehme die Tabletten erst seit 3 Tagen und habe bereits 1,5 kg abgenommen.Ich habe jetzt angefangen weniger zu essen und 2 Liter Wasser zu trinken.Habe aber seit 3 Tagen starke anhaltende Kopfschmerzen,da helfen auch nicht wirklich Schmerztabletten.Ich hoffe das dieses eine anfangs Nebenwirkung ist und nachlässt und hoffe die Tabletten unterstützen weiterhin meine Diät.

Unterstützung

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.02.2016
Im Rahmen eines trnd-Projekts durfte ich XLS-Medical Max Strenght vom Anbieter Omega Pharma Deutschland kostenlos testen. Ich nehme das Produkt jetzt 3 Wochen, 2mal täglich 30 Minuten vor der Mahlzeit 2 Tabletten unzerkleinert ein. Habe vor etwa 2 Jahren meine Ernährung umgestellt und mich im Fitness-Studio angemeldet. Ich gehe 3-4mal die Woche ins Studio und konnte gute Abnehmerfolge verzeichnen. Dann kam ein Stillstand und ich hatte mir erhofft, dass ich durch XLS diese Schranke durchbrechen kann. Ich habe jetzt in den 3 Wochen allerdings nur 1 Kg abgenommen. Allerdings sollen lt. Hersteller erste Erfolge erst nach 4 Wochen sichtbar werden. Mein Fazit: Es ist kein Zaubermittel, von wegen: Ich werfe mal eine Tablette ein und werde von alleine die Pfunde verlieren. Man muss auch hier etwas für seine Gesundheit tun, d. h. mehr Bewegung, viel trinken und gesunde Ernährung.

XLS im Test bei trnd

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sebastian schreibt am 05.02.2016
Ich möchte voranstellen, dass ich mich seit mehr als einem Dreiviertel Jahr in einem selbst auferlegten, intensiven Aktivitäts-, Ernährungs- und Vitalitätsprogramm befinde. Ich habe seither fast 25 kg Gewichtsreduktion erreicht und habe im trnd-Projekt mit XLS eine Möglichkeit gesehen dieses Programm zu unterstützen. Aufgrund der Abstimmung auf meinen Ernährungsplan habe ich mein persönliches Projekt am 31.01.2016 gestartet. Mein Aktivitäts-/Bewegungsniveau betrachtete ich auch vor dem Projekt als hoch, gleiches gilt für Trinkverhalten und kalorienoptimierte Ernährung. Aufgrund meines persönlichen Vitalitätsprogramms habe ich einen sehr aktiven Metabolismus. Ich habe also die erste Woche des Produkttests absolviert und kann bisher keine Veränderungen feststellen. Der Hersteller spricht aber hier auch von einer spürbaren Wirkung frühestens vier Wochen nach Beginn der Einnahme ... Also sehe ich die Notwendigkeit einer entsprechenden Bewertung als zu früh. Was ich feststellen kann ist, dass sich im Magen manchmal leichte Blähungen bemerkbar machen und, dass der Stuhl sehr fest geworden ist, was stellenweise unangenehm ist. Das ist die Quintessenz meiner bisherigen Erfahrungen.

Produkttest bei TRND

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Illibali schreibt am 04.02.2016
Auch ich durfte das Produkt kostenlos als TRND Partner testen. Ich nehme das Produkt jetzt seit ca 3 Wochen ein und habe 1,5 Kilo abgenommen. Zeitgleich habe ich mich bewusster ernährt und mich mehr bewegt. Ab und zu stellt sich etwas Übelkeit ein, aber nicht in dem Masse, das ich sagen kann, das das Produkt nicht verträglich ist. Die Tabletten sind recht groß, lassen sich aber mit einem kräftigen Schluck doch ganz gut herunter spülen. Ich stelle auf jeden Fall fest, das ich viel schneller satt bin. Auch die mitgelieferte Pillenbox ist sehr praktisch. So kann man ganz dezent die Tabletten auch unterwegs einnehmen. Der Preis schreckt mich etwas ab.

freiwillige Testerin von Trnd

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
nikki00 schreibt am 04.02.2016
Ich teste im Rahmen der Trnd-Projekt-Gruppe XLS Medical freiwillig. Mir wurde das Produkt kostenlos vom Anbieter Omega Pharma Deutschland zur Verfügung gestellt. Ich kann euch meine ehrliche persönliche Erfahrung mit den Tabletten geben. Mir wurden kostenlos zwei Monatspackungen zur verfügung gestellt. Man sollte diese ca 30 Minuten vor den Mahlzeiten einnehmen. Ich nehme xls Medical nun seit drei Wochen. Am Anfang habe ich mich schwer getan die halbe Stunde einzuhalten. In der ersten Woche traten bei mir starke Blähungen auf das auch im Beipackzettel steht. Im Packungsinhalt ist noch ein kleines To go Döschen, damit man für unterwegs oder Arbeit immer seine Tabletten 30 min vor den Mahlzeiten griffbereit hat. Es ist auch sehr diskret und klein. Jeder kennt das wenn einem Arbeitskollgen sehen und fragen was nimmst du da....?? Sehr wichtig ist, die Tabletten helfen unterstützend für eine Gewichtsabnahme!! Man soll auf jeden Fall seine Ernährung auf Gesund umstellen weniger Fett und weniger Kohlehydrate oder auch kleinere Portionen und Bewegung in den Alltag mit einbauen. Nur so kann dieses Produkt dich bei deinem Abnehmerfolg unterstützen. Keine Wunder erwarten. Ich habe bisher ca 1.5 kg verloren ob es wirklich an den Tabletten lag kann ich leider nicht sagen weil ich mich seit der Einnahme der Tabletten mehr bewege und etwas kohlehydratärmer esse. Viel E

Gute Unterstützung !

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2016
Ich hatte das Glück, dass ich im Rahmen eines trnd-Projektes XLS-Medical Max Strength vom Anbieter Omega Pharma Deutschland zum kostenlosen Testen erhalten habe. Bei den Projekten von trnd geht es nicht um Produktwerbung, sondern darum seine eigne, persönliche und ehrliche Meinung und Erfahrungen möglichst objektiv wiederzugeben. Omega Pharma Deutschland empfiehlt zweimal täglich zwei Tabletten des XLS-Medical Max Strength circa 30 Minuten vor den Hauptmahlzeiten einzunehmen. Zusätzlich ist es wichtig seine Ernährung umzustellen und Bewegung in den Alltag zu bringen. Da ich schon viele Diäten gemacht habe und immer wieder frustriert war, wie langsam und langwierig es ist bis erste Erfolge zu erkennen waren, war ich gespannt, ob es mit Hilfe von XLS-Medical Max Strength schneller zu einem sichtbaren Ergebnis kommen würde. Wirken sollte das Medikament dadurch, dass es Fette, Kohlenhydrate und Zucker aus der Nahrung blockieren und unverarbeitet wieder ausscheiden werden sollen. Die ersten Tage hatte ich durch die Tabletten leichte Blähungen und mußte ungewöhnlich häufig die Toilette aufsuchen. Das hat sich aber zum Glück rasch gelegt und ich habe keine weiteren Nebenwirkungen wahrgenommen. Nachdem ich nun mehrere Wochen XLS-Medical Max Strength eingenommen habe, kann ich einen klaren Abwärtstrend bei meinem Gewicht verzeichnen. Allerdings habe ich auch meine Ernährung umgestellt und bewege mich wesentlich mehr als zuvor.

Test

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2016
Ich nehme die XLS Medicals seid 2,5 Wochen als Testerin von trnd. Ob die Tabletten was bringen kann ich in diesem Zeitraum noch nicht sagen ( wird nachgeholt ) Zur Verträglichkeit : Im großen und ganzen vertrage ich die Tabletten super.Was mir aufgefallen ist ,wenn die Mahlzeit mal etwas fettiger ausfällt haben die Tabletten eine durchschlagende Wirkung. Die Tablettenbox für 4 Tabletten ist auch eine super Sache.Man brauch nicht die ganze Packung mit zur Arbeit schleppen.

Kleine Erfolge

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jacqueline H. schreibt am 02.02.2016
Ich habe XLS-Medical vom Anbieter Omega Pharma Deutschland kostenlos zum Testen erhalten. Im Rahmen eines trnd-Projekts teste ich es nun. Es handelt sich hierbei um meine eigene, ehrliche und ganz persönliche Meinung. XLS Medical ist das erste Produkt, dass die Kalorienaufnahme aus den drei Hauptnährstoffen reduziert: Kohlenhydrate, Zucker und Fett. Ich nehme XLS-Medical Max Strength nun seit zwei Wochen. Die Erfolge sind minimal aber es hat sich bereits was getan. Pro Woche habe ich ca. 800 g abgenommen. Immerhin ein kleiner Erfolg. Man sollte dabei aber auch immer das Ausgangsgewicht im Auge behalten. Jemand der sehr viel Übergewicht hat wird sicherlich pro Woche mehr abhnehmen als einer der nur leichtes Übergewicht hat. Ganz wichtig ist natürlich, dass man sich nicht nur auf die Tabletten verlässt sondern auch die Ernährung umstellt und viel Bewegung/Sport in den Tag mit einbaut. Ich nehme jeweils 2 Tabletten eine halbe Stunde vor dem Mittagessen (am Wochenende vor dem Frühstück) und 2 Tabletten eine halbe Stunde vor dem Abendbrot. Nebenwirkungen habe ich keine gehabt, lediglich am Anfang leichte Blähungen. Aber das ist zu verkraften. Ganz wichtig ist sehr viel trinken.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang