mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Hyabak Augentropfen
Inhalt: 10 Milliliter
Anbieter: Thea Pharma GmbH
Darreichungsform: Augentropfen
Grundpreis: 100 ml 124,90 €
Art.-Nr. (PZN): 4905034

Meinung u. Testbericht zu Hyabak Augentropfen

Top

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nico B. schreibt am 28.07.2020
Hallo, die Augentropfen sind sehr gut... Ich hatte immer gereizte Augen und seid dem ich diese Produkt nehme geht es mir deutlich besser... Ein tolles Produkt...

Hyabak hilft.......

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Walter S. schreibt am 09.04.2019
bei trockenen und brennenden Augen und verschafft Linderung! Die Tropfen wurden vom Arzt verordnet. Das Fläschchen sollte aber transparent sein, damit man sieht, wenn sich der Inhalt leert.

empfehlenswert

14 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.07.2017
Hyabak wurde mir vom Augenarzt empfohlen. Ich benutze es seit vielen Jahren und bin damit hoch zufrieden. Nicht nur die Wirkung, sondern auch das Preis- Leistungsverhältnis stimmt. Es begleitet mich täglich in meiner Handtasche.

Gute Augentropfen.

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Inge V. schreibt am 14.06.2016
Gutes Produkt bei brennenden juckenden und trockenen Augen. Es hat geholfen. Sogar mein Mann nimmt es und es hilft auch ihm. Einfach wunderbar und dabei stimmt das Preis-Leistungsverhältnis.

Nie mehr trockene, brennende Augen

11 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.04.2016
Diese Augentropfen sind der Hammer. Schon nach kurzer Anwendungszeit , ging es mir angenehm gut. Die Trockenheit und das Brennen war viel besser geworden. Allerdings sollte man es für einen Erfolg regelmässig anwenden.

Würde ich wieder kaufen

19 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.01.2014
Nachdem ich den Test von http://www.hyaluronsaeure-infos.de/hyabak-augentropfen-test-eines-neuen-produktes-gegen-brennende-augen/ gelesen habe, bestellte ich mir die Tropfen! Ist wirklich verdammt gut! Würde ich wieder kaufen bzw. werde ich wieder kaufen!

Schluss mit trockenen Augen

47 von 50 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.11.2012
Schon seit einiger Zeit brannten meine Augen, sie waren gerötet, es piekste und das Lesen fiel mir schwer. Meine Augenärztin stellte nun fest, dass ich sehr trockene Augen habe und hat mir daher diese Produkt ohne Konservierungsstoffe empfohlen (bin außerdem Allergikerin). Seitdem geht es meinen Augen besser, sie werden ausreichend mit künstlichen Tränen versorgt und die Schmerzen sind weg. Ich benutze das Produkt morgens und abends und bei Bedarf. Einziger Nachteil: es dauert aufgrund des Filter relativ lange bis endlich mal ein Tropfen raus kommt.Produkt ist nach Anbruch 8 Wochen haltbar.

Beschwerdefreier Durchblick :-)

38 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.04.2012
Habe schon viele Tropfen gegen Trockene Augen probiert. Bei Hyabak bin ich geblieben. Lange Haltbarkeit (nach dem Öffnen bis 8 Wochen anwendbar) und sofortiges Abklingen der Symptome, wie rote Augen, Brennen, unklares Sehen durch Trockenheit. Die kühlende Wirkung dieser Tropfen fördert das Wohlempfinden der Augen. Nehme die Tropfen jeden Morgen und je nach Bedarf mehrmals am Tag. Meistens reicht es jedoch, wenn ich sie morgens nehme. Mehrmaliges Tropfen am Tag schadet nicht.

keine roten Augen mehr

20 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
lunor76 schreibt am 05.09.2009
Dieses Produkt wurde mir vom Augenarzt empfohlen,habe trockene Augen und ein Fremdkörpergefühl im Auge.Seit ich diese Tropfen habe,sind meine Augen wieder deutlich besser geworden,teilweise habe ich tagelang gar keine Beschwerden mehr,also top für diese tropfen,nur zu empfehlen!

Vom Augenarzt empfohlen

20 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.04.2008
Sowohl meine Mutter als auch meine Tochter verwenden regelmäßig die Hybak-Augentropen. Der große Vorteil, es ist auch möglich, diese Tropfen über einen längeren Zeitraum anzuwenden, ohne das Auge zu schädigen.

Augentropfen helfen bei Rötungen und Reizungen

22 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
tinelambert schreibt am 21.01.2008
Das Produkt wurde vom Augenarzt verschrieben und ist gerade in der Winterzeit sehr nützlich, da die rauhe Witterung die Augen angreift und zu Rötungen und Reizungen führt. Das kann mit HAYBAK verhindert werden. Nachteilig ist die große Verpackung, da die Syntome meistens nach ein paar Tagen abklingen. Das Produkt ist aber nur begrenzt haltbar und erfahrungsgemäß der nächsten Augenreizung bereits "abgelaufen". Kleinere Verpackungen zu günstigerem Preis wären wünschenswert.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang