HYABAK Augentropfen
Inhalt: 10 Milliliter
Anbieter: Thea Pharma GmbH
Darreichungsform: Augentropfen
Grundpreis: 100 ml 115,90 €
Art.-Nr. (PZN): 4905034

Wenn Sie HYABAK Augentropfen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
HYABAK Augentropfen
Augentropfen
(5)
3x10 Milliliter 100 ml 83,30 € 30,90 €*
24,99 €
HYABAK Augentropfen
Augentropfen
(8)
10 Milliliter 100 ml 115,90 € 13,45 €*
11,59 €

Beschreibung

Feuchtigkeit und Schutz

Dank des von Théa entwickelten und patentierten ABAK-Systems steht zur Behandlung trockener, müder und brennender Augen mit Hyabak ein hyaluronsäurehaltiges Tränenersatzmittel zur Verfügung, das genauso einfach in der Anwendung ist, wie ein gewöhnliches Augentropffläschchen.

Der Inhalt reicht für 300 Tropfen, die sich durch das ABAK-System genau dosieren lassen.

Hyabak ist somit besonders sparsam und befeuchtet Augen und Kontaktlinsen langanhaltend und zuverlässig. Natürlich Konservierungsmittel - und phosphatfrei!

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

35 von 37 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.11.2012
Schon seit einiger Zeit brannten meine Augen, sie waren gerötet, es piekste und das Lesen fiel mir schwer. Meine Augenärztin stellte nun fest, dass ich sehr trockene Augen habe und hat mir daher diese Produkt ohne Konservierungsstoffe empfohlen (bin außerdem Allergikerin). Seitdem geht es meinen Augen besser, sie werden ausreichend mit künstlichen Tränen versorgt und die Schmerzen sind weg. Ich benutze das Produkt morgens und abends und bei Bedarf. Einziger Nachteil: es dauert aufgrund des Filter relativ lange bis endlich mal ein Tropfen raus kommt.Produkt ist nach Anbruch 8 Wochen haltbar.
33 von 34 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.04.2012
Habe schon viele Tropfen gegen Trockene Augen probiert. Bei Hyabak bin ich geblieben. Lange Haltbarkeit (nach dem Öffnen bis 8 Wochen anwendbar) und sofortiges Abklingen der Symptome, wie rote Augen, Brennen, unklares Sehen durch Trockenheit. Die kühlende Wirkung dieser Tropfen fördert das Wohlempfinden der Augen. Nehme die Tropfen jeden Morgen und je nach Bedarf mehrmals am Tag. Meistens reicht es jedoch, wenn ich sie morgens nehme. Mehrmaliges Tropfen am Tag schadet nicht.
19 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
tinelambert schreibt am 21.01.2008
Das Produkt wurde vom Augenarzt verschrieben und ist gerade in der Winterzeit sehr nützlich, da die rauhe Witterung die Augen angreift und zu Rötungen und Reizungen führt. Das kann mit HAYBAK verhindert werden. Nachteilig ist die große Verpackung, da die Syntome meistens nach ein paar Tagen abklingen. Das Produkt ist aber nur begrenzt haltbar und erfahrungsgemäß der nächsten Augenreizung bereits "abgelaufen". Kleinere Verpackungen zu günstigerem Preis wären wünschenswert.
19 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
lunor76 schreibt am 05.09.2009
Dieses Produkt wurde mir vom Augenarzt empfohlen,habe trockene Augen und ein Fremdkörpergefühl im Auge.Seit ich diese Tropfen habe,sind meine Augen wieder deutlich besser geworden,teilweise habe ich tagelang gar keine Beschwerden mehr,also top für diese tropfen,nur zu empfehlen!
18 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.04.2008
Sowohl meine Mutter als auch meine Tochter verwenden regelmäßig die Hybak-Augentropen. Der große Vorteil, es ist auch möglich, diese Tropfen über einen längeren Zeitraum anzuwenden, ohne das Auge zu schädigen.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "H" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang