mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Veno SL 300 Hartkapseln
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Darreichungsform: Hartkapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,19 €
Art.-Nr. (PZN): 3865924

Meinung u. Testbericht zu Veno SL 300 Hartkapseln

Wirksamkeit

15 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Claudia S. schreibt am 24.04.2021
Verwende dieses Produkt erst relativ kurz, kann aber bestätigen, dass die Beine nicht mehr so schwer wirken und die blauen Flecken sich nicht mehr so arg färben. Damit ist wirklich schon einiges getan.

Super für die Venen

17 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jennifer R. schreibt am 12.11.2020
Ich habe durch meine Gerinnungsstörung und meine dünnen Venen leider sehr oft viele und große blaue Flecke am gesamten Körper. Um die Venenwände zu unterstützen nehme ich veno SL je nach Bedarf ein bis dreimal täglich. Seitdem haben sich die blauen Flecken deutlich reduziert und ich habe auch das Gefühl, dass meine Beine nicht so schwer und vitaler sind. Zudem unterstützt es die Beine bei Wassereinlagerungen im Sommer. Habe es gut vertragen und keine Nebenwirkungen, würde veno SL weiterempfehlen

sehr wirksam

10 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Helmut F. schreibt am 03.06.2020
habe das Produkt jetzt das erste mal genommen und habe bei mir fest gestellt das es was bewirkt hoffe das es auch so länger wirkt werde es auf jeden fall noch mal kaufen

Kann ich nur empfehlen

40 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.04.2018
Ich leide unter Wassereinlagerungen und hauptsächlich unter schweren Beinen. Abends im Bett schmerzen meine Beine unerträglich. Schon nach einigen Tagen lassen die Schmerzen nach und schwellen nicht mehr so stark an. Im Sommer werde ich die doppelte Dosis nehmen. Kann sie nur weiterempfehlen!

gute Wirksamkeit

16 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.12.2017
Seit einigen Jahren nehme ich Veno SL 300 ein. Meine Wassereinlagerungen sind in abgeschwächter Form noch da ( schwaches Herz ). Meine vererbten Krampfadern wurden schon öfters gezogen und meine Beine waren sehr geschwollen. Seit ich Veno SL 300 nehme geht es mir viel besser. Die Dosis ist bei mir im Sommer oder bei längeren Urlaubsreisen 3 X 2. Im Winter brauche ich weniger, z. Z. 1 X 2 morgens. Ein Punktabzug wegen des Preises.

konzentrierte Wirkung

32 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.07.2017
Soviel Buchweizen und Spargel, Löwenzahn, die ja alle entwässernd wirken, konnte ich gar nicht essen und Brennesseltee trinken, um die Wirkung zu erzielen, welche das hochkonzentrierte Veno SL 300 zuverlässig innerhalb von 20 min erzielt, spürbar und sichtbar am Erscheinungsbild. Die empfohlene Tagesdosis erhöhe ich an schwülwarmen Hochsommertagen. So komme ich bislang um Kompressionsstrümpfe herum, zusätzlich mit flachem Schuhwerk bei 8 Stunden stehender beruflicher Tätigkeit. Vorbei sind die Zeiten der schweren Beine und dicken Knöchel.

tolles Produkt

12 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.07.2017
Ich nehme Veno SL 300 schon über viele Jahre und bin zufrieden. Bei mir ist die Vertäglichkeit und auch die Wirkung sehr gut. Im Sommer und im Urlaub braucht man eine höhere Dosis ( bis zu 6 Kapseln tgl. ). Punktabzug gibt es für den hohen Preis.

schafft Verbesserung

28 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.10.2015
Ich habe bis jetzt nur positive Erfahrungen mit Veno SL300 gemacht. Meine Beine und Hände schwellen nicht mehr so stark an und ich vertrage die Kapseln auch gut. Selbst im Sommer, wenn eine höhere Dosis genommen wird.

empfehlenswert

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.03.2015
Durch meine Krampfadern und mehreren OP?s habe ich immer schmerzhafte Wassereinlagerungen. Im Sommer besonders viel, deshalb nehme ich 3X2 Kapseln. Im Winter reichen mir morgens 1X2 Kapseln. Ich kann nichts negatives berichten und nur weiter empfehlen.

Veno SL 300

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.01.2015
Ich nehme sie schon mehrere Jahre. Ohne geht es leider nicht mehr. Im Sommer muß ich mehr nehmen, da mir die wärme zu schaffen macht. Im Winter komme ich mit weniger aus. Kann ich nur empfehlen.

Hilfreich

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.09.2014
Ich nehme die Veno SL 300 nun schon 6 Jahre ein. Im Sommer muß ich mehr Kapseln nehmem(zweimal zwei Kapseln, oder die volle Dosis), im Winter reichen zwei Kapseln Morgens. Meine Ärztin empfahl Sie mir da ich Venenschwäche und Krampfadern habe. Ich komme super mit den Kapseln klar. Ich kann Sie auf jeden Fall empfehlen

schmerzhaftes Ziehen

21 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.08.2014
Auf Grund der Empfehlungen bei medpex nahm ich dieses Produkt auch, da meine Füße in den Wechseljahren um 2 Schuhgrößen gewachsen sind, wahrscheinlich durch Wassereinlagerungen. Mir taten die Beine von den Tabletten sehr weh. Es ziepte standig schmerzhaft und eine Besserung der Wassereinlagerung konnte ich nicht feststellen. Als Auswahl bestellte ich noch "Venen-Tabletten STADA retard" und ich bemerkte sofort einen Unterschied. Später fand ich im Netz ähnliche "ungenügende" Bewertungen für dieses Produkt "Veno SL 300" und kann dem nun zustimmen. Mit den Stada Tabletten fühle ich mich nun sogar schlanker und viel wohler.

Sehr gute Hilfe

2 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.07.2014
Ich habe auch Venenschwäche und Krampfadern( vererbt durch meine Oma). Im Winter komme ich mit weniger Kapseln aus, aber auch im Sommer muss ich mehr nehmen. Ich hatte mal ne Woche keine genommen, dass hat man sofort gemerkt, mit geschwollenen Füssen und Schmerzen. Ich hatte auch schon Cremes und andere Kapseln ausprobiert, aber die sind nicht so gut. Die Veno nehme ich jetzt schon fast 6 Jahre. Ich kann sie auf jeden Fall empfehlen.

Veno sl300

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.12.2013
Ich habe eine angeborene Gefaessmalformation am Bein.Ich habe schon 8 Operationen hinter mir. Veno sl300 hilft mir sehr, dass mein Bein nicht so anschwillt, ich nehme 3 mal täglich 2 Tabletten. Ich kann die Tabletten sehr empfehlen.

zum weiterempfehlen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
chrismargott0607 schreibt am 15.07.2013
Da ich eine Venenschwäche habe und schon einige Operationen an den Beinen hatte, nehme ich die VENO SL 300 regelmäßig ein.Im Sommer muss ich die volle Dosis nehmen, sonst komme ich mit weniger Kapseln aus, damit sich die Wassereinlagerungen in Grenzen halten. Mein Arzt hat mir sein O.K. gegeben.

sehr wirksam

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.03.2013
Von meiner Ärztin bekam ich schon vor 12 Jahren die Veno SL 300für meine Venenschwäche empfohlen. Im Sommer benötige ich auch die volle Dosis von 6 Kapseln, sonst reichen mir im Winter oder bei kühlen Tagen 2 Kapseln morgens. So bekomme ich auch ohne Stützstrümpfe keine geschwollenen Beine...Ich kann die Veno SL 300 nur weiter empfehlen.

Hilft wirklich

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.03.2013
Dieses Medikament nehme ich regelmäßig ein. Vor allem im Sommer hat es mir sehr gut geholfen. Da ich im Büro arbeite hatte ich immer sehr angeschwollene Fesseln. Aber mit Veno SL ist dies nur noch ganz abgeschwächt. Keine müde und schmerzende Beine mehr. Ich bin wirklich sehr zufrieden.

Nachdem

27 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.08.2012
ich schon mehrere Salben und Lotions gegen schwere und müde Beine ausprobiert hatte, alle nur mit mässigem Erfolg, so bin ich auf die VENO SL Kapseln gestossen.Gerade im Sommer ist das Laufen und Stehen mit schweren und müden Beinen so eine Tortur.Die kurmässige Einnahme der Venenkapseln garantierte mir eine Linderung nach schon relativ kurzer Zeit. VENO SL ist ein Medikament, welches ich unbedingt weiterempfehlen möchte!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang