versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
Carmenthin bei Verdauungsstörungen
Inhalt: 14 Stück
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Magensaftresistente Weichkapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,86 €
Art.-Nr. (PZN): 10327601

Meinung u. Testbericht zu Carmenthin bei Verdauungsstörungen

Hilft mir sehr

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Marten Christopher G. schreibt am 14.05.2024
Hilft mir sehr bei regelmäßiger Einnahme über lange Zeit. Sonst habe ich mit starken Blähungen und Darmkrämpfe zu kämpfen. Das wird mit den Tabletten besser.

Wirkt nur kurz, dafür zu teuer

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Svenja B. schreibt am 09.05.2024
Das Präparat hat mir die ersten 2 Wochen geholfen, danach haben sich meine Beschwerden deutlich verschlimmert. Bei mir wirken Kapsel mit allein Pfefferminzöl besser, dazu sind sie noch deutlich günstiger.

Hilft nur dem Geldbeutel des Herstellers

10 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sylvia T. schreibt am 10.01.2024
Leider hat mir das Produkt Carmenthin überhaupt nicht geholfen. Im Gegenteil, 2 Stunden nach der morgendlichen Einnahme musste ich die Toilette aufsuchen und hatte dabei Bauchschmerzen und Unwohlsein. Ich dachte zuerst, dass ist vielleicht eine Übergangsphase und hört nach ein paar Tagen auf aber das war nicht der Fall. Habe mich gar nicht mehr aus dem Haus getraut und dann die Einnahme abgesetzt. Schade, bei dem Preis!

hilft mir

15 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Angelika G. schreibt am 24.11.2023
Ich bin sehr zufrieden, mir hilft das Medikament, meinen Reizdarm zu beruhigen. Morgens eine Kapsel bringt mich schmerzfrei durch den Tag. Der Preis hier bei medpex ist so gut, dass noch nicht einmal Amazon mitkommt.

Hilft gut

20 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
olga L. schreibt am 24.08.2023
Nach Empfehlung von meinem Gastroenterologe habe ich diese Kapsel gekauft. Was soll ich sage.Es hat geholfen. Kein Drückgefühll im Magen und keine Krämpfen mehr

Überhaupt nicht hilfreich

32 von 46 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Annika B. schreibt am 29.11.2022
Das Mittel ist nicht magensaftresistent ich habe davon starkes scharfes Aufstoßen, mehrmals schon gehabt und gebe es jetzt auf mit den Kapseln. Brennt im Magen und in der Speiseröhre also definitiv nicht hilfreich und wohltuend…

Schlecht

50 von 75 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Katharina G. schreibt am 12.01.2022
Das Produkt ist schlecht. Es hat bei mir nicht geholfen. Blähungen Völlegefühl alles ist noch da. Seit drei Wochen nehme ich es und es bringt rein gar nichts. Ich empfehle das Produkt in keinem Fall weiter.

Hilft nicht

43 von 62 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
tatjana o. schreibt am 21.04.2021
Ich nehme Carmentin seit 2 Wochen,da ich ständig voller Bauch habe und ich merke gar keine Wirkung. Die Blähungen sind immer noch da. Ich kann nicht dieses Produkt weiter empfehlen

für mich das beste Mittel

74 von 87 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Conny N. schreibt am 25.03.2021
Ich selber nehme Carmenthin tatsächlich seit längerer Zeit regelmäßig ein und bin dadurch fast komplett beschwerdefrei ( wenn ich mich dann auch ernährungstechnisch an alle f. mich nötigen ,,Vogaben'' halte :) und kann so wieder sehr gut Brot, Gemüse als auch meine gliebte Hafer,milch' vertragen. Mein ,,Bauch'' ist entspannt, keine schmerzenden Blähungen o.ä. & da Carmentin mir eben so gut tut, empfinde ich das Preis,-Leistungsverhältnis absolut i.O. Für mich einfach das beste Mittel.

hilft kurzfristig

61 von 71 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.03.2021
Gebrauche die Tabletten, wenn mal wieder viel Luft im Magen/Darm ist. Kurzfristig hilft dies gut. Bei längerfristigen Beschwerden hilft meiner Meinung nach aber nur eine konsequente gesunde Ernährung.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang