mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
KEPHALODORON 5% Tabletten
Inhalt: 100 Stück, N1
Anbieter: Weleda AG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,15 €
Art.-Nr. (PZN): 8525067
GTIN: 4001638060745
Wenn Sie KEPHALODORON 5% Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
KEPHALODORON 5% Tabletten
Tabletten
(3)
100 Stück, N1 1 Stück 0,15 € 18,34 €*
15,29 €
KEPHALODORON 5% Tabletten
Tabletten
(2)
250 Stück, N2 1 Stück 0,10 € 30,55 €*
25,49 €

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Hilft gegen Kopfschmerzen

21 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.05.2014
Ich habe chronische Migräne. Meine Neurologin hat mir zwei Mittel zur Wahl gegeben. Beta-Blocker zur Prophylaxe oder dieses Mittel. Ich habe mich dafür entschieden und nehme es 3x täglich ein. Zunächst hatte ich meine üblichen Attacken wieder und dachte, es hätte sich nix geändert. Ich habe aber das Mittel geduldig weiter genommen. Nach ca. 4 Wochen hatte ich statt Kopfschmerzen nur noch ein Ziehen und Drücken im Kopf, aber keine Schmerzen mehr. Auch keine Übelkeit und keine Licht- und Geräuschempfindlichkeit mehr. Wenn es doch störend war, habe ich eine normale Ibu genommen und der Druck verschwand. Ich kann das Mittel sehr empfehlen.

Hilfe gegen Migräne

8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.11.2007
Ich habe das Mittel von meinem Arzt gegen Migräne verschrieben bekommen und nehme jeden Tag 3 Tabletten als Grundlage. Sobald ich Schmerzen bekomme, nehme ich die Tabletten stdl. Zumindest reduziert sich der Schmerz so auf ein erträgliches Maß.

Wirkung bei Migräne evtl. gegenteilig?

3 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.01.2008
Ich habe das Produkt wegen meiner Migräne präventativ genommen. Leider habe ich nach der ersten Einnahme Migräne bekommen (auch wenn das lt. Arzt nicht sein kann) habe es dann ein anderes Mal noch einmal genommen und kurz danach einen leichten Kopfschmerz bekommen. Seit dem nehme ich es erst einmal nicht mehr, vielleicht hätte ich mit einer geringeren Dosis anfangen sollen?

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Buchstabe "K" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang