mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Doppelherz aktiv A-Z Depot Langzeit-Vitamine
Inhalt: 40 Stück
Anbieter: Queisser Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,15 €
Art.-Nr. (PZN): 2561576
GTIN: 4009932004533

Meinung u. Testbericht zu Doppelherz aktiv A-Z Depot Langzeit-Vitamine

Rundum Sorglos Paket

6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.10.2018
Was mir an diesem Vitaminpräparat sehr gut gefällt ist die Depotwirkung sowie die Grundversorgung mit allen wichtigen Vitaminen. Insbesondere im Winter unabdingbar. Bei regelmäßiger Anwendung und gesunder Ernährung kann man sicherlich so die eine oder andere Erkältung abschmettern.

Depot Wirkung

19 von 27 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.03.2015
Auch für mich bzw. meine Mutter ist es wichtig,dass das Produkt eine Depot Wirkung hat. Da meine Mutter aufgrund einer Erkrankung nur sehr eingeschränkt ißt, war es für sie wichtig ein Präparat zu bekommen, das man nur 1x am Tag einnehmen muß.

Gute Langzeitversorgung vieler Wichtiger Vitamine

22 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.01.2014
Für mich ist es wichtig dass, das Produkt über eine Depot Wirkung verfügt. Bedeutet das es über mehrere Stunden abgegeben wird und nicht alles auf einmal. Gerade im Winter oder Allgemein kann ich DOPPELHERZ A-Z Depot Tabletten nur empfehlen. Man hat eine große Versorgung von wichtigen Vitaminen und Mineralien. Was ja mit der heutigen Ernährung leider nicht mehr ganz zu gewährleisten ist.

TIPP: Mit Standard starten, dann auf speziell wechseln

7 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
dluetje schreibt am 13.02.2009
Ein umfangreiches Präparat, das v.a. die wichtigsten Mineralstoffe / Vitamine des täglichen Bedarfs enthält, sollte bei keiner Ernährung fehlen. Sicher, der individuelle Bedarf sieht bei älteren Menschen wieder anders aus, und bei Sportlern auch, und bei Frauen während der Schwangerschaft auch, und im Winter auch etc. etc. Wer aber ein Präparat für den Anfang sucht, das überall leicht verfügbar und allgemein bekannt ist, darüberhinaus ohne Probleme im täglichen Leben handhabbar, der kann beruhigt mit diesem Produkt starten und dann in Abhängigkeit seiner individuellen Bedürfnisse auf speziellere Präparate wechseln. Der Unterschied zwischen Einnahme und Nicht-Einnahme eines solchen Produkts an sich wird in der Regel grösser sein als der Unterschied beim Wechsel von allgemein auf speziell.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang