mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Canesten Extra-Nagelset (+15 Pflaster+Schaber)
Inhalt: 1 Stück, N1
Anbieter: Bayer Vital GmbH Geschäftsbereich Selbstmedikation
Darreichungsform: Salbe
Grundpreis: 1 Stück 29,99 €
Art.-Nr. (PZN): 619053

Meinung u. Testbericht zu Canesten Extra-Nagelset (+15 Pflaster+Schaber)

Nagel weg - Pilz noch da

39 von 53 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
USCH schreibt am 30.05.2020
Dem "Quatsch mit Soße" Kommentar kann ich mich nur anschließen. Ich habe die Behandlung mit Canesten mehrfach sehr gewissenhaft durchgeführt. Der Nagel war danach zum großen Teil weg. Beim Nachwachsen muss man sehr aufpassen, dass der Nagel nicht einwächst. Die Behandlung ist aufwändig und sehr unangenehm. Am Schlimmsten ist aber, dass jedesmal (immer am gleichen Nagel) nach einigen Wochen der Pilz wieder da war. Jetzt versuche ich es mit einem anderen Wirkstoff und viel Geduld.

Bringt nichts

25 von 46 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sabine K. schreibt am 26.04.2020
Das Produkt bringt gar nichts. Wochenlang jeden Tag genutzt ohne Besserung. Nicht zu empfehlen. Einfach nur herausgeschmissenes Geld. Die Salbe löst mitnichten den infizierten Nagel auf, die Infektion durch den Pilz wurde nur schlimmer.

Nicht das was es verspricht

24 von 43 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Heiner R. schreibt am 04.03.2020
Eine Wirkung ist nicht zu erkenenn. Es ist auch so, dass die Pflaster so gut wie garnicht haften. Abends aufgetragen und das Pflaster ist morgens weg. Schreibt man den Hersteller deswegen an, reagiert der garnicht. Reklamationen mögen die wohl nicht. Ich kann das Produkt keinesfalls empfehlen.

mache schon den 3. turn mit dem Zeug, es wird besser aber

29 von 37 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.08.2018
also die Salbe wirkt aber wehe man hört damit auf, das Pflaster kann man nicht so nennen, ist Schrott, genau wie der so genannte Schaber, und natürlich teuer.

sehr schlechtes Produkt

11 von 54 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.07.2018
Benutze das Produkt seit 2 Tagen (re Fußnagel) Bisher keine Wirkung gesehen. Das mitgelieferte Pflaster klebt noch nicht einmal auf sich selbst... also ist kostenintensive Selbsthilfe angesagt. Schicke und aussagekräftige Verpackung. Völlig überteuertes und bisher wirkungsloses Produkt... falls es doch mal wirken sollte, entstehen weitere Kosten für die Pflege des nagellosen Nagelbetts... und dann vielleicht die Hoffnung, das der Nagel vernünftig nachwächst und ich wieder barfuß meine Füße zeigen kann

zu teuer

32 von 59 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Julia G. schreibt am 10.03.2018
die Pflaster taugen nichts und kleben nicht. die kann man auch selbst zurecht schneiden. Auch der Schaber ist billig. Dann besser Salbe kaufen, Pflaster selbst zurecht schneiden und mit Pfeile abends drüber gehen. In der Apotheke hab ich für den Mist 40 Euro bezahlt. Eine Gelmacherei!

nein danke!

24 von 38 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.07.2017
sehr aufwendig. Mein Nagel hat sich komplett gelöst Stück für Stück, ist nach endloser Zeit wieder nachgewachsen und schaut jetzt schlimmer aus als vorher!!???? Irgendwas lief schief

Heftige Schmerzen

50 von 65 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Wolfgang S schreibt am 09.04.2017
In der dritten Nacht mit Pflaster auf dem Zeh war es schon unangenehm. In der vierten Nacht war es nicht möglich zu schlafen. An dem behandelten Zeh traten heftige Schmerzen auf, der Zeh war extrem druckempfindlich. Ich musste die Behandlung mit Canesten leider abbrechen. Eigentlich möchte ich keine Meinung abgeben sondern eine Nebenwirkung melden. Auf der Medpex Seite habe ich dazu leider keinen Button gefunden.

Luftblasen in der Tube

24 von 35 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Manfred F. schreibt am 21.08.2016
Ich mußte leider feststellen, dass mehrere Luftblasen anstatt Creme in der Tube waren. Nach meiner Schätzung befand sich ca 1/3 des Inhaltes aus Luft. Bei dem Preis sehr teure Luft und grenzt meiner Meinung schon an Betrug! Die Wirkungsweise der Creme entsprach an sonsten den Angaben des Herstellers.

Schmerzhafte Geldverschwendung

48 von 56 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.06.2016
Dieses Set ist leider rausgeschmissenes Geld. Die Wirkstoffkombination mit Urea sorgt dafür, dass der Nagel (auch der gesunde) unnötig schnell so sehr aufweicht, dass man die Schmerzen kaum aushält wegen der daraus resultierenden Druckempfindlichkeit. Es gibt ein Präparat mit dem Wirkstoff Naftifin, das wirksamer ist ohne diesen schmerzhaften Nebeneffekt. (Sogar Essig und Grapefruitkernextrakt haben auf den Nagelpilz unter Lufteinschluss dieselbe Wirkung; auch das normale Canesten genügt, wenn man es regelmäßig aufträgt und den betroffenen Nagel ausreichend dünn schleift). Die Pflaster und der Schaber sind eine Fehlkonstruktion. Auch hier gibt es günstigere Alternativen.

Rate vom Kauf ab

36 von 63 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.08.2014
Würde es nicht mehr kaufen, für das Geld hätte ich mir ein anderes Produkt kaufen können. Das mit Pflaster ist sehr ungeschickt, besonders für große Zähen. Außerdem wird erst im Packzettel erwähnt, nicht geeignet wenn der Zeh zu 80 befallen ist. Mein Mann hatte einen Nagellack, der braucht seine Zeit ist aber Wirkungsvoller. Wenn man nur wenig befallene Stelle hat, hilft es vielleicht, aber mein Mann will wieder der Lack, die Pflaster findet er blöd.

Ich rate vom Kauf ab

208 von 315 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.05.2014
Es liegen nur 15 Pflaster bei. Bei Befall beider großen Zehen könnte man annehmen, dass die Pflaster für die 2-wöchige Vorbehandlung reichen, allerdings kleben sie nur mangelhaft, vom Komfort beim Laufen mal ganz abgesehen.Der Schaber - hier könnte man durchaus etwas vernünftiges erwarten, bekommt man aber nicht.Der gesunde Nagel soll erhalten bleiben - beim Schaben. Nach 3-tägiger Anwendung waren die Nägel bereits so aufgeweicht, dass sich beim Abschaben große Teile gesunder Nagelsubstanz verabschieden wollten.Ich werde das Produkt nicht wieder kaufen und auf gar keinen Fall weiter empfehlen. Einzig positiv ist der Fakt dass ich statt 35 ? regulären Apotheken Preises nur 25 ? gezahlt habe. Also 10 ? weniger in die Tonne geworfen.

Never Ending Story- Nagelpilz

19 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.05.2013
Kaufe schon die 4. Packung und der Pilz ist immer noch nicht weg! Auch die Nachbehandlung mit Canesten Extra habe ich gemacht. Seit gut 6 Monaten benutze ich schon das Nagelset und Canesten Extra. So einfach wie in der Werbung angepriesen funktioniert das alles nicht!Vorher hatte ich auch schon diverse Nackellacke gegen Pilzbefall probiert - kein Erfolg!Dies ist mein letzter Versuch mit Canesten!

quatsch mit soße

845 von 989 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.05.2013
ich lese hier einige texte und alle sind total begeistert.warum?? fast alle haben bisher lediglich festgestellt das der nagel aufgeweicht wird und der nagel sich verflüchtigt. was jedoch keine aussage zum pilzbefall ist. kaum einer hat hinterfragt und abgewartet. nur weil ein nagel weg ist heißt das nicht das auch der pilz weg ist. 5 meiner patienten haben es getestet und nicht einer war,als der neue nagel nachgewachsen ist ohne pilzbefall. also erstmal die therapie richtig zu ende führen und abwarten ehe man begeistert losschreit und andere anwender aufgrund der guten bewertungen auch zu diesem prrodukt greifen und dann keinen erfolg haben.

Pflaster haften nicht

32 von 48 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.06.2012
Die beiliegenden Pflaster haften trotz sorgfältigen Abtrocknen absolut nicht. Zu dem Preis könnte man wenigstens anständige Pflaster mitliefern. Werde mal schauen ob es bei der Konkurrenz bessere Produkte gibt.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang