ALMASED Vitalkost Pflanzen K Pulver
Inhalt: 500 Gramm
Anbieter: Almased Wellness GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 3,38 €
Art.-Nr. (PZN): 3321472
GTIN: 04250529300006

Meinung u. Testbericht zu ALMASED Vitalkost Pflanzen K Pulver

42 von 47 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Svel schreibt am 03.05.2012
Ich war anfangs sehr skeptisch, aber die kneifenden Hosen haben es mich wagen lassen. Den Preis finde ich angemessen, wenn man vergleicht, dass der Inhalt einer Dose 10 Mahlzeiten ersetzt. Rechnet man hoch, wieviel die 10 Mahlzeiten kosten würden - sicherlich mehr als 20 Euro (vernünftige Ernährung vorausgesetzt). Weiterhin wird oft der Geschmack bemängelt und hiervor hat es mich anfangs wirklich gegruselt. Aber ich habe meine Almased-Drinks je nach Hungergefühl mit Soja-Milch (Alpro, zum Kochen und Backen, sehr wenige Kalorien und Kohlenhydrate!) angerührt und einige Tropfen Plusaroma hinzu gefügt. So hatte ich beliebige Geschmacksrichtungen, grad nach welcher mir der Sinn stand. Banane und Vanille sind meine Favoriten. Ich habe 4 Tage Turo-Diät gemacht (3-4 x Almased am Tag) und damit 2,5 kg abgenommen. Sport konnte ich kaum machen, da ich ein Hüftleiden hatte in der Zeit. Dann kam "leider" ein Urlaub dazwischen, in dem ich halbwegs normal gegessen habe. Nun trinke ich meist 2 Shakes am Tag und nehme eine Mahlzeit zu mir. Damit hab ich das Kilo, was die 4 Tage Urlaub mir wieder beschert hat, direkt wieder runter bekommen. Almased schmeckt mir mittlerweile sehr lecker und ich freu mich fast schon auf den nächsten Shake. Ich vermute, dass hat was mit den Glücklichmacher-Inhaltsstoffen zu tun ;-) Mies gelaunt war ich zu keiner Zeit, seit ich almasede. Bei mir müssen noch ca. 3 Kg runter und ich bin wirklich zuversichtlich, dass mir das einfach und ohne Qual gelingt.
71 von 81 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Grit schreibt am 26.04.2012
Ich habe in 2 Jahren mit Weight Watchers 30 Kilo abgenommen. Aber ideal war mein Gewicht noch nicht, aber es ging nicht weiter runter. Ok, ich habe es dann 1/2 Jahr gehalten, besser als wieder zunehmen, aber ich war nicht zufrieden. Dann hat eine Arbeitskollegin mit Almased toll abgenommen. Da dachte ich mir, das schaffe ich auch. Im Oktober 2011 habe ich dann mit Almased angefangen. Am Anfang fand ich es super ekelig, aber es half. Ende des Jahres waren es dann 15 Kilo, die ich mit Almased abgenommen hatte. Ich bekam ständig Komplimente die mich noch mehr stärkten. Jetzt halte ich mein Gewicht und kleine Sünden gleiche ich mit Turbo-Tagen aus. Almased wird mich wohl jetzt immer begleiten. Und jetzt kann ich es auch mit Genuss trinken. Ab in den Shake-Becher, kräftig geschüttelt und es bilden sich keine Klumpen. Ich trinke es von Anfang an nur mit Wasser, da spare ich die Kalorien der Milch. Ich kann nur Almased nur Jedem empfehlen und meine Erfolge haben schon einige Bekannte und Kollegen dazu ggebracht es auch mal zu probieren, mit Erfolg:-)
23 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.04.2012
Das Almased hat mir meine Kousine empfohlen und da Sie tolle Erfoge damit erziehlt hat - wollte ich natürlich auch. Ausgangslage: Ich Weiblich :-) 34 Jahre, 173cm und 80 kg.Angefangen habe ich am 23.04.2012 und nach 3 Tagen hat heute die Wage 2,2 kg weniger angezeigt. Das war für mich schon erstaunlich. Natürlich ist das nicht ales Fet was da runter ist sondern auch Wasserablagerungen und Mageninhalt - fröhlich stimmt es mich alle mal. Muss dazusagen, dass ich noch zusätzlich jeden Tag Laufen oder Walken gehe. Will meine Muskeln in bewegung halten damit der Körper nich auf die dumme Idee kommt diese zu verbrennen statt Fätchen ;-) Das Alma bereite ich mit halb Wasser halb Milch und den Öl nehme ich pur zu mir nach dem ich die Hälfte des Shakes getrunken habe - das macht es leichter für mich und ist geschmaklich auch ok. Es hält auch ganz gut satt - besser als gedacht. Wünsche euch und mir weiterhin viel erfolg.
20 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.04.2012
Achtung ich kann nur zustimmen vorher mit dem Arzt zu klären mein Mann hatte die gleichen Reaktionen wie bei der Meinung vom 11.04.12 v.Dirk.Wir hatten erst keine Ahnung woher diese Reaktionen kommen er musste mit dem Notarzt ins Krankenhaus so stark war die Allergie und die Atemwege zugeschwollen, dass er kaum noch luft bekam. Nach 2 Tage Intensivstation durfte er dann wieder nach Hause. Irgendetwas muss wohl drin sein in diesem Pulver keine Ahnung was es auslöst. Mein Mann ist Pollenalergiker. Ansonsten liegt es an jedem selbst abzunehmen mit oder ohne Pulver. Almased ist bestimmt ansonsten gut wie ja nicht allergiker schreiben.
36 von 45 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.04.2012
Hallo!Ich, weiblich, 30 Jahre alt, keine Kinder, Startgewicht 68kg, Zielgewicht 58kg kann allen nur raten: Man hält es sowasvon gut durch, wenn der KLICK im Kopf und das PENG in der Hose nur laut genug waren.Früher fand ich Almased auch widerlich, jetzt geht's wunderbar runter! 2,3kg in einer Woche, wobei ich nur 3 Tage die Turbokur gemacht habe und seitdem 1x täglich Gemüse (gegrillt, gedünstet) oder Salat (kein fettes Dressing!!!) esse, meist abends mit meinem Freund zusammen. Gemeinsames Essen macht halt glücklich. Sogar beim Mongolen waren wir, inkl. 1 Glas Weißwein. Und trotzdem ging's bergab mit dem Gewicht. Wihtig ist, abends die Kohlenhydrate auf jeden Fall wegzulassen und Sport zu treiben (ich laufe viel und gehe auch ins Gym). Also, nur Mut, wenn man seinen Frieden mit Alma schließt, seine Essgewohnheiten ändert (mehr Gemüse, weniger Fett und Fleisch, auf Süßes so gut es geht verzichten, Alkohol nur selten genießen) kann es klappen! Auch danach! Den Unwilligen sage ich: Es gibt keine eierlegende Wollmichsau auf dem Diätmarkt! Was man sich ganz leicht angefressen hat, muss man um so mühevoller abspecken!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang