mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Yerka Deodorant Antitranspirant
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Yerka Kosmetik GmbH
Darreichungsform: Körperpflege
Grundpreis: 1 l 255,80 €
Art.-Nr. (PZN): 2448532
GTIN: 4017431000109

Meinung u. Testbericht zu Yerka Deodorant Antitranspirant

immer wieder

42 von 44 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.02.2010
ich habe Yerka jetzt schon 2 Jahre lang. Zwischen durch habe ich auch mal andere Produkte ausprobiert, bin aber immer wieder auf dieses Produnkt zurückgekommen. Auch mein Mann ist begeistert. Man schwizt so gut wie garnicht mehr unter den Achseln, und man muß sich mit der Kleidung danach richten. Enge Oberteile waren fast immer tabu, weil man das immer gesehen hat, dass ich schwitze, sogar wenn mir garnicht warm war. Also ich und auch mein Mann sind echt dankbar, dass wir auf dieses Produkt gekommen sind.

Ich Probiere es aus !

3 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Florian schreibt am 24.01.2010
Hallo ich habe Heute auch zum ersten mal was von Yerka gehört, ich werde es mir morgen gleich besorgen.Ich schwitze wie ein Schwein, und ich glaube jeder der das Problem hat wird mir recht geben wenn ich sage, das das einen Menschen sehr in seiner Umgebung, ja ich sag es mal so, es Bremst einen doch gewaltig.Ich bin Modedesigner und schon lange geht es mir auf den Keks immer nur schwarz zu tragen ... für meine Kunden entwerfe ich super Schöne Einzelstücke und ich, ich bin immer schwarz. Ich würde so gerne Bunte Farben Tragen aber nein das Schwitzen immer und überall. Ich bin echt mal gespannt wie ich mich dann in 2 Tagen mit Yerka fühlen werde ....Ich werde es Euch berichten.Ich bete zu Gott das es sich Verbessert, oder ganz auf hört und zwar auf Dauer.Naja mal sehen, an alle Vielschwitzer, noch einen schönen Sonntag abend.Lg Florian

Das Wunder!

83 von 85 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.02.2009
Ich bin 16 und schwitzte seit ca. 2 Jahren sehr stark unter den Armen. Anfangs dachte ich mir es geht vorbei, aber puste kuchen.. Im Sommer bin ich nie im T-shirt irgendwohin gegangen, da es mir einfach ZU PEINLICH war. Von einem Freund bekam ich Yerka empfohlen. Benutze es jetz 1 Woche und es hilft, sehr sogar. War gestern abend auf einem Geburtstag und meine Achseln waren staubtrocken was ich mir vor einem Monat nie träumen lassen hätte. Ich kann es nur weiterempfehlen:)

keine peinlichen Schweißränder mehr

15 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.02.2009
Seit meiner Schwangerschaft hat sich mein Körper stark verändert. Sogar die Transpiration ist veil stärker geworden. Ich schwize schon bei kleineren Tätigkeiten. Peinlich ist es, wenn man es auch noch sieht. Yerka nehme ich schon seit einigen Monaten. Ich habe anfans sogar den Test gemacht: Eine Achsel mit Yerka die andere mit dem anderen Deo. Das Ergebnis hat mich überzeugt. Auch mein Mann nimmt es jetzt regelmäßig.

Einfach super

12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.08.2008
Nachdem ich zufällig auf medpex gestossen bin und hier die werbung für yerka gesehen habe und dann auch noch die vielen positiven meinungen dazu gelesen habe, war ich neugierig und hab es mir gleich bestellt. Gestern abend hab ichs gleich ausprobiert und es hilft wirklich super. Nicht der winzigste Schweißfleck ist mehr zu sehen. Vor allem bei der Arbeit ist das ne wahnsinnige Erleichterung, denn meine Dienstkleidung war sonst kurz nach dem Anziehen schon immer feucht unter den Achseln und ich musste im Laufe des Tages wechseln, was aber auch nur für max. 10 min. etwas brachte. Hab mich heute bei der Arbeit direkt wohler und freier gefühlt und musste meine nassen Achseln endlich nicht mehr verstecken. Hoffe die Wirkung bleibt so gut und lässt nicht mit der Zeit nach. Super Produkt :-)

100% Zufrieden!

9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.07.2008
Ich benutze Yerka jetzt seit über ein Jahr , anfangs habe ich es jeden 2. Tag angewendet heute nur noch 1mal wöchtenlich.Únd was soll ich sagen? Ich bin 100% zufrieden mit Yerka seitdem schwitze ich kein bisschen mehr unter den Armen.Nach ca. 1 Monat hatte ich immer schwitzige Hände, aber nachdem ich Yerka 2 Pause mit Yerka gemacht habe?, waren diese auch schon wieder weg.Fazit: Yerka ist Top und ich bin 100% damit zufrieden!LgJan

Endlich frei bewegen

18 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.05.2008
Als ich erstmals Yerka ausprobierte, hatte ich zunächst meine Zweifel, ob dies nicht auch eines der Mittel ist, die viel versprechen und es dann nicht halten. Aber es kam ganz anders: bereits nach zwei Tagen waren die nassen Achseln komplett verschwunden, es war wie eine Befreiung. Selbst bei sportlichen Aktivitäten zeigte sich keine richtige Nässe. Der einzige Nachteil: das oft erwähnte Brennen und Jucken. Bei mir persönlich zeigt sich dies nur in den ersten paar Minuten nach dem Auftragen, Schlafprobleme kann ich nicht bestätigen. Viele Deodorants, die ich kenne, brennen mehr auf der Haut.Alles in allem bin ich froh, das Mittel probiert zu haben, und kann es nur weiterempfehlen!

gute Wirkung

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.05.2008
Ich habe vor meinem Kauf erst die Meinung der anderen auf dieser Seite gelesen. Ich habe mich auf das Jucken eingestellt. Allerdings ist es nur leich bis garnicht. Vielleicht wirkt es bei jedem anders. Auf jeden Fall bin ich positiv überrascht über die Wirkung. Kaum oder keine peinliche Schweisflecken mehr unter den Achseln.Natürlich richt man auch nicht mehr so stark. Sparsam damit umgegangen, hält es auch recht lang. Kann ich nur empfehlen.

Wundermittel

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Oliver schreibt am 12.05.2008
Auch wenn ich sonst in Sachen Hautverträglichkeit trotz vielfältiger Anwendungsbereiche 'ne Menge Strapazen gewohnt bin, reagiert meine eigentlich nie gereizt - in den ersten Tagen fällt das einschlafen mit Yerka jedoch auch mir erstmal schwer, was sich jedoch legt und wirklich auszahlt. Schon zahlreiche Produkte ausprobiert, trotzdem ohne größere Aktivität Achselnässe. Dieses Produkt jedoch wirkt langanhaltend und ist jeden Cent wert! Kann ich daher nur empfehlen.

Sehr zu empfehlen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.03.2008
Suche schon seit langem nach einem Deo das wirklich hilft. Mein Mann und ich schwitzen (und stinken!) beide recht stark unter den Achseln und nichts hat bisher geholfen. Über eine Benutzerfrage bei www.frag-mutti.de bin ich auf Yerka gestoßen und die Empfehlungen haben mich überzeugt. Einer schrieb dazu, dass es bei medpex am günstigsten zu haben wäre. Habe gleich bestellt. Nachdem ich mir die Achselhaare entfernt habe (zu empfehlen, damit der alte Schweiß ganz weg ist!) hab ich?s ein paar Tage später ausprobiert. Ein bischen hat?s gejuckt, ist aber auszuhalten. Schon am ersten Tag war eine deutliche Besserung zu spüren. Am nächsten Tag war ich trocken+geruchsfrei unter den Achseln. Nehme Yerka jeden 2. Tag da sonst wieder Scheiß. Mein Mann ist ebenfalls begeistert!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang