GLUCOSAMIN 500 mg+Chondroitin 400 mg Kapseln
Inhalt: 90 Stück
Anbieter: Velag Pharma GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,19 €
Art.-Nr. (PZN): 18135

Wenn Sie GLUCOSAMIN 500 mg+Chondroitin 400 mg Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
GLUCOSAMIN 500 mg+Chondroitin 400 mg Kapseln
Kapseln
(41)
90 Stück 1 Stück 0,19 € 22,65 €*
17,39 €
GLUCOSAMIN 500 mg+Chondroitin 400 mg Kapseln
Kapseln
(27)
270 Stück 1 Stück 0,14 € 52,40 €*
38,90 €

Beschreibung

Starke Belastung der Gelenke (z. B. durch Sport, Übergewicht oder körperliche Anstrengungen) kann zu starker Abnutzung der Gelenkknorpel führen. Außerdem nimmt mit zunehmendem Alter die Fähigkeit des Körpers zur Regeneration ab und damit auch die Möglichkeit die Gelenkknorpel zu stabilisieren. Glucosamin + Chondroitin Kapseln können in diesen Fällen die Nahrung sinnvoll ergänzen und den Körper bei seiner Aufbauarbeit unterstützen.

Einnahme:

2 mal täglich 1 Kapsel.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

17 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.10.2008
nimmt man die Tabletten schon bei Zeiten vermindern sich die Schmerzen und man kann ggf eine Operation hinaus zögern. Fakt ist nur eins: Nahrungsergänzungs-Präparate führen keine Heilung der eigentlich Krankheit herbei können aber die Auswirkungen verringern. Hat man Beschwerden in den Gelenken und nimmt diese Tabletten und versucht trotz der Schmerzen sich etwas sportlich zu betätigen ( Fahrrad fahren oder Schwimmen) können die Schmerzen auf ein Minimum zurück gehen.Zusätzlich bei Knieproblemen empfehle ich die Oberschenkel regelmäßig einzureiben, um die Durchblutung anzuregen.
17 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.10.2010
Es gibt viele Arthrose-Mittel mit Glucosamin. Da ist die Dosierung oft gleich hoch. Der wesentlich teurere "Grundstoff" Chondroitin ist allerdings meist wesentlich geringer.Da diese beiden Wirkstoffe sich gegenseitig ergänzen und somit quasi "potenzieren" ist hier in diesem Präparat die Kombi sehr gut und das zu einem akzeptablen Preis mit guter Wirkung.
16 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.09.2009
Ich selbst habe seit 15 Jahren Gonarthrose in beiden Knien. Konnte meine Schmerzen mit Glucosamin und Condroitin sehr gut in Schach halten und muß weniger von den belastenden Schmerzmitteln einnehmen.Meinem 75jährigen Vater haben sie nach seiner Hüftoperartion auch sehr geholfen wieder fit zu werden. Ich kann die Tabletten für alle sehr empfehlen die Geduld mit dem Wirkungseintritt haben und sich keine Spontanheilung erwarten, die es bei Arthrose ja sowieso nicht gibt.
10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.02.2013
Ich nehme das Produkt seit Jahren immer wieder als dreimonatige "Kur". Sofern erneut Schmerzen auftreten (ca nach 6 Monaten) beginne ich eine neue Kur und die Schmerzen lassen rasch nach. Leider ist der vorhandene Schaden in den Knien nicht zu reparieren, aber es bringt deutliche schmerzlinderung.
9 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.03.2016
Das Produkt wurde mir von einem Orthopäden empfohlen, da ich aufgrund von fehlender Schmierung eine Entzündung im Knie hatte. Schon nach wenigen Tagen ließen die Schmerzen nach. Die Kapseln sind geschmacksneutral, nicht zu groß und mit ein wenig Wasser gut zu schlucken. Ich nehme sie nun sobald ich wieder Schmerzen merke und sie helfen mir gut.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "G" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang