versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
Angocin Anti-Infekt N
Inhalt: 200 Stück, N3
Anbieter: Repha GmbH Biologische Arzneimittel
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,14 €
Art.-Nr. (PZN): 6612767

Meinung u. Testbericht zu Angocin Anti-Infekt N

Total begeistert

32 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Katrin K. schreibt am 16.11.2022
Ich habe das Produkt gekauft weil ich etwas suchte was mir gleich mach ersten Anzeichen von einer Erkältung Linderung verschafft. Und siehe da, es hilft tatsächlich. Die Erkältung bricht nicht voll aus sondern bleibt im Hintergrund und lässt mich somit jeden Tag gut überstehen!

Angocin gegen Blasenreizung und Blasenentzündung

39 von 44 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
M. K. schreibt am 29.08.2022
Da ich seit Jahren unter chronischer Blasenreizung bzw. Blasenentzündung leide und die ständige Antibiotikaeinnahme leid war, nehme ich langfristig Angocin. Es ist zwar kein Allheilmitel, aber die Beschwerden bessern sich zumindest. Ich kann das Produkt daher auf jeden Fall weiterempfehlen.

Sehr gute natürliche Alternative!

24 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
HealthcareUser schreibt am 15.08.2022
Mit diesem Produkt bin ich sehr zufrieden, es wurde mir als Antibiotika Alternative bei meiner letzten Mandelentzündung empfohlen und hat sehr schnell wirklich gut geholfen. Damit bin ich wirklich sehr zufrieden gewesen und würde es in Zukunft wohl nochmal damit probieren

Wunderbar!

35 von 42 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Perdita L. schreibt am 02.08.2022
Ich bin vor kurzem auf dieses Produkt von einer Freundin hingewiesen worden und möchte es nicht mehr missen. Der Grippeanflug verschwand umgehend nach den ersten Anzeichen und bei leisen Anflügen von Husten, Schnupfen, Heiserkeit, wird ab sofort gleich auf Angocin zugegriffen. Nicht mehr wegzudenken …

Hat meine chronische Blasenentzündung geheilt

80 von 90 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Claudia B. schreibt am 27.07.2022
Ich hatte vor einigen Jahren 9 Monate lang eine Blasenentzündung. Nach mehrmaliger wirkungsloser Antibiotika-Einnahme, einer Endoskopie und vielen vielen Schmerzen hat mein Hausarzt mir als letztes Mittel empfohlen, es mit Angocin zu versuchen. Und was soll ich sagen? Das war meine Rettung. ich habe es konsequent über mehrere Wochen eingenommen und es irgendwann ausgeschlichen. Seitdem habe ich nur noch selten eine Infektion (vllt 1mal im Jahr!!) und mit Angocin geht sie superschnell wieder weg. Deswegen habe ich das Medikament immer zuhause und nehme es auch auf Reisen immer mit!

Auch bei Corona hilfreich

60 von 73 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
schreibt am 21.07.2022
Bei der 2. Corona Infektion wollte ich unbedingt wochenlangen Husten vermeiden. Die Erkältung hat den Schnelldurchlauf genommen (2 Tage Halsentzündung, 2 Tage Schnupfen) und der Husten blieb aus. Der Geschmack der Tabletten ist scheußlich, aber sie scheinen zu helfen.

Sehr gutes Produkt!

27 von 31 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.01.2022
Nachdem ich letztens schon während einer Wurzelbehandlung gute Erfahrungen mit Angocin gemacht habe, habe ich das Produkt jetzt nachbestellt. Bei mir hat Angocin die Wurzelbehandlung unterstützt und bewirkt, dass die Entzündung an der Zahnwurzel zurückgegangen ist. Die anfänglichen Magenprobleme, die durch die Einnahme von Angocin bestanden haben, sind nach wenigen Tagen verschwunden. Ich kann Angocin nur empfehlen.

Sehr gute Wirkung

59 von 67 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Anja T. schreibt am 02.12.2021
Mir wurde Angocin empfohlen. Zuerst war ich skeptisch, ob ich meine Erkältungsmerkmale damit in den Griff bekomme. Umso erstaunter war ich, dass schon nach kurzer Einnahmezeit eine Besserung eintrat. Ich habe mir Angocin für meine Hausapotheke zugelegt.

Sanfte Hilfe mit Wirkung

35 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Je-Pa-Vr schreibt am 29.11.2021
Durch meine Heilpraktikerin bin ich auf das Mittel gestoßen. Durch mehrfachen Harnwegsinfekten wollte nicht immer ein Antibiotikum nehmen und entschied mich für dies Mittel in Kombination mit andern pflanzlichen Mitteln. Angocin muss direkt genommen werden, bevor die Entzündung im vollen Gang ist. Die Tabletten sind gut zu schlucken. Der Nachteil ist, das das Mittel über einen sehr langen Zeitraum genommen werden muss und ich 4x4 Dragees schlucken musste. Somit ist eine Kur damit recht teuer. Fazit: teuer aber es unterstützt gut!

nicht wirksam!

21 von 125 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Melanie F. schreibt am 02.09.2021
Es hat weder bei einer Blasenentzündung noch bei einer Erkältung geholfen! Über die guten Bewertungen bin ich sehr verwundert! Aufgrund der tollen Bewertungen habe ich mich auf die Hilfe dieses Medikaments verlassen und dadurch eine sehr grausame Nacht gehabt! Wer die Schmerzen einer akuten Blasenentzüng kennt,der weiß wie schnell man um Hilfe fleht! Geht zum ARZT,wenn Ihr krank seid und nicht zum Heilpraktiker!100% rausgeworfenes Geld!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang