mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Inhalt: 56 Stück
Anbieter: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Weichkapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,47 €
Art.-Nr. (PZN): 5489632

Meinung u. Testbericht zu Lasea

Freier Kopf

10 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.01.2014
Ich nehme seit Monaten Lasea und bin mit der Wirkung zufrieden. Die Tage verlaufen mit mehr Gelassenheit. Nachts kann ich besser durchschlafen. Die Gedanken kreisen nicht mehr um die Probleme.

Gute Einschlafhilfe

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.10.2013
Nach Einnahme einer Tablette schlafe ich besser ein, allerdings noch immer nicht lang genug. Allerdings hat der Stress auf dem Job noch nicht nachgelassen!Ich nehme das Medilament nun ca. 4 Wochen.

Tolles Produkt!

8 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.08.2013
Also mir hat Lasea wirklich gut geholfen, allerdings darf man eine Wirkung nicht nach der ersten Einnahme erwarten. Das Aufstoßen mit Lavendelgeschmack ist schon irgendwie witzig :) Wirklich besser davon schlafen konnte ich nun nicht, aber man ist definitv ausgeglichener und somit auch erholter. Ich würde das Produkt immer weiterempfehlen, weil man damit nichts falsch machen kann.

Viel dazu trinken!

14 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.01.2013
Nach einem Jahr Dauereinnahme habe ich Lasea erst einmal abgesetzt, da ich wahrscheinlich davon in letzter Zeit ständig Sodbrennen bekommen habe. Laut Packungsbeilage soll man ein ganzes Glas Wasser dazu trinken, was ich meistens nicht gemacht habe. Wenn ich Lasea nun doch einmal nehme (wegen Einschlafstörungen nach dem Urlaub), trinke ich viel mehr dazu und habe dann auch keine Probleme mit dem Aufstoßen.

Ich empfehle es !

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.11.2012
Hallo, ich bin durch eine Werbung auf lasea gestoßen habe sie mir sofort gekauft, ich leide seit 2 Jahren unter panikattacken und starker innerer Unruhe ..kann manchmal tagelang das Haus nicht verlassen.. Habe vor lasea immer Baldrian genommen da ich lieber etwas auf pflanzlicher Basis suche die haben mich aber immer sehr müde und schlapp gemacht.. Nehme lasea jetzt seit 1 Monat und ich merke eine Verbesserung, zwar nicht die auf die ich gehofft hatte aber es ist besser geworden.. Am Anfang musste ich auch immer viel aufstoßen und es kam ein sehr unangenehmer Lavendel Geschmack hoch aber das hat sich nach einer Woche gelegt .. Bei stressigen Situationen wo ich vorher immer das Klo aufgesucht habe da ich einen nervösen Magen habe bleibe ich jetzt viel entspannter .. Ich kann lasea empfehlen es ist kein Wundermittel aber es verschafft ein bisschen Gelassenheit.

Sehr gut bei Einschlafstörungen

14 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.11.2012
Ich nehme Lasea seit einem Jahr immer abends vor meiner Bad-Routine. Der Lavendel-Geschmack beim Aufstoßen hat mich anfangs gestört, mittlerweile habe ich mich aber daran gewöhnt. Ich kann nun wunderbar einschlafen und liege meistens nur noch fünf bis zehn Minuten wach bis ich einschlafe und schlafe sogar fast immer durch. Zeitweise habe ich Lasea morgens genommen gegen Ängste am Tag, aber da habe ich nicht die Wirkung verspürt, die ich mir erhofft hatte.

Gute Wirkung

7 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.10.2012
Die natürlichen Grundlagen haben mich auf das Produkt aufmerksam gemacht. Wobei ich den seltsamen Geschmack bestätigen muss. Der ist sehr gewöhnungsbedürftig. Aber man sagt ja: Nur "bittere" Medizin hilft. Devise durchhalten! Nach nun 2 Wochen merke ich eine Wirkung. Hoffe ich zumindest.

Lasea hilft wirklich

15 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.02.2012
Bisher bin ich den rein pflanzlichen Produkten gegenüber sehr skeptisch gewesen. Seit einigen Wochen nehme ich jetzt Lasea und bin sehr positiv überrascht. Zwar sind die Ängste nicht völlig weg, ich bemerke aber eine deutlichere Gelassenheit und Ausgeglichenheit. Ich habe sie auch meinem Mann gegeben - er ist seitdem ebenfalls gelassener und weniger reizbar.

Lasea hilft sehr gut

20 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.06.2011
Ich leide unter leichterer Angst- und Schlafstörung.Lasea hat mir wirklich sehr gut und schnell geholfen- habe schon am 2. Tag eine Verbesserung gespürt. Konnte besser schlafen und war wieder richtig gut gelaunt- auch nicht mehr das ständige Grübeln. Habe die Kps. etwa 2 Monate genommen und dann leider sehr starke Magen- und Darmproblme bekommen. War sehr enttäuscht dass ich sie wieder absetzen musste, weil ich mich wiklich wie ein neuer Mensch damit gefühlt habe.

na ja

17 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.02.2011
ich habe eine angststörung und bin von johanniskraut auf lasea umgestiegen. das waren felis. nun ich dachte da die extra dafür da sind werden sie besser helfen (obwohl es mir mit felis sehr gut ging) wechsel ich, auch wegen der sonnenalergie die mit johanniskraut nun mal kommt. so zufrieden war ich nicht. hab sie ca. 4 monate genommen. ich denk die sind für mich zu schwach gewesen mit felis war ich besser dran. also für leute die nur wegen dem schlafen und unruhe etwas brauchen können lasea nehmen, aber für angststörungen sind sie ungeeignet. nebenwirkungen hatte ich auch nur das aufstoßen ca. 5 minuten aber das geht weg. ein versuch war es wert und ich hoffe das es vielleicht mal etwas stärker dosiertes aus lavendel geben wird. fazit produkt ist gut aber eben nur wenn die beschwerden nicht zu stark sind.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang