Magenbeschwerden

Aufgrund von einseitiger Ernährung, Stress oder eines Infektes kann es zu Magenbeschwerden, wie Magenschmerzen, Erbrechen oder Krämpfen kommen. Artikel zur Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen, Reizmagen und Krämpfen finden Sie in dieser Kategorie.

Themenshops

Verdauungsstörungen Themenshop Bauchschmerzen Themenshop
Reflux Themenshop Hausapotheke Themenshop
Magenschleimhautentzündung Themenshop

Sortieren nach

Produkte der Kategorie Magenbeschwerden

18,89 € 23,59 €*
1 Stück 0,19 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Pangrol 20000 100 Stück N2
Pangrol 20000
Tabletten magensaftresistent, 100 Stück, N2
Berlin-Chemie AG
Art.-Nr. (PZN): 4783200
9,99 € 12,95 €*
100 ml 4,00 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
BITTRIO Elixier 250 Milliliter
BITTRIO Elixier
Elixier, 250 Milliliter
Herbaria Kräuterparadies GmbH
Art.-Nr. (PZN): 10534702
8,49 €
100 ml 16,98 €
zzgl. Versand
derzeit leider nicht lieferbar
Tetesept Magen-Darm Tropfen 50 Milliliter
Tetesept Magen-Darm Tropfen
Flüssigkeit zum Einnehmen, 50 Milliliter
Merz Consumer Care GmbH
Art.-Nr. (PZN): 3477323
(4)
36,90 € 48,40 €*
100 ml 3,69 €
versandkostenfrei!
Anzahl
Rezeptart
Kamillan 1000 Milliliter
Kamillan
Flüssigkeit, 1000 Milliliter
Aristo Pharma GmbH
Art.-Nr. (PZN): 3364033
(2)
6,99 € 8,46 €*
1 Stück 0,14 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Rowachol 50 Stück
Rowachol
Weichkapseln, 50 Stück
Rowa Wagner GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 888132
Anzahl
Rezeptart
ENTEROSGEL Set 4+4 Stück
ENTEROSGEL Set
4+4 Stück
ACA Müller/ADAG Pharma
Art.-Nr. (PZN): 11642865
Nachfolge-Produkt vorhanden:
PYRCON Suspension 50 mg/5 ml
PYRCON Suspension 25 Milliliter N2
PYRCON Suspension
Suspension, 25 Milliliter, N2
Infectopharm Arzneimittel und Consilium GmbH
Art.-Nr. (PZN): 4023245
(1)

Reimport
rezeptpflichtig
Kühlartikel
medpex Empfehlung
Kundenbewertung

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Kategorie "Magenbeschwerden" in der Sitemap nachschlagen. zum Seitenanfang