mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×

Mit einem starken Immunsystem bleiben Sie sicher vor Erkältung und Grippe

Ein intaktes Immunsystem wehrt Erkältungen und Grippe ab. Die körpereigene Abwehr überwacht den Körper, registriert Keime und bekämpft sie. Gerade in der kalten Jahreszeit stellen das feuchte Wetter und die niedrigen Temperaturen eine erhöhte Anforderung an das Immunsystem.


Die ultimativen Tipps, um gesund zu bleiben:


  • Licht! Vitamin D aktiviert Zellen, die kranke Zellen erkennen und abtöten.
  • Viel Bewegung, sodass Abwehrzellen und Botenstoffe des Immunsystems aktiv sind.
  • Vitamine unterstützen die Bildung und Aktivität bestimmter Immunzellen.
  • Eisen, Zink und Selen unterstützen das Immunsystem.
  • Insgesamt hält eine ausgewogene Ernährung den Darm gesund, den Aufenthaltsort der Immunzellen.
  • Zucker und ungesunde Fette und Öle schwächen das Immunsystem.
  • Basische Kräutertees können das Säure-Basen-Gleichgewicht harmonisieren und dabei helfen, das Immunsystem zu stärken.
  • Kohlensäurehaltige Getränke, Softdrinks, Alkohol und Kaffee entsprechen keiner gesunden Ernährung.
  • Stress schwächt die Abwehrkräfte. Halten Sie Stress und Entspannung in einer Balance.
  • Ruhe benötigen Sie um das Stresshormon Cortisol abzubauen.
  • Schlafmangel schwächt die Abwehrkräfte. Schlafen Sie also mindestens 8 Stunden am Tag.
  • Saunagänge stärken die Abwehrkräfte.
  • Genauso wie Stoßlüften. Je feuchter die Luft, desto schneller nehmen Schleim- und Speicheltropfen Wasser auf und sinken zu Boden, wo sie ungefährlich sind. Feuchtigkeit ist zudem eine Bereicherung für die Nasenschleimhaut.
  • Machen Sie Nasenspülungen, um Erreger wegzuspülen.
  • Mit dem ''Zwiebel-Look'' also mehreren, variablen Lagen Kleidung, verhindern Sie Frieren und Schwitzen.
  • Um sich vor Ansteckungen zu schützen, sollten Sie das Hände waschen nicht vergessen.
  • Fußbäder, abwechselnd heiß und kalt, bringen den Kreislauf in Schwung.
  • Außerdem: Freundschaften halten gesund, genauso wie eine positive Einstellung.

Zink hat eine Wirkung auf das Immunsystem


Es wirkt regulierend auf das Immunsystem, das eine erste Abwehr gegen Krankheitserreger bildet.

Das Abwehrsystem funktioniert, indem es Krankheitserregern den Zugang zu Stoffen, die sie zum Überleben brauchen, verwehrt.

Zink wird gezielt vom Immunsystem dazu eingesetzt, Bakterien abzutöten. Nachdem Abwehrzellen Bakterien in ihr Zellinneres transportiert haben, wird Zink mobilisiert. Die hohe Dosis an Zink tötet in der Folge die Bakterien ab.


aronia+ immun - das Plus für jeden Tag

aronia+ immun ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit der besonderen +Formel. Es enthält den bewährten Saft der Aroniabeere und ein Plus an Zink und Selen. Diese beiden Spurenelemente können zum Erhalt und zur normalen Funktion des Immunsystems beitragen.

Zusätzlich enthält aronia+ immun einen wertvollen Vitamin B-Komplex und Vitamin D3. Der Vitamin B-Komplex unterstützt die normale Funktion des Nervensystems und des Energie-Stoffwechsels. Die Spurenelemente Zink und Selen tragen außerdem ideal zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei und können die Abwehrkräfte stärken.

aronia+ immun verwendet nur natürliche Aromen und ist frei von Laktose, Gluten, Gelatine und künstlichen Farbstoffen.



aronia immun mit dem Saft der Aroniabeere + Zink und Selen erhält die Abwehrkraft.

Pflichtangaben:
aronia+ KIDS
Verzehrempfehlung: Kinder ab 4 Jahren lutschen oder kauen zwei Drops pro Tag, Erwachsene vier. Die angegebene Empfehlung der täglichen Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden. Vermeiden Sie den Verzehr der Drops, falls das Unversehrtheitssiegel vor dem ersten Öffnen nicht intakt ist.
Wichtige Hinweise: aronia+ KIDS ist nicht für Kinder unter 4 Jahren geeignet und sollte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahrt werden. Die Drops sind keine Süßwaren, sondern Nahrungsergänzungsmittel. Diese sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Der übermäßige Verzehr von Vitaminen kann darüber hinaus die Gesundheit gefährden.

aronia+ immun
Verzehrempfehlung: Nehmen Sie täglich 25ml (entspricht einer Trinkampulle) nach einer Mahlzeit ein. Bei empfindlichem Magen können Sie aronia+ mit stillem Wasser verdünnen. Dadurch wird der angenehm fruchtig-herbe Geschmack abgemildert. Vor Verzehr bitte gut schütteln.
Wichtige Hinweise: Die angegebene Empfehlung der täglichen Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.



Sortieren nach

Produkte der Kategorie Immunsystem stärken Themenshop

33,98 € 48,95 €*
100 ml 4,53 €
versandkostenfrei!
Anzahl
Rezeptart
ARONIA+ IMMUN Monatspackung Trinkampullen 30x25 Milliliter
ARONIA+ IMMUN Monatspackung Trinkampullen
Trinkampullen, 30x25 Milliliter
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Art.-Nr. (PZN): 9780198
(27)
11,29 € 12,95 €*
1 Stück 0,19 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
ARONIA+ KIDS Vitamindrops 60 Stück
ARONIA+ KIDS Vitamindrops
60 Stück
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Art.-Nr. (PZN): 12372824
(7)
22,39 € 23,95 €*
100 ml 6,40 €
versandkostenfrei!
Anzahl
Rezeptart
ARONIA+ IMMUN Trinkampullen 14x25 Milliliter
ARONIA+ IMMUN Trinkampullen
Trinkampullen, 14x25 Milliliter
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Art.-Nr. (PZN): 13329836
(1)
12,89 € 14,45 €*
100 ml 7,37 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
ARONIA+ IMMUN Trinkampullen 7x25 Milliliter
ARONIA+ IMMUN Trinkampullen
Trinkampullen, 7x25 Milliliter
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Art.-Nr. (PZN): 9780175
(16)


Reimport
rezeptpflichtig
Kühlartikel
medpex Empfehlung
Kundenbewertung

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kategorie "Immunsystem stärken Themenshop" in der Sitemap nachschlagen. zum Seitenanfang