Nasendusche - in Zeiten erhöhter Belastung oder Ansteckungsgefahr

Nasenduschen sind eine gute Alternative zur Inhalation.

Nasenspüllösungen sollten dem Mineralstoffgehalt des Nasensekrets, Körpers oder der Körperflüssigkeiten angepasst sein. Aus diesem Grund wird eine genau dosierte Salzmenge in einer bestimmten Menge Wasser aufgelöst. Bei einer zu hoch konzentrierten Spüllösung der Nasendusche wird der Nasenschleimhaut Wasser entzogen, wodurch sie langfristig austrocknet

Spülungen mit reinem Wasser sollten vermieden werden, denn sie reizen die Nasenschleimhaut und lassen sie anschwellen. Das liegt daran, dass Leitungswasser bzw. Trinkwasser viel weniger Mineralstoffe enthält als unsere Körperflüssigkeiten und der Organismus versucht, das Konzentrationsgefälle auszugleichen. Wasser wandert in die Zelle, die anschwillt und so Schmerzen verursacht.


Wer braucht eine Nasendusche?


Die Nasendusche dient der Nasenpflege, der Vorbeugung von Erkältungskrankheiten und bei Allergien Sie kann die Nasenschleimhaut bei ihrer Selbstreinigungsfunktion unterstützen und wirkt schleimlösend. Bei Schnupfen befreit eine Nasendusche die Nase schnell und unterstützt den Heilungsverlauf. Krankheitserreger, die sich im Sekret befinden, werden hinaus befördert.

Bei starker Staubbelastung, trockenen Schleimhäuten, akuter Mittelohrentzündung und Operationen an Nase oder Nebenhöhlen kann die Nasendusche ebenfalls verwendet werden, wenn von ärztlicher Seite nichts dagegen spricht.

Wenn die Schleimhaut, z. B. durch Schnupfen, zu stark angeschwollen ist, kann vor der Spülung ein abschwellendes Nasenspray verwendet werden.

Bei Nasenbluten und entzündeten Nasennebenhöhlen wird von einer Nasendusche abgeraten.

Wenn die Nebenhöhlen chronisch entzündet sind, können regelmäßige Spülungen mit einer Nasendusche helfen, ebenso bei akuten Phasen von einer Pollenallergie.


Anwendung der Nasendusche


Am angenehmsten ist die Anwendung, wenn die Spüllösung lauwarm ist. Nachdem das Salz hinzugefügt wurde, muss es durch Schwenken vollständig aufgelöst sein.

Beugen Sie sich über das Waschbecken und neigen Sie den Kopf zur linken Seite. Beim Spülen den Mund weit öffnen, so kann das Wasser zum einen Nasenloch hinein (rechts) und zum anderen wieder hinaus fließen (links) und fließt nicht in den Rachen. Es ist übrigens nicht erforderlich, beide Seiten zu spülen. Restlösung in den Nasennischen lässt sich entfernen, indem Sie den Kopf über dem Waschbecken nach links und rechts drehen.

Wenn doch einmal Salzlösung in den Rachen läuft, ist das unangenehm, aber kein Problem: einfach runterschlucken!

Reinigen Sie die Nasenduschen vor und nach dem Gebrauch gründlich.


Unsere Empfehlung


Emser Nasendusche und Nasenspülsalz

In Zeiten erhöhter Ansteckungsgefahr oder Belastung sollten Sie 1-2x täglich die Nase spülen. Das Emser® Nasenspülsalz ist eine Salzmischung, die Natürliches Emser Salz® und zusätzlich verschieden andere Mineralsalze enthält.

Sie ist der Mineralstoffzusammensetzung des Nasensekrets nachempfunden und enthält Natrium-, Hydrogencarbonat-, Kalium-, Sulfat- und Chlorid-Ionen.

Das Emser® Nasenspülsalz wird angewendet zur Vorbeugung vor Erkältungskrankheiten, bei Pollen- und Hausstauballergie, bei starker Staubbelastung, zur regelmäßigen Schleimhautpflege und bei einer trockenen Nase.

Die Kombination aus Nasendusche und Nasenspülsalz lässt sich auch ohne Bedenken über einen längeren Zeitraum verwenden.

Das Natürliche Emser Salz® entstammt der heißen Mineralquelle in Bad Ems. Dieses liefert ein komplexes Mineralsalz mit einzigartiger Zusammensetzung und Heilkraft. Es wird gewonnen, durch das Eindampfen von täglich ca. 200 000 Litern Quellwasser, denn für die Herstellung von 1 Beutelchen wird schon 1 Liter Wasser verdampft.



Anwendungs- und Infovideo zu Emser Nasendusche und Spüllösung.

Pflichttext:
Emser Salz®: Wirkstoff: Natürliches Emser Salz. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Behandlung durch Befeuchtung, Reinigung und Abschwellung der Nasenschleimhaut bei banalen akuten Infektionen der oberen Atemwege und chronischen Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündungen und als begleitende Behandlungsmaßnahme zur Beschleunigung des Heilungsprozesses nach endonasalen Nebenhöhlenoperationen.

Emser® Nasenspray: Wirkstoff: Natürliches Emser Salz. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Behandlung durch Befeuchtung, Reinigung und Abschwellung der Nasenschleimhaut bei banalen akuten Infektionen der oberen Atemwege und chronischen Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündungen und als begleitende Behandlungsmaßnahmen zur Beschleunigung des Heilungsprozesses nach endonasaler Nebenhöhlenoperation.

Emser® Nasentropfen: Wirkstoff: Natürliches Emser Salz. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Behandlung durch Befeuchtung, Reinigung und Abschwellung der Nasenschleimhaut bei banalen akuten Infektionen der oberen Atemwege und chronischen Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündungen und als begleitende Behandlungsmaßnahmen zur Beschleunigung des Heilungsprozesses nach endonasaler Nebenhöhlenoperation.

Emser® Sole Inhalat: Wirkstoff: Natürliches Emser Salz. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Behandlung durch Befeuchtung, Reinigung und Abschwellung der Nasenschleimhaut bei banalen akuten Infektionen der oberen Atemwege und chronischen Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündungen und als begleitende Behandlungsmaßnahmen zur Beschleunigung des Heilungsprozesses nach endonasaler Nebenhöhlenoperation.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Siemens & Co, 56119 Bad Ems.




Sortieren nach

Produkte der Kategorie Nasendusche Emser Themenshop

17,45 € 20,95 €*
1 Stück 0,17 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
EMSER Nasenspülsalz physiologisch Btl. 100 Stück
EMSER Nasenspülsalz physiologisch Btl.
Pulver, 100 Stück
SIEMENS & Co.
Art.-Nr. (PZN): 5961431
(31)
4,49 € 4,60 €*
100 g 56,12 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
EMSER Nasensalbe Sensitiv 8 Gramm
EMSER Nasensalbe Sensitiv
Nasensalbe, 8 Gramm
SIEMENS & Co.
Art.-Nr. (PZN): 3241230
(24)
5,89 € 6,25 €*
1 Stück 0,29 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
EMSER Nasenspülsalz physiologisch Btl. 20 Stück
EMSER Nasenspülsalz physiologisch Btl.
Pulver, 20 Stück
SIEMENS & Co.
Art.-Nr. (PZN): 2579659
(20)
1,99 €
100 g 99,50 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
EMSER Nasensalbe Sensitiv 2 Gramm
EMSER Nasensalbe Sensitiv
Nasensalbe, 2 Gramm
SIEMENS & Co.
Art.-Nr. (PZN): 3843495
(14)
11,89 € 13,55 €*
1 Stück 0,24 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
EMSER Nasenspülsalz physiologisch Btl. 50 Stück
EMSER Nasenspülsalz physiologisch Btl.
Pulver, 50 Stück
SIEMENS & Co.
Art.-Nr. (PZN): 2579665
(30)


Reimport
rezeptpflichtig
Kühlartikel
medpex Empfehlung
Kundenbewertung

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Kategorie "Nasendusche Emser Themenshop" in der Sitemap nachschlagen. zum Seitenanfang