mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×

Hyperpigmentierung

Pigmentflecken können in unterschiedlichsten Formen und Ausprägungen auftreten und, besonders als großflächige Verfärbungen der Haut, als sehr störend empfunden werden.


Hyperpigmentierung ist eine Pigmentstörung, die als bräunliche Verfärbung der Haut meist deutlich sichtbar im Gesicht und an den Händen auftritt - also an genau den Körperteilen, die der Sonne am meisten ausgesetzt sind. Eine Ausprägung ist jedoch ebenfalls am ganzen Körper möglich. Die bräunlichen Flecke können unterschiedliche Formen z. B. Tupfen oder Sprenkel aufweisen, deren Färbung sich deutlich vom normalen Hautton unterscheidet. Pigmentstörungen können in besonders ausgeprägten Fällen aber auch großflächig auftreten.

Bei der Entstehung von Pigmentflecken spielt der hauteigene Farbstoff Melanin eine entscheidende Rolle. Sobald die zuständigen Zellen an einer Stelle zu viel Melanin produzieren, entstehen auffallende bräunliche Flecken.


Einflussfaktoren


  • Sonnenstrahlen
  • Veranlagung
  • Hormonelle Umstellung im Zusammenhang mit UV-Strahlung
  • bestimmte Medikamente

Einfluss auf die Melaninbildung hat vor allem das Sonnenlicht. Durch das Melanin ist die Haut in der Lage, sich für einen bestimmten Zeitraum selbst vor den Einflüssen der UV-Strahlen zu schützen. Dieser Schutz ist als gleichmäßige Bräune sichtbar. Sind die Hautzellen jedoch aufgrund einer erhöhten UV-Belastung bereits geschädigt, können sich im Zusammenhang mit anderen Faktoren dunkler pigmentierte Hautstellen entwickeln.

Besonders bei hellhäutigen Menschen meist mit rötlichen oder blonden Haaren treten diese sonnenbedingten Pigmentflecken vermehrt auf, häufig im Sommer als sogenannte Sommersprossen. Aber auch eine hormonelle Umstellung wie durch die Anti-Baby-Pille, während einer Schwangerschaft oder der Wechseljahre in Kombination mit UV-Strahlen kann die Entstehung von Pigmentflecken begünstigen.

Ein spezieller Typ der Hyperpigmentierung ist das sogenannte Melasma oder Chloasma, von dem häufig Frauen betroffen sind. Es wird vermutet, dass die weiblichen Sexualhormone Östrogen und Progesteron die übermäßige Ausschüttung von Melanin anregen, während die Haut der Sonne ausgesetzt ist.

Eine Hyperpigmentierung ist in erster Linie ein ästhetisches Problem, bei dem aus medizinischer Sicht keine Behandlung nötig ist. Viele Betroffene empfinden die dunklen Flecke jedoch als sehr störend. Produkte mit speziellen Wirkstoffen können dabei helfen, bereits vorhandene Hyperpigmentierung und Pigmentflecke zu mindern.


Wie kann man sich vor Pigmentflecken schützen?


Die Entstehung von Pigmentflecken bzw. die Ausbreitung der Hyperpigmentierung kann effektiv durch die Verwendung von Sonnenschutzprodukten mit hohem Lichtschutzfaktor, schützender Kleidung wie Sonnenhüten sowie einer möglichst kurzen Aufenthaltsdauer in der Sonne verringert werden.


Caudalie Vinoperfect - Für einen ebenmäßigen Teint

Die Produkte der Pflegeserie Vinoperfect von Caudalie enthalten Viniferine, den natürlichen Extrakt aus dem Saft der Weinranken. Der Extrakt beugt der Entstehung von Flecken vor und reguliert das Enzym, das für die Überproduktion von Melanin verantwortlich ist. Zudem können bereits vorhandene Flecken korrigiert werden. Für einen strahlenden, ebenmäßigen Teint.

Die Produktreihe reicht von Gesichtscremes über getönte Fluide bis hin zur Handcreme. So kann Pigmentstörungen effektiv entgegengewirkt werden. Das hautfreundliche Viniferine ist zudem auch für empfindlichste Hauttypen geeignet.

Wer lieber auf eine getönte Creme setzt, wird die Caudalie Teint Divin Cremes lieben: In zwei unterschiedlichen Nuancen (für hellere und dunklere Haut) zaubert sie einen schönen und frischen Teint. Zudem spendet die zarte Creme Feuchtigkeit und sorgt sofort für einen gleichmäßigen und strahlenden Teint. Die Textur verschmilzt mit der Hautfarbe und kann alleine oder nach der Tagescreme aufgetragen werden. Die tinted Cremes sind nicht komedogen und sind frei von Parabene, Phenoxyethanol, Phthalate, Mineralöle sowie ohne Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs.



Veniferine - Das Geheimnis der Weinrebe gegen Pigmentflecken.


zum Seitenanfang